Erneuerbares Heizen und Kühlen im Fokus

Nach zwei spannenden Tagen ging die 3. Internationale Konferenz für erneuerbares Heizen und Kühlen in integrierten städtischen und industriellen Energiesystemen (ISEC 2024) zu Ende. 400 Teilnehmer*innen aus über 35 Ländern nahmen an der von dem aus Gleisdorf stammenden Forschungsinstitut AEE Intec in Zusammenarbeit mit Unido und RHC-Etip organisierten Konferenz teil. Die Konferenz bot einem hochkarätigen Publikum aus Forschung, Industrie, …

[weiterlesen]
sponsored content

Networking der Extraklasse am Ottaring

Am 19. Mai 2023 geht es in der Ottakringer Brauerei wieder rasant zur Sache: Die Formel-1 im Miniformat macht Halt am Ottaring und mehr als 1.000 Leadership- und Premium-Gäste der Immobilienbranche treffen sich im Westen Wiens. Das Netzwerk Festival „Art of Cart“ begeistert mit unzähligen Möglichkeiten zur Produkt- und Markenpräsentation und lädt zu einem Event der Extraklasse mit Speed-Faktor. Zusätzlich zu den Wettkämpfen auf der …

[weiterlesen]
sponsored content

Marktneuheit AE Erdwärmepumpe EWP PRO

Die neue Erdwärmepumpe mit R290 Kältemittel überzeugt durch eine kompakte Bauweise. Dank der geringen Füllmenge von 150 g R290 ist eine sichere Innenaufstellung möglich. Hybridlösungen möglich – dadurch kann die Anzahl der Erdbohrungen oder benötigte Kollektorfläche reduziert werden. Mehr Infos gibt es hier …

[weiterlesen]
sponsored content

Jetzt mit dem Heizungstausch starten

Leistbares Wohnen durch energiesparende Technologie bei Heizung und Warmwasser: Im Haushalt ist die Raumwärme mit rund 70 % für den größten Anteil am Energieverbrauch verantwortlich, und das macht das enorme Sparpotenzial von Wärmepumpen bei den Betriebskosten deutlich. Denn die innovativen Geräte nutzen kostenlos vorhandene Wärme aus Luft, Grundwasser oder Erdreich und arbeiten zudem hocheffizient, emissionsfrei und kostengünstig. Das …

[weiterlesen]

Jahresforum Hotelimmobilie

Am 30. und 31. Jänner erhalten sie ein umfassendes Branchen-Update und erfahren, wer wo investiert und welche Projekte geplant, gefragt & erfolgreich sind. Mit zwei Hotelführungen bieten Ihnen das Jahresforum die einzigartige Gelegenheit brandneue und angesagte Hotels zu erleben. Zudem ergibt sich Gelegenheit zu Gesprächen um wertvolle Kontakte in der Hotelbranche zu knüpfen. Die thematische Banbreite reicht von Serviced Apartments, …

[weiterlesen]

Bildungsbau der Zukunft

Wie sollen Bildungseinrichtungen in Österreich in Zukunft aussehen? Welche Strategien verfolgt eine Großstadt wie Wien? Wird es in Zukunft keine Klassenzimmer mehr geben und stattdessen nur mehr Lernateliers? Anworten dazu verspricht der Imh-Konferenztag mit ausgewählten Praxisbeispielen. Zum Beispiel: Nachhaltigkeit beim Bildungscampus Deutschordenstraße. Carl Thümecke Partner & Geschäftsführer Vasko+Partner gibt Einblick in die …

[weiterlesen]

Neuer CEO bei der Neuman Aluminium Gruppe

Georg Feith, Geschäftsführer der CAG Holding ist seit 15. November 2023 in Personalunion in die Geschäftsführung der Neuman Aluminium Gruppe eingetreten. Er wird dort die Funktion des CEO der Unternehmensgruppe bekleiden. Georg Feith ist seit 30 Jahren in verschiedenen Funktionen für Unternehmen im Besitz von Dr. Cornelius Grupp tätig. „Ich freue mich sehr, dass Georg Feith nach seinen erfolgreich abgeschlossenen Aufgaben bei Glanzstoff …

[weiterlesen]
sponsored content

HEWI S 900 Q: Neue Accessoires fürs Bad

Die Accessoires der Designvariante S 900 Q sind von einer quadratischen Formensprache geprägt und ergänzen das System 900 von HEWI. Erhältlich in Edelstahl, Chrom und mit Pulverbeschichtung, sind die Accessoires mit allen Produkten von System 900 kombinierbar. Mehr Infos gibt es hier …

[weiterlesen]
sponsored content

Belimo RetroFIT+

Maximieren Sie den Wirkungsgrad Ihres Gebäudes mit RetroFIT+: Gebäude sind …

[weiterlesen]
sponsored content

WEBUILD Energiesparmesse erstmals mit 3 SHK-Fachtagen

Die Fachbesuchertage der WEBUILD Energiesparmesse sind seit Jahren ein Fixpunkt für all jene Aussteller, die so viele Gebäudetechniker wie nirgendwo sonst erreichen wollen: Weit über 50 Prozent aller Installateure Österreichs haben in den letzten Jahren die Energiesparmesse besucht. 30 Prozent aller Installateure besuchen zudem nur eine einzige Messe im Jahr: Die WEBUILD Energiesparmesse in Wels. Mit dem neuen Messekonzept des …

[weiterlesen]
sponsored content

Ökoindex mit Success X auslesen!

Bauunternehmen setzen vermehrt auf ökologische Praktiken, um nachhaltige Bauprojekte zu realisieren und dem Umweltbewusstsein nachzukommen. Ein hilfreiches Instrument hierbei ist der Ökoindex (OI3). Success X liest diese Messwerte ab der Version 2023.2 aus und fördert so ressourcenschonendes und nachhaltiges Bauen. Der Ökoindex (OI3) spielt eine wichtige Rolle bei der Förderung der ökologischen Nachhaltigkeit im österreichischen …

[weiterlesen]
sponsored content

Historisches trifft auf Moderne

Besonderer Fokus bei der Sanierung des geschichtsträchtigen Gebäudes „The Heritage“ von 3SI Immogroup lag auf dem Erhalt und der Wiederherstellung der ursprünglichen Bausubstanz im Wiener Gründerzeitstil. Gleichzeitig wurde das Haus auf den neuesten Stand der Technik gebracht und mit modernen Elementen wie großen Glasflächen ausgestattet. Das Besondere an der Penthouse-Wohnung im Dachgeschoß ist, dass dieser Raum ganz ohne …

[weiterlesen]

Erkundungsflug zu Facility Management

Die Rexel Austria GmbH lädt über ihre Vertriebsmarke Regro am 18. Oktober zu einer Reise rund um die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Facility Management ein. Die eintägige Veranstaltung richtet sich an Facility- und Gebäudemanager:innen sowie Gebäudeverantwortliche aus allen Branchen. Neben einem praxisbezogenen Impuls-Vortrag und Präsentationen der Rexel Services werden Produkte und Lösungen der Top-Partner Comtech, Cimco,…

[weiterlesen]

Hons is wieder da

Sucht man auf Goolge-Maps nach der Koaserbauer-Straße 16 in Gmunden findet man ein Firmenschild der Firma Gilles. Das ist nicht mehr ganz aktuell. Die Gilles Energie- und Umwelttechnik aus Gmunden, die sich mit der Entwicklung und dem Vertrieb von Pellet- und Hackgutheizungen im Leistungsbereich von 12kW bis 160kW beschäftigte wurde 2020 vom Platzhrischen Hargassner übernommen. Das Unternehmen gibt es nicht mehr, wurde voll integriert und …

[weiterlesen]

M-Tec ist SME EnterPrize Hero

Mit dem SME EnterPrize zeichnet die Generali Österreich KMU aus, die sich durch außergewöhnliches Engagement und herausragende Leistungen im Bereich der Nachhaltigkeit hervorgetan haben. Diesjähriger EnterPrize Hero in der Kategorie „Nachhaltigkeit durch Digitalisierung“ ist das oberösterreichische Unternehmen M-Tec Energy Systems GmbH. Gewürdigt wird die systemübergreifende Steuerungstechnologie für Heizungen, Photovoltaik, …

[weiterlesen]

Skrebic verlässt Frauenthal

Der „Hauselektriker“ der Frauenthal-Gruppe Dragan Skrebic geht. Er verlässt die Frauenthal Handel Gruppe, die Trennung erfolgt in beiderseitig bestem Einvernehmen, so eine Aussendung. Skrebic war seit 2019 im Konzern; zuerst als Geschäftsführer der Kontinentale, dann als Bereichsleiter für Vertrieb und Marketing. Gemeinsam mit seinen Mitarbeitenden hat er für das Unternehmen im Laufe der vergangenen Jahre zahlreiche Projekte und …

[weiterlesen]

Neue Zement-Kommunikatorin

Katharina Kutsche ist seit 1. September Ansprechpartnerin für alle Kommunikationsagenden der Zement und Beton Informations GmbH. Sie verstärkt damit die Presse und Öffentlichkeitsarbeit der Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie, VÖZ, und von Smart Minerals. Claudia Dankl, Geschäftsführerin der Zement und Beton InformationsGmbH, über die Kompetenzerweiterung: „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Katharina Kutsche, die …

[weiterlesen]

Brick Award: 50 Shortlist-Projekte nominiert

Die Einreichphase für den Brick Award 24 fand zwischen dem 6.Dezember 2022 und 14. März 2023 statt. Unter allen Projekten wählte eine erfahrene Pre-Jury die herausragendsten 50 Einreichungen, welche im Oktober 2023 verkündet werden. Anschließend wird eine renommierte Jury, bestehend aus internationalen Architekten, die Gewinner in jeder Kategorie nominieren. Zusätzlich wird ein Gesamtsieger aus den Gewinnern der einzelnen Kategorien …

[weiterlesen]

D: Heizungsindustrie steuert auf Rekordjahr zu

Die im Verband organisierten Hersteller weisen für das erste Halbjahr 2023 insgesamt 667.500 abgesetzte Wärmeerzeuger aus. Das entspricht einem Plus von 44 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Ein Treiber dieser Entwicklung sind Wärmepumpen mit 196.500 abgesetzten Geräten und einem Plus von 105 Prozent. Der Topseller waren aber gasbasierte Gerät, sie tragen mit 385.000 abgesetzten Einheiten und einem Plus von 29 Prozent ebenfalls zum …

[weiterlesen]
sponsored content

Nachhaltige Hotellösungen aus einer Hand

Auch die Hotellerie beschäftigt sich schon lange mit dem Thema Nachhaltigkeit. Zunehmend spielen bei Buchungsentscheidungen neben dem Zimmerdesign Umweltaspekte eine immer größere Rolle. Betreiber profitieren davon, Design- und Umweltaspekte miteinander zu verbinden – bei gleichzeitig hoher Funktionalität. Schneider Electric bietet ihnen dafür eine umfassende Lösungen aus einer Hand. Umweltbewusstes Design, hohe Funktionalität Mit den …

[weiterlesen]

Gutes Rating für 1a-Installteure

1a-Installateure verfügen über eine geringe Ausfallwahrscheinlichkeit. Das bestätigt eine vor Kurzem beim KSV1870 beauftragte Analyse. Sowohl auf Bundeslandebene als auch national mit einem Durchschnitt von 319,36 weisen 1a-Betriebe ein bis zu 60 Punkte niedrigeres KSV1870-Rating auf als der Branchendurchschnitt – und verfügen damit über ein geringeres Risiko im Rahmen einer Geschäftsbeziehung. Dazu der Geschäftsführer der …

[weiterlesen]

Ögni & TÜV-Akademien-Kooperation

Der ÖGNI Registered Professional Kurs vermittelt das Grundlagenwissen nachhaltigen Bauens und fokussiert damit auf Themenbereiche wie u. a. Ressourcenschonung, Nutzerzufriedenheit, ganzheitliches Bauen und lebenszyklusorientierte Planung. Die Kooperation ermögliche es der ÖGNI, ihre Ressourcen zu erweitern und damit die starke Nachfrage am Markt noch besser zu bedienen. „Es ist erfreulich zu sehen, dass Nachhaltigkeit in der Bau- und …

[weiterlesen]

Neues Wasserleckage-Warnsystem

Ein Wasserschaden kann jeden treffen und ernsthafte Schäden an der Wohnung und den Haushaltsgegenständen verursachen. Mit dem neuen Wasserleckage-System der Braukmann L-Serie ermöglicht Resideo Installateuren und Hausbesitzern, das eigene Hab und Gut bzw. das Eigentum der Kunden vor kostspieligen Wasserschäden zu schützen: Der Resideo L1 WiFi Wasserleckage- und Frostmelder warnt Verbraucher mit Smartphone-Benachrichtigungen sowie akustischen…

[weiterlesen]

Regenwasser: Die Branche denkt um

Im Juni 2023 hat die Mall GmbH die Ergebnisse ihrer aktuellen Marktbefragung „Umgang mit Regenwasser“ vorgestellt, für die die Antworten von über 6.000 Teilnehmern aus Architektur- und Ingenieurbüros, Handwerk, Behörden, Hochschulen und dem Baustofffachhandel ausgewertet wurden. Ziel war es herauszufinden, wie Branchenvertreter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz die Zukunftschancen der Regenwasserbewirtschaftung einschätzen und…

[weiterlesen]

Geze feiert 160. Jubiläum

Es begann mit Baubeschlägen und Skibindungen und führte zu automatisierter Gebäudetechnik. Geze, mit Hauptsitz im deutschen Leonberg, ist einer der größten Hersteller und Servicepartner für innovative, moderne Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik. Mit einem Umsatz von gut 456 Millionen Euro (2021), mehr als 3000 Mitarbeitern und 37 Tochergesellschaften ist Geze eine globale Größe. Das Familienunternehmen blickt auf eine ereignisreiche …

[weiterlesen]

Lixil sieht Rot

Der japanische Lixil-Konzern, zu dem auch die Marke Grohe gehört, hat das 1. Quartal hinter sich. „Hohe Zinssätze und Inflation dämpften weiterhin die Nachfrage auf den internationalen Märkten, vor allem in Europa, was sich auf Umsatz und Gewinn auswirkte“, wie Kinya Seto, CEO von Lixil erklärt. Global betrachtet blieben die Umsatzerlöse im ersten Quartal mit 359,2 Mrd. Yen (2,38 Mrd. Euro) im Allgemeinen unverändert. Auf den …

[weiterlesen]

Solarthermie schwächelt weiter

Der Markt für Thermische Solarkollektoren ist in einer schwierigen Lage, steht man doch hinsichtlich der benötigten Dachflächen in direkter Konkurrenz zur Photovoltaik. Und während die Errichtung von PV-Anlagen mit üppigen Förderungen subventioniert wird, fließen staatliche Zuschüsse für die Solarthermie nur vergleichsweise spärlich. Die Folgen sind seit Jahren bekannt. Der Markt für Thermische Solarkollektoren erodiert rasant. Auch im…

[weiterlesen]

Baubranche: Regional schwach, global stark

Während die heimische Baubranche mit einer massiven Auftragsflaute zu kämpfen hat, geht das weltweite Wachstum weiter. Wie eine aktuelle Deloitte Studie zeigt, konnte der Gesamtumsatz der 100 größten börsengelisteten Bauunternehmen 2022 um 6 % gesteigert werden. Zu verdanken ist das vor allem den chinesischen Bauriesen, die das Ranking der Top 100 anführen. Mit der Strabag und der Porr sind auch wieder zwei österreichische Unternehmen in …

[weiterlesen]

Referenz Q-Tower

Der neue Q-Tower im Quartier The Marks im dritten Bezirk in Wien ist ein Blickfang: Mit seinen 114 Metern Höhe und der modernen Architektur hebt er sich von seinem Umfeld ab. Untergebracht sind Eigentumswohnunge, Penthouses, Mietwohnungen und Serviced Apartments. Bei der Gestaltung setzten die Planer auf Akzente in Gold und bei der Ausstattung auf hohe Qualität: So zum Beispiel im Sanitärbereich, wo bei Abwasserrohren, Montageelementen und dem…

[weiterlesen]

Systemair mit Rekordumsatz

Besonders erfreulich sei das starke Wachstum auf dem Inlandsmarkt, auf dem der Vertrieb ein Plus von 31,2 Prozent auf 88,2 Millionen Euro verzeichnen konnte, so eine Aussendung. Im Exportbereich verzeichnete die GmbH einen Anstieg von 3,5 Prozentpunkten. Der Anteil des Inlandsmarkts am Gesamtumsatz lag bei 59,1 Prozent (Vorjahr 53,3 Prozent). Trotz Rückgängen im osteuropäischen Markt, bedingt durch den Ukraine-Krieg und den Wegfall des …

[weiterlesen]

Spies führt Windhager Deutschland

Windhager Deutschland agiert wieder mit eigener Geschäftsführung: Konrad Spies übernahm die Position des Geschäftsführers bei der Windhager Zentralheizung GmbH Deutschland unter dem CEO der Windhager Gruppe, Stefan Gubi. Der 48-jährige studierte Betriebswirt war bereits seit 2016 bei Windhager als Kaufmännischer Leiter tätig und wurde 2018 mit Prokura für Deutschland ausgestattet. Seit Anfang 2022 übernahm er die kaufmännische Leitung …

[weiterlesen]

83.000 Tunnelteile für London

Am Montag erfolgte der feierliche Produktionsstart im neuen Fertigteilwerk der Strabag UK in Hartlepool, Nordostengland. Für den Baukonzern beginnt damit die Produktion von Tunnelsegmenten für die Londoner HS2-Tunnel und ganz Großbritannien. Strabag wird über 83.000 Betonfertigteile für die HS2-Tunnel in London liefern, zu deren Herstellung 100.000 m³ Beton benötigt werden. Der Konzern hat dafür eine ehemalige Produktionsstätte für …

[weiterlesen]

Holcim erweitert Management

Mit Blick auf die strategische Ausrichtung der grünen Transformation hat Holcim Österreich das Geschäftsleitungsteam erweitert: Christof Kunesch hat per Anfang Juni als Geschäftsführer die Verantwortung für die Holcim Beton (Österreich) übernommen. Romy Sagmeister leitet bereits seit Mai als Head of Communications Austria die Kommunikationsagenden bei Holcim Österreich. Berthold Kren, CEO Holcim Central Europe, freut sich über die …

[weiterlesen]
sponsored content

Modernisierung für Netto-Null

Maßnahmen zur CO2-Reduktion sind in Gebäuden längst nicht mehr optional, sondern an vielen Orten Pflicht. Eine entscheidende Rolle für Gebäudebetreiber am Weg zu Nachhaltigkeit spielen Modernisierungsprojekte. Mit Hilfe von innovativen Software- und Energiemanagementlösungen können Sie diese Herausforderung meistern. Ein neuer von Schneider Electric und der International Facility Management Association (IFMA) erstellter eGuide zeigt einen…

[weiterlesen]
sponsored content

HEWI Magnetbrausehalter

Der neue patentierte HEWI Magnetbrausehalter ist in der Handhabung stark vereinfacht. Charakteristisch sind die einfache Höhenverstellung durch das Gleiten des Brausehalters dank der Magnetfunktion, die intuitive Einhandbedienung, der stufenlos drehbare Konushalter und der Verzicht auf Druckknöpfe. Mehr Infos gibt es hier …

[weiterlesen]

Digitaler Senkrechtstarter

Noch nie wurde im Handwerk so viel Geld in ein einzelnes Jungunternehmen investiert: Die Berliner Handwerker-Software ToolTime freut sich, den erfolgreichen Abschluss einer neuen Finanzierungsrunde bekanntzugeben, bei der 30 Millionen Euro aufgebracht wurden. Mit dieser jüngsten Finanzierung erreicht ToolTime insgesamt 55 Millionen Euro an Investitionen und etabliert sich damit als das am stärksten finanzierte deutsche Startup im …

[weiterlesen]

FH erforscht "Wärmekissen für Häuser"

Der Heiz- und Kühlbedarf von Wohngebäuden macht rund ein Viertel des gesamten Energieverbrauchs weltweit aus. Hier setzt das Forschungsprojekt BIO-NRG-STORE am Campus Kuchl der FH Salzburg an. Ein internationales Team erforscht, wie der Einsatz biogener Materialien eine Reduktion des Energieverbrauchs erzielen kann. Im Zentrum steht die Frage, wie Gebäude optimal Wärme speichern und effizient nutzen können. Zwei große weiße Kuben prägen …

[weiterlesen]

Europas grünste Ziegelfabrik

Nach langjähriger Zusammenarbeit mit dem AIT Austrian Institute of Technology startet nun das Nefi-Projekt „GreenBricks“, das vom Klima- und Energiefonds gefördert wird. Wienerberger kommt für den Großteil des Investments auf. Damit geht der Ziegelhersteller neue Wege in der Dekarbonisierung seiner Herstellungsprozesse. Der weltweit größte industrielle Elektroofen zur Ziegelproduktion, neue Tonmischungen und weitere Maßnahmen werden am…

[weiterlesen]

KMU-Umfrage zeigt leichtes Kriseln

Die teure Energie belastet die Wirtchaft. Viele Unternehmen hatten erhebliche Kostenbelastungen zu verkraften und der Aufholprozess nach dem Ende der Corona-Pandemie ist ins Stocken geraten, so die Creditreform. „Nur aufgrund der nach dem Winter wieder etwas aufgehellten Geschäftserwartungen konnte ein stärkerer Rückgang des Creditreform Klimabarometers verhindert werden“, fasst Gerhard Weinhofer, Geschäftsführer von Creditreform …

[weiterlesen]

Seitenblicke: 5 Jahre Building TIMES

Seit der ersten Ausgabe im Jahr 2018 hat sich viel getan – Corona-Krise, Ukraine-Krieg, Zinsentwicklung – es waren 5 bewegte Jahre für die Branche. Aber gerade in bewegten Zeiten bieten fundierte Informationen und wertvolle Analysen einen Wissensvorsprung für die Leser:innen aus den Bereichen Gebäudetechnik, integrierte Planung, nachhaltiges Bauen und Facility Management. Ein Highlight der building TIMES ist das Cover-Interview mit…

[weiterlesen]

ThermaFlex holt Energy Globe Austria

In der Dekarbonisierung der Fernwärme liegt ein gewaltiger Hebel für die Treibhausgasreduktion im Kampf gegen den Klimawandel. Das Großforschungsprojekt ThermaFlex erprobt mit der Einbindung lokaler, nachhaltiger Wärmequellen das flexible Fernwärmenetz von morgen und wurde dafür mit dem Energy Globe Austria in der Kategorie „Feuer“ ausgezeichnet. 45.000 Tonnen CO2-Ersparnis/Jahr ThermaFlex zeigt mit konkreten Lösungen, wie die …

[weiterlesen]

Neue Ära in der Kranbedienung

Enge Gassen, uneinsehbare Baustellen und ständiger Verkehr – innerstädtische Projekte sind komplex. Auch Tätigkeiten im ländlichen Raum oder auf Großbaustellen bringen eigene Herausforderungen mit sich. In diesen Umfeldern sind hohe Reichweiten, äußerste Standsicherheit und intuitive Steuerungsmöglichkeiten gefragt. Extra dafür hat Palfinger sein Stammprodukt, den Ladekran, völlig überarbeitet. Eine innovative Steuerungselektronik …

[weiterlesen]
sponsored content

Der smarte Austria Email Elektro-Warmwasserspeicher EWH Digital

Rund 90% der Energiekosten im Wohnbereich entstehen durch Heizung und Warmwasser. Um bei der Warmwasserbereitung bares Geld zu sparen, entscheiden sich zahlreiche Haushalte aktuell für effiziente Lösungen wie den Einbau eines smarten Elektrospeichers – landläufig Boiler genannt. Der heimischen Heizungs- und Warmwasser-Spezialist Austria Email AG vermeldet eine deutliche Steigerung der Nachfrage bei smarten Warmwasserbereitern. Die Argumente …

[weiterlesen]
sponsored content

Die Raumluftqualität und unsere Gesundheit

Durchschnittlich verbringen wir rund 90% unserer Lebenszeit in Gebäuden und atmen täglich ca. 12’000 Liter Luft ein. Wir gehen davon aus, dass die Luft in Gebäuden «sauber» ist und unserer Gesundheit nicht schadet. Umso erstaunlicher ist es, wie wenig Nutzer und Betreiber von Gebäuden tatsächlich über die Luftqualität in ihren Räumlichkeiten wissen. Wesentliche Grössen wie Luftfeuchtigkeit, CO2-Gehalt oder VOC-Konzentration …

[weiterlesen]
sponsored content

AE Service - Neuer Online-Förderberater

Wer sein Haus saniert oder ein neues Eigenheim baut, setzt sich besonders auch mit der Wahl der geeigneten Heizung auseinander. Die Heizungsanlage soll wohlige Wärme liefern, dabei allen modernen Anforderungen entsprechen, sowie mit Energieeffizienz, Umweltfreundlichkeit und niedrigen Betriebskosten punkten. Ein starkes Argument sind zudem die vielfältigen Förderungen, die Investitionen in ein neues Heizungssystem derzeit besonders attraktiv …

[weiterlesen]

Stromspeichern ist hipp

Nach Berechnungen des Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW-Solar) wurden in Deutschland im vergangenen Jahr rund 214.000 neue Heimspeicher und rund 3.900 neue Gewerbespeicher installiert. Allein im Heimspeicher-Segment wuchs der Markt in Deutschland gegenüber dem Vorjahr um 59 Prozent. Damit hat sich das exponentielle Wachstum neuer Solarbatterien in den letzten vier Jahren noch einmal verstärkt und wird sowohl in Privathaushalten als auch in …

[weiterlesen]
sponsored content

Für Handwerker: DDScad jetzt günstiger!

Top-Planungswerkzeug – besserer Preis: DDScad kann 2D, 3D, BIM und mehr. Und kostet jetzt weniger. Mit der leistungsstarken Software richten Sie Ihren Handwerksbetrieb umfassend und gleichzeitig flexibel auf die Planungsabläufe der Zukunft aus. Nutzen Sie jetzt die günstige Gelegenheit! …

[weiterlesen]

Nachhaltiges Bauen fördert Kreislaufwirtschaft

Im Fokus der Diskussionen rund um das EuGH-Urteil stehen die Qualitätskontrolle, die als Vorbereitung zur Wiederverwendung anerkannt wird, und die Formalkriterien für das Abfallende, die eine echte Kreislaufwirtschaft in Österreich verhindern würden. Zudem zwingt die am 5. Jänner 2023 in Kraft getretene Corporate Sustainability Reporting Directive (CSRD) zu umfassender Transparenz und der Veröffentlichung von detaillierten …

[weiterlesen]

Tradition endet: Eternit wird Swisspearl

Eternit Österreich gehört seit 2009 zu Swissperall. Diese wurde mit der Übernahme der dänischen Cembrit Gruppe im Juni 2022 zu einem führenden Hersteller von Faserzementprodukten in Europa. Rund 2.400 Mitarbeiter*innen an neun europäischen Produktionsstätten erzeugen und vertreiben Faserzementprodukte für die Gebäudehülle und das Interior. Markenrecht entscheidet Notwendig wurde die Namensänderung aus markenrechtlichen Gründen, so …

[weiterlesen]

D: Ansturm auf Gasheizungen

Die Bundesregierung hat kürzlich einen Entwurf zur Änderung des bestehenden Gebäudeenergiegesetzes vorgestellt. Der bisherige Entwurf sieht vor, dass eine neu eingebaute Heizung ab 2024 einen Pflichtanteil von mindestens 65 Prozent erneuerbaren Energien aufweisen muss, was den Einbau von Heizungen mit fossilen Brennstoffen zukünftig sehr schwierig machen könnte. Seit der Ankündigung dieses Entwurfs ist die Nachfrage nach …

[weiterlesen]

Klimaaktive Fusion

Die Aktivitäten im Gebäudebereich wurden bisher durch zwei getrennte klimaaktiv-Programme abgedeckt: Bauen & Sanieren und Erneuerbare Wärme. Nun wurden diese beiden Programme fusioniert, die ÖGUT (Österreichische Gesellschaft für Umwelt und Technik) ist dabei für die Umsetzung und das Gesamtmanagement zuständig. Durch die Zusammenlegung zum neuen Programm „klimaaktiv Gebäude“ soll die Entwicklung neuer Instrumente für den …

[weiterlesen]

Neuer Lehrberuf Fernwärmetechniker:in

Es sind drei große Themen, die auf dem Branchentreff „Fernwärmetage“ in St. Pölten gerade abgearbeitet werden. An erster Stelle steht naturgemäß die Dekarboniserung der Fernwärme und der weitere Ausbau der Netze. Ein weiterer Punkt widmet sich dem Nachwuchs. Der Fachverband Gas Wärme hat im Zeitraum August bis Dezember 2022 gemeinsam mit dem Institut für Bildungsforschung der Wirtschaft den neuen Lehrberuf „Fernwärmetechnik“ …

[weiterlesen]
sponsored content

Beschleunigen Sie Ihren Druckprozess

Machen Sie Schluss mit lästigen Wartezeiten – jetzt drucken Sie bis zu 30 A1-Seiten pro Minute in Schwarzweiß und Farbe. Dabei können Sie auf technische Dokumente in exzellenter Qualität zählen. Die HP PageWide XL Modelle haben bis zu 6 Rollen im direkten Zugriff uns sind optional mit einen Scanner und Onlinefalter ausrüstbar. Nutzen Sie die HP SmartStream Softwarelösung um die Effizienz Ihrer Produktionsprozesse zu Verdoppeln. Mehr …

[weiterlesen]

Feuer bei ÖkoFen

Gestern Abend kurz nach 20 Uhr wurden die Einsatzkräfte alarmiert. Auf dem Areal der Firma ÖkoFen schlugen Flammen aus einem Gebäudeteil. Der Einsatz dauerte bis Donnerstagfrüh. Die Schadenssumme dürfte im hohen sechsstelligen Bereich liegen, teilte die Exekutive mit. Von der Niederlassung in Purgstall wird der Verkauf und Kundendienst für Ostösterreich organisiert. Weiters werden an diesem Standort auch Komponenten für Pelletskessel …

[weiterlesen]

Erneuerbare haben überholt

Wenn die drei Verbände Wärmepumpe Austria, Austria Solar und proPellets Austria am 1. März in Wels vor die Presse treten haben sie eine besondere Botschaft: 2022 ist das Jahr der Trendwende – erstmals wurden mehr erneuerbare Heizsysteme installiert als fossile. „Wir sehen es als Zeitenwende. Die Wärmewende ist eine Tatsache, sie nimmt jeden Tag, mit jeder neu installierten Wärmepumpe weiter Fahrt auf. Jetzt heißt es klug und schnell …

[weiterlesen]

Hoval: Tombola für guten Zweck

Die OÖ. Kinder-Krebs-Hilfe mit Sitz in Linz unterstützt Familien in dieser besonderen Krisensituation. Vor mehr als 30 Jahren gegründet, zählt der registrierte Verein heute mehr als 1.500 Mitglieder und finanziert sich ausschließlich über Spenden. Die Leistungen reichen von direkter finanzieller Unterstützung über beratende Tätigkeit bis hin zu psychosozialen Nachsorgeangeboten. „Als klar war, dass wir heuer im Rahmen unserer …

[weiterlesen]

Leyrer + Graf: Spende fürs St. Anna

Die St. Anna Kinderkrebsforschung hat es sich zum Ziel gesetzt die Überlebenschancen von an Krebs erkrankten Kindern und Jugendlichen zu verbessern. Seit mehr als drei Jahrzehnten Forschungstätigkeit konnten auch beachtliche Erfolge in der Grundlagenforschung erzielt werden, sodass die Heilungsquote mittlerweile bei 70-80 Prozent liegt. Die großen Fortschritte in der biomedizinischen Forschung führen zu einer laufenden Verbesserung in der …

[weiterlesen]

Grüne Stars der Zukunft gekürt

Das Team der „Sonnenschmiede“ erleichtert den Umstieg von Mehrparteienhäusern auf Solarenergie und kümmert sich um die Planung, Errichtung, Betrieb und Abrechnung von Photovoltaikanlagen. Start-up „Beetle ForTech“ entwickelt Technologien, die eine lückenlose Rückverfolgung von Baumstämmen bis zum exakten Wuchsort ermöglichen. Und „Green Soul Technologies“ entwickelte einen Wärmespeicher namens „SoulHeat“, der Wärme aus dem…

[weiterlesen]

Exportgut nachhaltiges Bauen

Österreichische Planungsbüros, Consultants, Bauunternehmen und Produktionsbetriebe spielen auch international in der Top-Liga mit. Dies beweisen herausragende, nachhaltige Bauprojekte in Belgien, Canada, China, Dubai, Kasachstan, Kroatien, Liechtenstein, Norwegen und Philippinen. Am 30. November 2022 wurden jene österreichischen Unternehmen mit dem Austrian Green Planet Building®Award ausgezeichnet, die bei den nachhaltigen Bauprojekten …

[weiterlesen]

Weltbeste Betonbauer

Rot-Weiß-Rot räumt beim Finale der 46. Berufsweltmeisterschaft ab: Jonas Schulner und Oliver Waily werden Weltmeister bei den Betonbauern. Die beiden Weltmeister sind bei Leyrer + Graf beschäftigt und haben gegenüber ihren internationalen Mitstreitern mit allerhöchstem Einsatz und maximaler Genauigkeit gepunktet. Konkret hat das niederösterreichische Duo einen großen Unterzug sowie einen Bewehrungskorb errichtet – auf Basis einer …

[weiterlesen]

Neue HR-Chefin für Wienerberger Österreich

In der neuen Führungsposition hat die gebürtige Kärntnerin die Leitung der kompletten Personalabteilung sowie -management der Tochterunternehmen der Wienerberger AG inne. Sonnleitner kann bereits auf eine langjährige Karriere im Personalwesen zurückblicken. So arbeitete sie zuletzt als Country Human Resources Manager beim Handelsbetrieb Action Retail Austria. Erste Erfahrungen als HR -Managerin sammelte sie bei der Falkensteiner Michaeler …

[weiterlesen]

ISH Absage: Nun auch Repabad

Die Entscheidung sei reiflich überlegt und keine Reaktion auf aktuelle Absagen oder Stornofristen, so das Unternehmen. Warum Repabad nicht nach Frankfurt pilgert, erläutert Gunther Stolz, geschäftsführender Gesellschafter Repabad GmbH Herr Stolz, wie kam es zu dieser Entscheidung? Bereits vor vier Jahren nach der ISH 2019 diskutierten wir im Unternehmen über das Für und Wider einer Messeteilnahme. Wir profitieren nicht von der …

[weiterlesen]