Viessmann auf Österreich-Tour

Mit an Bord hatte er eine Vielzahl an Produktneuheiten direkt zum Anfassen. Rund um den Truck fanden zahlreiche Kurzvorträge zu den Neuheiten statt. Neben der neuen Generation der Wärmepumpen für den Neubau und die Sanierung, präsentierte Viessmann die neuen Modelle der Gas-Brennwertgeräte Vitodens, mit dabei der neue Vitodens 100, der besondere Aufmerksamkeit erzielte, da er viele Einsatzbereiche abdeckt und nicht zuletzt für das …

[weiterlesen]

LG Klimatechnik für Raumluftqualität zertifiziert

Die LG Dual Vane Kassette ist die erste HVAC-Lösung, die von Underwriters Laboratories die Greenguard Gold-Zertifizierung für niedrige Emissionen flüchtiger organischer Verbindungen (VOC) erhalten hat. Außerdem wurde sie von Intertek für die Reduzierung schädlicher Partikel in der Raumluft ausgezeichnet. Ihre Luftreinigungsfähigkeiten sind dank der LG Plasmaster Ionizer+ Technologie möglich, die über drei Millionen Ionencluster …

[weiterlesen]

Vaillant ist Loxone-ready

Produkte von Vaillant können ab sofort in die intelligenten Lösungen von Loxone nahtlos integriert und von ihnen gesteuert werden. Die Gebäudeautomation von Loxone kann mit Hilfe einer elektronischen Kommunikationsschnittstelle die verbauten Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnikgeräte von Vaillant ansteuern und so die Energieeffizienz optimieren. Die Kunden können per App Temperatur und Lüftungs-Stärke der einzelnen Räume einsehen oder die …

[weiterlesen]

Sinnliches Duscherlebnis

Das Bad hat sich in den letzten Jahren gewandelt. Moderne Bäder sind ein Ort für die Sinne. Ein Rückzugsort als privates Spa. Vor allem die Dusche gewinnt dabei an Bedeutung. Morgens, um aktiv in den Tag zu starten und abends zum Relaxen, um Körper, Geist und Seele zu entspannen. Ein besonderes Duscherlebnis für die Sinne bietet die Royal Midas Duschleuchte von Keuco. In einer Kombination aus Deckenleuchte und integrierter, großer …

[weiterlesen]

Armaturenlinie in neuem Design

Vor über 20 Jahren brachte Grohe die erste Eurosmart Armatur für das Bad auf den Markt. Seitdem hat sich die Produktlinie zu einem Bestseller im Armaturenportfolio der Marke entwickelt. Mit dem Relaunch der Eurosmart Linie erfindet Grohe eines seiner Kernprodukte neu – in zeitgemäßem Design und mit zukunftsweisenden Funktionen. Bei der Weiterentwicklung der Eurosmart Linie standen zweckorientierte Produkte und spezifische Anwendungsfälle …

[weiterlesen]

Neue Flachdach-Fenster Generation

Bei der Konzeption der neuen Flachdach-Fenster optimierte Velux sowohl Design als auch Funktion. Die vollständig randlosen Abdeckungen aus gehärtetem Einscheiben-Sicherheitsglas mit Hochleistungsversiegelung überzeugen nicht nur durch ihre Optik, sondern garantieren zudem ein noch einfacheres Ablaufen von Regenwasser und Schmutz. Insbesondere das Flach-Glas-Modell profitiert von dem neuen Design mit eleganter Glasoberfläche ohne Leisten am …

[weiterlesen]

Dezente Duschkabine

Mena gibt es ganz reduziert auf Maß gefertigt mit Wandbeschlag, oder als Serienmodell mit Wandprofil für mehr optischen Halt. Bei einer komplett rahmenlosen Konstruktion kommen die Metallbeschläge zur Geltung. Aber auch mit dem dezenten Wandprofil wirkt die Dusche sehr transparent. Alle Türen verfügen über einen nach innen und außen öffnenden Pendeltür-Komfort mit Hebe-Senk-Funktion und einen ungehinderten, bodenebenen Einstieg in die …

[weiterlesen]

Betonfurnier als Akustiktrumpf

Beton ist eines der am häufigsten verwendeten Baumaterialien und obwohl es vielseitig einsetzbar ist, bietet es nur wenige Optionen im Hinblick auf Schallabsorption. Hunter Douglas Architectural präsentiert mit seinem neuen Produktsortiment Betonfurnier für Decken und Wände eine Lösung. Durch die Kombination von Beton mit dem ebenso beliebten Baumaterial Holz entsteht im Raum eine geschmackvolle Industrieoptik und gleichzeitig wird die …

[weiterlesen]

Homeoffice im Dachgeschoss

Neue Arbeitswelt im Homeoffice: Rund die Hälfte der österreichischen Unternehmen nützt derzeit das Homeoffice. Meist zieht es die Menschen in ruhigere Umgebungen, wo sie ungestört ihre Arbeti verrichten können, wie zum Beispiel das Dachgeschoss. Laut Velux sollte man folgende sechs Tipps umsetzen, um das Homeoffice im Dachgeschoss zu optimieren. 1. Tageslicht punktuell durch Kunstlicht ergänzen Auch wenn der Raum grundsätzlich ausreichend …

[weiterlesen]

Otis präsentiert neueste Aufzug-Generation

Der Gen360-Aufzug baut auf einer neuen elektronischen Architektur auf, die neue Maßstäbe für mehr Proaktivität und ein digitales Aufzugserlebnis setzt. Moderne Technologien bilden die Grundlage für Verbesserungen in Bezug auf Design, Sicherheit und Service sowie Fortschritte im Bereich Fahrerlebnis und Planung. Mit dem Gen360 können Architekten Gebäude mit eleganten und ebenen Flachdächern entwerfen, da kein Sicherheitsraum …

[weiterlesen]

Saubere Sache

Mit einem Wirkungsgrad bei der Desinfektion von 99,9% haben Krankmacher keine Chance …

[weiterlesen]

Sicherheit im Klassenraum

Die Schulen kehren langsam wieder zur Normalität zurück. Alle Akteure sind bestrebt, hierfür höchstmögliche Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Eine zusätzliche Maßnahme zu den bestehenden Hygienekonzepten kann die Desinfektion der Luft mithilfe von UV-C-Licht darstellen. In einem Pilotprojekt in der Comenius-Schule im brandenburgischen Zossen wurden zwei Philips UV-C-Wandleuchten von Signify. UV-C-Licht wird künstlich erzeugt und …

[weiterlesen]

Schweizer Heizungsschutz

Kunststoff, Edelstahl, Kupfer und Teile aus Legierungen – Heizungsanlagen werden heutzutage aus verschiedenen Materialien gebaut. Die Folge ist ein bunter Materialmix von metallischen Werkstoffen, welche unterschiedlich auf die Wasserparameter reagieren und das Korrosionspotential erhöhen. Ein entscheidender Punkt bei geschlossenen Warmwasserheizungsanlagen ist somit der Korrosionsschutz der metallischen Bauteile. Um das zu vermeiden, …

[weiterlesen]

Fünf Jahre Social Urban Mining

Seit 2016 setzt BauKarussell Social Urban Mining – verwertungsorientierten Rückbau mit sozialem Mehrwert – in die Praxis um. Der in den ersten fünf Jahren erzielte Impact kann sich sehen lassen: In Summe hat BauKarussell mit seinen lokalen sozialwirtschaftlichen Partnerbetrieben seit den ersten Rückbauprojekten über 21.000 Stunden sozialwirtschaftliche Arbeit geleistet und über 100 Zielgruppenpersonen des AMS beschäftigt. 1.100 Tonnen …

[weiterlesen]

Smartes Dusch-WC

Nach dem Motto „Frische für den ganzen Tag“ begleitet PuraMotion den Benutzer bei der täglichen Intimwäsche. Neben der gängigen Bidet-Reinigung bietet das Dusch-WC eine sanfte Ladydusche an. Der sogenannte Extra-Modus zur vollständigen Reinigung und eine Massagefunktion lassen sich hinzuschalten. Dabei kann jeweils die Wassertemperatur und -menge oder Stärke des Wasserstrahls gewählt werden. Extras wie die beheizbare WC-Brille, der …

[weiterlesen]

E-Mobilität erobert langsam Baubranche

Das Baugewerbe müsse bei der Dekarbonisierung eine wichtige Rolle übernehmen. Die Bauwirtschaft ist nach einem Bericht der Vereinten Nationen insgesamt für 38 % aller Kohlendioxidemissionen auf der ganzen Welt verantwortlich. „Nach Straßen-Lkws sind geländegängige Geräte die zweitgrößte Quelle für Stickoxidemissionen in unserer Region“, gibt Ben Benoit an, Vorsitzender des South Coast Air Quality Management District, der …

[weiterlesen]

Hansa mit Awards überschwemmt

Insgesamt acht Auszeichnungen für die smarte Handbrause HansaAvtiveJet Digital und die designstarke HansaStela Variante mit diamantstrukturiertem Wasserfallstrahl konnte der Stuttgarter Armaturen-Hersteller Hansa 2021 für sich verbuchen. HansaAvtiveJet Digital ging als Sieger des German Innovation Awards, des iF Design Awards , des Red Dot Awards, der Iconic Awards sowie des German Design Awards in den Kategorien „Bad und Wellness“ und …

[weiterlesen]

Geberit erhält iF Design Award

Die bodenebene Duschfläche Geberit Olona begeisterte die Jury sowohl in ästhetischer als auch in funktioneller Hinsicht. Das zeigt sich unter anderem am minimalistischen Design des Ablaufs. Der Ablaufdeckel mit dem schmalen Chromring schwebt scheinbar über der Duschfläche. Damit alles sauber ablaufen kann, wird die Reinigung durch einen Kammeinsatz am Ablaufdeckel erleichtert. Die spezielle Oberfläche der Duschfläche bietet Rutschsicherheit…

[weiterlesen]

UV-C-Lösungen sorgen für virenfreie Aufzüge

Gerade die öffentlichen Bereiche verzeichnen eine hohe Kontakfrequenz. Hier können die Produkte von Schindler helfen, das Risiko von Virus-Übertragungen zu verringern. Aktuell bietet Schindler ein Produkt für Fahrtreppen und drei Produkte für Aufzüge an. Zum Einsatz kommt z.B. ultraviolettes Licht, das die Oberflächen desinfiziert und somit den Einsatz von herkömmlichen Desinfektionsmitteln weitgehend reduziert. Das neue …

[weiterlesen]

ÖsterreicherInnen wollen weg von Öl und Kohle

Österreich verabschiedet sich von klimaschädlichen Heizungen in zwei Schritten: Bis 2035 werden Kohle- und Ölheizungen durch klimafreundliche Technologien ersetzt. Bis 2040 gibt es ein zusätzliches Verbot für den Betrieb von Gasheizungen. Bund und Länder greifen den Haushalten bei der Umstellung durch verstärkte Förderung und Beratung unter die Arme. Für rund 70% der ÖsterreicherInnen ist das Verbot von Öl- und Kohleheizungen bis 2035 …

[weiterlesen]

Frischgedrucktes Badmagazin

Die aktuelle Ausgabe präsentiert auf 120 Seiten eine Wohlfühlwelt rund um Wellness und Spa. Die Brücke in heimische Badezimmer gelingt Bavide mit zahlreichen Tipps für Wellnessanwendungen zu Hause. Moderne Regenbrausen, elegante Duschpaneele mit Massagedüsen und Whirlpools werden ebenso gezeigt wie ein breiter Produktreigen zum Thema Dampf. Dabei liegt der Schwerpunkt der präsentierten Produkte auf der Holter Eigenmarke concept. Das …

[weiterlesen]

Jubiläum für GF Piping Systems

Bei JRG Sanipex MT verbinden Verbundrohre mit stumpf verschweisstem Aluminiumträgerrohr die Vorteile von Kunststoff und Metall. Dank der Flexibilität des Kunststoffs und der Festigkeit des Metalls sind die Rohre geeignet, um dem großen Spektrum an Temperaturen und Druck in Kalt- und Warmwassersystemen standzuhalten. Darüber hinaus bietet das System ökologische- und nachhaltige Vorteile durch die vorgedämmten Rohre und passgenauen …

[weiterlesen]

Mobile Luftentkeimung

Die Neuentwicklung arbeitet auf Basis der Sterex-Technologie und beseitigt mit kaltem Plasma bis zu 99,99 % aller Bakterien, Pilzsporen und Viren – einschließlich SARS-Cov-2. Ein einziger dieser lediglich 19 x 19 x 19 cm großen Würfel kann bis zu 120 m3 Luft reinigen. Dank seiner hohen Wirkleistung ist der Cubusan für den Einsatz in all jenen Räumen prädestiniert, in denen viele Menschen zusammentreffen. Gemeinsam mit externen …

[weiterlesen]

Doppelte Auszeichnung für PAW

Prämiert wurde PAW zudem für die beste Marke des Jahres 2021 – eine Ehrung, die nur wenige Unternehmen erhalten. Ähnlich wie bei der Produktehrung würdigt der Plus X Award damit die Marken, die mit ihren Produkten in einer Gattung innerhalb eines Jahres die meisten Auszeichnungen erhalten. „Wir sind auf die Auszeichnungen sehr stolz. Das zeigt uns, dass wir mit unserer Qualität der Produkte und unserem Sortiment am Puls der Zeit …

[weiterlesen]

Panasonic gibt Einblicke in "nanoe X"

Nanoe X, der ursprüngliche Ionisator zur Erzeugung von „in Nano-Größe zerstäubten Wasserpartikeln“, wurde von Panasonic entwickelt. Es handelt sich um eine elektrostatische Zerstäubungstechnologie, die unsichtbare Feuchtigkeit in der Luft sammelt und an diese Hochspannung anlegt, um „im Wasser enthaltene Hydroxylradikale“ zu erzeugen.Bei der Pressekonferenz beschrieben zwei Wissenschaftler von Texcell, Bruno Boisson und Luck Ty, wie …

[weiterlesen]

Alternative Velux-Steuerung

Der Trend zur zunehmenden Nutzung von Smart-Home Anwendungen in österreichischen Haushalten hält weiter an. Doch nicht jeder möchte eine komplett automatische Steuerung von Dachfenstern nutzen. Velux bietet deshalb unterschiedliche Varianten für die Steuerung seiner elektrischen oder solar-betriebenen Produkte an. Wer es klassisch mag, kann Dachfenster und Sonnenschutz einfach per Funk über einen vorprogrammierten Wandtaster bedienen. Neu im…

[weiterlesen]

Leckpool mit Pumpe

Bei entsprechendem Füllstand wird das Wasser über einen 330 cm langen Schlauch in den nächsten Abwassereinlauf befördert. Das Gerät ist universell einsetzbar und bewährt sich im gesamten Haustechnikbereich, wie bei Wartungen, beim Entleeren von Behältern, Speichern oder Heizkesseln und bei Kundendienstarbeiten. Mit Maßen von 30,5 x 30,5 x 10 cm und einem Gewicht von nur 2 kg findet es in jedem Transporter Platz. Außerdem ist der …

[weiterlesen]

OBO erweitert Zugentlastungssortiment

Um ein Reißen der Funktionserhaltkabel im Brandfall zu verhindern, fordert die DIN 4102 Teil 12 eine wirksame Unterstützung der Kabel im Abstand von maximal 3,5 Metern. Die OBO-Lösung für diese Anforderung: die ZSE90. Das Gehäuse aus nicht brennbarem Material wird direkt über einer Schellenreihe montiert, durch die Füllung bleibt die Schellenreihe im Gehäuse relativ kalt und die Klemmung der Kabel bleibt erhalten. Mehr Flexibilität &…

[weiterlesen]

3D-gedrucktes Haus ist bezugsfertig

Das erste 3D-gedruckte Haus in den Niederlanden ist bezugsfertig. Es besteht aus Beton. Gebaut haben es Theo Salet von der Technischen Universität Eindhoven und sein Team in Zusammenarbeit mit mehreren Unternehmen sowie der Stadt. Das freistehende einstöckige Haus hat eine Nutzfläche von 94 Quadratmetern. Es steht im Eindhovener Stadtteil Bosrijk. Die Forscher haben es aus 24 gedruckten Betonelementen zusammengesetzt, die in der …

[weiterlesen]

Duschwanne aus Mineralwerkstoff

Aus Mineralwerkstoff entstehen nicht nur im Badezimmer moderne ästhetisch ansprechende Produkte, die durch Vorteile wie Widerstandsfähigkeit, Langlebigkeit, sehr gute Hygieneeigenschaften sowie einfache Verarbeitung punkten. Die matte, porenfreie Oberfläche verleiht dem Werkstoff Eigenschaften wie die von Stein und dennoch ist er samtig und warm bei Berührung. Die Duschwanne Oslo wird aus 3 cm Mineralwerkstoff gefertigt und vereint all die …

[weiterlesen]

Druckhaltesystem sichert Betrieb

Größere und große Heiz-, Kühl- und Prozesssysteme erbringen nur mit einer exakt angepassten Druckhaltung die gewünschte Leistung. SpiroPress-Druckhalteanlagen sollen das garantieren – einen sicheren und effizienten Betrieb. Sie sind kompakt aufgebaut und lassen sich im Neubau und Bestand integrieren. Das System wird dabei auf die jeweilige Anlage ausgelegt. Spirotech setzt sich bereits seit Jahren konsequent dafür ein, die Druckhaltung …

[weiterlesen]

Neue Entrauchungsklappe

Die „Neue“ setzt damit die 2015 begonnene Erfolgsgeschichte der CE-konformen Entrauchungsklappe EK-EU nahtlos fort. Besonders hervorzuheben: Die leichtere Einbauweise, weniger Energieverbrauch und eine Feuerwiderstandsklasse von bis zu El180S. „Das Vorgängermodell hat die Latte für die neue Entrauchungsklappe sehr hoch gelegt“, sagt Reinhard Brenner, Leiter Business Development bei Trox. „Wir sind stolz darauf, dass es uns gelungen …

[weiterlesen]

Smarte Beleuchtungslösung

Die 1982 gebaute Tiefgarage einer Kölner Wohnanlage bietet mit vier Parkabteilungen Platz für insgesamt 139 PKW. Für die Beleuchtung wurden vor der Renovierung insgesamt 75 LF-Leuchten mit jeweils 60 Watt eingesetzt. Ganz ohne Steuerung blieb das Licht dauerhaft über 24 Stunden am Tag eingeschaltet. Diese offensichtliche Energieverschwendung sollte beendet werden. Um eine faktenbasierte Entscheidung für eine sensorgesteuerte Lichtsteuerung …

[weiterlesen]

Ablauf für flache Duschtassen

Duschlösungen mit flachen Duschtassen aus emailliertem Stahl, Mineralguss, Stein oder Verbundwerkstoffen gefertigt finden neben Duschrinnen und Duschabläufen einen immer beliebteren Zuspruch für das moderne Bad. Flache Duschtassen ermöglichen den niveaugleichen Einbau gemäß ÖNORM B 3407. Die Verlegung direkt am Estrich mit einer Restschwelle von bis zu 2 cm stellt eine gute Alternative zum barrierefreien Einbau dar. Die Systemlösung HL570…

[weiterlesen]

Dämmplatte für Gründächer

Flachdächer gehören zu den stark belasteten Bauteilen im Hochbau und sind sehr anfällig für Feuchteschäden, was kostspielige Sanierungen nach sich ziehen kann. Dämmstoffprofi Steinbacher bietet mit der hochwertigen Dämmplatte steinodur WDO-E plus die perfekte Lösung für das begrünte sowie genutzte Warmdach. Denn mit der hohen Dimensionsstabilität und Druckfestigkeit eignet sie sich perfekt für den Einsatz am genutzten Dach. Plus: Dank…

[weiterlesen]

Fliesen mit „Cluster”-Effekt

Sie zeichnen sich aufgrund einer neuen taktilen Tiefe der individuellen Elemente und der clusterartigen Anordnung, die molekularen Strukturen ähnelt, durch einen Vintage-, dennoch Hightech-Effekt aus. Das Resultat ist, dank der Synchro Digit Piemme Technologie, eine ganze Reihe von Oberflächen mit Schattierungen und Texturen. Gemeinsam mit Partnerfirmen im Fiorano Modenese Werk konzipiert und entwickelt, erlaubt dieses System die …

[weiterlesen]

Mit KI zu langlebigen Dächern

Es ist der Alptraum aller Hausbesitzer: Schleichend undicht gewordene Dächer, durchfeuchtete Dämmstoffe und verfaulende Balken. Zu den Kosten für das neue Dach kommt noch der gewaltige Aufwand für die Abtragung des alten, außerdem die Entsorgung des Sondermülls. Denn ob die Gefahr eines Schadens besteht, war bisher meist erst zu spät sichtbar. Ein Forschungsteam des Fraunhofer Austria Innovationszentrums KI4Life in Klagenfurt und die …

[weiterlesen]

Zukunfts-Heizpakete verlost

Von September 2020 bis Februar 2021 lief begleitend zur Kampagne rund um das „Heizpaket der Zukunft“ ein Gewinnspiel. Endverbraucher und Installateure aus ganz Österreich konnten jeweils ein Heizpaket im Wert von 25.000 Euro zur Verfügung gestellt von Holter, Ochsner, Sonnenkraft sowie Vogel & Noot, gewinnen. Unter den tausenden Einsendungen und dutzenden teilnehmenden Installateuren wurden die Gewinner ermittelt und die Siegerschecks …

[weiterlesen]

Cleanroom Türen

Um eine Verbreitung von Krankheitserregern zu verringern, müssen Türen regelmäßig gereinigt werden. Das geschieht oft mit sehr aggressiven Reinigungsmitteln und -methoden. Dabei gilt: Je strenger die Hygieneauflagen der baulichen Situation, desto resistenter müssen die Türen sein. Die Schörghuber Cleanroom Türen sind in allen fünf Ausführungen nachweislich auf hohe Hygieneleistungen vom Fraunhofer Institut IPA geprüft und zertifiziert.…

[weiterlesen]

Neu: LIS von Laufen

Der Spülkasten an der Wand war seit jeher Teil des Kerngeschäfts von Laufen. Das Problem: Durch den Trend vom Stand-WC zum Hänge-WC stirbt der Klassiker aus. Darauf hat das Unternehmen nun reagiert und bringt mit LIS dem ‚Laufen Installationssystem‘ ein umfassendes Programm an Vorwandelementen auf den Markt. Für den Laufen Austria Verkaufsleiter Michael Bauer ist klar, dass die Dinger auch gebraucht werden: Es gäbe eine steigende …

[weiterlesen]

25 Heber im Hamburger Überseequartier

Der erste Kran wurde Anfang 2019 montiert. Stand heute sind es mehr als 20 Krane, die parallel im Einsatz sind. Die Planung und Umsetzung dieses Großprojekts erforderte Geduld und eine herausragende Zusammenarbeit aller Beteiligten. Auf dem 419.000 Quadratmeter großen Areal entstehen 14 einzelne Gebäude unterschiedlichster Art – von Büroturm über Wohnhäuser und ein Kino bis hin zu einem Einkaufszentrum sowie einem Kreuzfahrtterminal. Die …

[weiterlesen]

BlueSky Energy auf Wachstumskurs

Neben der umweltfreundlichen Salzwasserbatterie Greenrock hat BlueSky Energy ihr Produktportfolio erweitert. Die auf Carbocap-Technologie funktionierenden Stromspeicher sind speziell für jene Anwendungen zugeschnitten, bei denen in kurzer Zeit eine hohe Leistungsabgabe benötigt wird. „Die hohe Energiedichte eignet sich etwa für Unternehmen die Lastspitzen haben und hohe Lade- und Entladeleistungen benötigen. Das anschlussfertige …

[weiterlesen]

Turbo für die Kellersanierung

Der mineralische, selbstverlaufende Bodendichtspachtel weber.tec 932 dichtet ab und egalisiert in nur einem Arbeitsschritt. Dadurch entfallen gleich mehrere zeitintensive Arbeitsgänge. Eine Kellerbodensanierung kann damit in nur einem Tag Realität werden. Der Bodendichtspachtel ist naturgemäß wasserundurchlässig und für Schichtdicken von 5 bis 30 Millimetern geeignet. Ausgestattet mit einem optimalen Spannungsverhalten, saniert weber.tec …

[weiterlesen]

Smart Grid Anlage für Asfinag

Die wesentlichen Bestandteile des intelligenten Stromnetzes sind die Photovoltaikanlage, ein eigenes Batteriespeicher-Kraftwerk, ein Notstromaggregat und vor allem die intelligente Steuerung, die in Sekundenbruchteilen entscheiden kann, woher der benötigte Strom bezogen wird – aus der PV-Anlage, dem Batteriespeicher oder im Fall geringer Sonnenstromproduktion aus dem öffentlichen Netz beziehungsweise dem Notstromaggregat, sollte auch das …

[weiterlesen]

Qualifizierung für Bauwerksbegrünung

Mehr Grün in Straßen und an Gebäuden bewirkt ein ästhetischeres Stadtbild, fördert Biodiversität, sorgt für verbesserte Mikroklimata, reduziert chronischen Stress und stärkt die Gesundheit der Bevölkerung. Zusätzlich zu diesen Außenwirkungen machen gebäudeoptimierenden Aspekte Begrünungen vor allem für Bauträger und Immobilienbesitzer interessant. Qualitative Bauwerksbegrünungen schützen das Gebäude und seine unmittelbare …

[weiterlesen]

Hygienekiller Waschbecken

Hände waschen ist in Zeiten wie diesen wichtig und richtig. Sauber Pfötchen reduzieren immerhin das Infektionsrisiko. Am besten eignen sich dafür berührungslose Armaturen, so die Fachleute. Bis zur A1-Autobahnraststätte Oed hat sich das noch nicht durchgesprochen. Dort verhindert man mit einer fragwürdigen Sonderkonstruktion, dass jemand Wasser trinkt oder in eine Flasche abfüllt. Der Nebeneffekt dieser Gastro-Umsatz-Schutzfunktion ist, …

[weiterlesen]

Sika forciert Betonrecycling

Gemäß der Europäischen Kommission bestehen 25–30% des Abfallvolumens in der EU aus Beton-Abbruchmaterial, wovon ein Großteil wiederverwendet werden könnte. Besonders empfohlen wird das Recycling dieser Materialien im dicht bebauten Stadtgebiet, wo auch der Großteil des Altbetons anfällt. Sika hat ein Verfahren entwickelt, das dazu beitragen soll, denAltbeton in seine Einzelteile zu zerlegen, wiederzuverwerten und die Qualität der …

[weiterlesen]

Award für Geze

Rund 1.900 Architekten und Planer haben sich an der Abstimmung des Preises beteiligt. Die Türtechnik von Geze wurde von ihnen mit einem Architects’ Darling in Silber bedacht. Damit konnte das Traditionsunternehmen bereits zum wiederholten Mal in dem Wettbewerb punkten. Im Gegensatz zu vielen anderen Wettbewerben im Bereich Architektur und Bauen entscheidet bei Architects’ Darling keine Jury, sondern Architekten und Planer aus der Praxis …

[weiterlesen]

Tunnel als Energielieferant

Ein Forschungsverbund unter der Leitung der TU Graz lotet die Möglichkeiten zur Nutzung der Energie des Drainagewassers des Brenner-Basistunnels aus. Die Brenner Basistunnel Gesellschaft (BBT SE) und die Innsbrucker Kommunalbetriebe wollen nun gemeinsam mit dem Institut für Felsmechanik und Tunnelbau der TU Graz einen weiteren Nutzen generieren und das geothermische Potenzial des Tunnels ermitteln, wie Institutsleiter Thomas Marcher erklärt: …

[weiterlesen]

Forschung als Innovationsmotor

Während die Bauteilaktivierung – nach Jahrzehnten der Forschung – sich bereits international als genial einfaches Konzept zum Heizen und Kühlen etabliert, denkt die Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie einen Schritt weiter. „Mit unserem Engagement in Forschung und Innovation wollen wir beweisen, dass eine Versorgung mit 100 Prozent erneuerbarer Energie möglich ist. Wir verbessern unsere Klimaperformance laufend – ein …

[weiterlesen]

Unnötiger Brand im Bike-Museum

Bei einem durch technischen Defekt in einem Präsentationsmonitor ausgelösten Großbrand wurde am 18. Januar 2021 das Motorrad-Museum am Timmelsjoch in Österreich vollständig zerstört. Der Auslöser des Brandes, bei dem rund 200 historische Motorräder vernichtet wurden, war ein Kurzschluss in einem Präsentationsmonitor. Das vernichtende Feuer hätte mit einem geräte-integrierten Brandschutzprodukten wie E-Bulb oder Amfe verhindert werden …

[weiterlesen]

Jubiläum für Komfortpilzbolzen

Der Komfortpilzbolzen gleicht einen Falzluftbereich von 10 bis 15,5 mm stufenlos aus. Von den Vorzügen des Komfortpilzbolzens sollen Verarbeiter sowohl in Fertigung und Montage als auch durch eine hohe Kundenzufriedenheit profitieren. So reduziert der automatische Toleranzausgleich den Einstellaufwand bei der Montage auf ein absolutes Minimum und das werkzeuglos. Endanwendern bieten die positiven Eigenschaften des Komfortpilzbolzens ein hohes …

[weiterlesen]

Dicke Luft: Ziemlich weit verbreitet

Ein Viertel der Österreicher wohnt aufgrund von Schimmel zu Hause ungesund. So das Ergebnis der aktuellen „Umidus-Studie – Dicke Luft zu Hause“. „Damit zählt Schimmel zu den vier häufigsten Problemen bei Atemluft in den eigenen vier Wänden“, erklärt Thomas Bernd, Sales Manager der Kühnel Electronic GmbH. Das österreichische Unternehmen entwickelte, produziert und vertreibt den Umidus Bon Air Guardian – ein …

[weiterlesen]

Jetzt einreichen für "gebaut 2020"

Auch dieses Jahr sucht die Abteilung Architektur und Stadtgestaltung (MA 19) für die Ausstellung „gebaut 2020“ qualitativ hochwertige architektonische Projekte, die 2020 fertiggestellt wurden. ArchitektInnen sowie PlanerInnen sind aufgerufen, bis zum 12. März 2021 Neu-, Zu- und Umbauten im Wiener Stadtgebiet, die im Jahr 2020 auf privaten Grundstücken realisiert wurden, einzureichen. Nachhaltigkeit & Klimaschutz Gesucht werden…

[weiterlesen]

Steckbarer Stromschutz

Das weltweit erste Typ-3-Überspannungsschutzgerät mit Schnellanschlusstechnik Push-in Plugtrab SEC von Phoenix Contact bietet einen hohen Schutz der industriellen Stromversorgung. Dabei sorgt die Push-in-Anschlusstechnik für eine schnelle und werkzeuglose Installation der Produkte. Die Lebensdauer und Verfügbarkeit der Anlage wird durch den Schutz der industriellen Stromversorgung erhöht. Die steckbaren Produkte erlauben eine einfache …

[weiterlesen]

Virenfrei im Aufzug

Die Infektionszahlen in Österreich sind noch nicht wirklich unter Kontrolle und Österreichs Aufzüge verwaisen. Denn: Abstandhalten ist noch immer das Gebot der Stunde, doch in einer durchschnittlich 2,03 Quadratmeter großen Aufzugskabine ist das kaum möglich. Die physische Distanzierung als Maßnahme zur Prävention von SARS-CoV-2-Viren führt dazu, dass nur noch ein Bruchteil der Förderleistung von Aufzugssystemen genutzt wird. Dabei gibt …

[weiterlesen]

Isover launcht schwerentflammbare Klimamembran

Bereits vor 25 Jahren setzte Isover  mit Vario auf für Luftdichtheit und Feuchteschutz. Mit Vario Fire geht Isover noch einen Schritt weiter und macht das System zusätzlich brandschutzfit. Denn der bauliche Brandschutz gewinnt immer mehr an Bedeutung. Dies gilt für den Neubau, aber speziell in Zeiten knapper werdender Baugrundstücke, besonders auch für den Bereich der Nachverdichtung wie z.B. Dachgeschossausbauten.  Vor diesem Hintergrund…

[weiterlesen]

Komplettbadlösungen von Grohe

Von der Wahl des Wohnortes bis hin zur Ausstattung der Immobilie –wie Menschen leben hat einen großen Einfluss auf das Wohlbefinden. Besonders in den eigenen vier Wänden gilt es, ein Ambiente der Entspannung und des Abschaltens zu schaffen. Dabei kommt heute besonders dem Badezimmer große Bedeutung zu. Während sich die Bewohner einen persönlichen Rückzugsort mit Spa-Qualitäten wünschen, legen Vermieter den Fokus auf Eigenschaften wie …

[weiterlesen]

Trennwand mit Durchblick

Die neue Lindner Life Clear erweitert als ständerlose Ganzglaskonstruktion das Sortiment an Lindner Trennwandsystemen und soll auch den Nachhaltigkeitsaspekt nicht zu kurz kommen lassen – das System ist DGNB- und LEED-konform. Die Doppelverglasung der Systemtrennwand besteht aus Sicherheitsglas und wird von einem schmalen Aluminiumprofil eingefasst. So entsteht durch maximalen Glasanteil eine schlichte, zeitgemäße Optik. Das cleane Design …

[weiterlesen]

Virenfrei in der Klasse

Nach Pilotprojekten an Schulen in Deutschland, führt Viessmann das Komfort Lüftungsgerät Vitovent 200-P ab Jänner 2021 zu einer Serienproduktion. Das Gerät ist vom TÜV nach VDI 6022-1 zertifiziert. Vorrangiges Ziel ist hierbei geschlossene Räume kontinuierlich mit Frischluft zu versorgen und dabei gleichzeitig die Luft zu reinigen, sodass Schüler und Lehrer/innen bestmöglich vor dem Virus geschützt sind. Als erste Schulklasse …

[weiterlesen]

Felix Gottwald als Geberit-Markenbotschaft

Zentrale Botschaften der österreichweiten Print- und Online-Kampagne werden die Vorteile der sanften Reinigung mit Wasser sowie das individuelle Wellness-Feeling nach jedem Toilettengang sein. Der in Ramsau am Dachstein lebende Gottwald ist seit Beendigung seiner einzigartigen Sportkarriere als Speaker, Coach, Trainer und beherzter Unternehmer erfolgreich tätig. Angesprochen auf seine Motivation, als Mensch und Marke für Geberit AquaClean ins…

[weiterlesen]

Neuheiten bei Admonter

Admonter ist nicht nur am Boden Zuhause, sondern weiß auch, wie man gesamten Räumen ein Antlitz verleiht, das die Handschrift der Natur trägt. Böden, Wände, Treppen, Türen und Akustiklösungen bietet das Unternehmen an. Auf der Bau digital wurden zahlreiche Neuheiten des Unternehmens präsentiert. Boden mit Wohngefühl Gute Atmosphäre beginnt mit dem richtigen Boden. Er ist die Basis für das was kommt. Und das kann erfahrungsgemäß alles…

[weiterlesen]

Keimkiller to go

Mit AirZing UV-Compact, in Standard und Pro Variante, bringt Osram zwei portable Produkte eines neuen Portfolios auf den Markt, die für die Luftreinigung im Innenraum eingesetzt werden können. Bei den UV-C-Lichtquellen handelt es sich um Niederdruckentladungslampen. Sie sind so in den Geräten verbaut, dass kein Licht in die Umgebung abgegeben wird. Durch die abgeschirmte Lage der Lichtquelle im Gehäuse, können die Luftreiniger in Anwesenheit…

[weiterlesen]

Architektur & Akustikziegel holen sich Award

Bahnhöfe von Vororten sind häufig kein Augenschmaus. Ganz anders stellt sich die Situation beim Bahnhof in Hennersdorf dar. Der 2018 eröffnete Bau – geplant vom Architekturbüro Ostertag Architects – ist wirklich ein architektonisches Statement. Das sieht auch die Jury des Architekturpreises BigSEE Award 2020 so. Der Bahnhof Hennersdorf wurde in der Kategorie „Öffentliche Gebäude“ ausgezeichnet. Die Erklärung der Jury: …

[weiterlesen]

German Design Award für Grundfos

Die internationale Jury des Preises würdigt die Umwälzpumpe damit als wegweisend bei Umweltverträglichkeit, Bedienkonzept und Funktionalität. Die Magna3 zählt zu den energieeffizientesten Nassläuferpumpen ihrer Klasse und wird seit 2019 ausgeliefert. Die Übergabe der Auszeichnung erfolgt im Rahmen der offiziellen Preisverleihung im Februar 2021. Die Magna3 erreicht höchste Wirkungsgrade und einen Energie-Effizienz-Index noch unter dem von…

[weiterlesen]

Mobile Virenbeseitigung

Seit rund zehn Jahren kommt die UV-C-Licht-Technologie zur Entkeimung in Krankenhäusern zum Einsatz und tötet 99,99% aller Keime und Bakterien ab. Genau das hat sich die Albatros Holding zu Nutze gemacht und den mobilen easydisi One entwickelt. Dieser basiert auf dem Prinzip der UV-C-Licht-Desinfektion und ist dank seiner flexiblen Einsatzmöglichkeiten für ein breit gefächertes Betätigungsfeld geeignet. Der easydisi One kann Räume …

[weiterlesen]

Seestadt H6 erhält nachhaltige Energieversorgung

Am Bauplatz H6 in der Seestadt Aspern setzt die BauConsult Energy das um, worüber die Branche schon lange spricht. Die Wohn- und Geschäftsgebäude mit insgesamt 18.000 m2 Nutzfläche am Bauplatz H6 sollen vollkommen frei von CO2-Emissionen mit Wärme und Kälte versorgt werden, und das zu marktüblichen Energiekosten. Es ist nachgewiesen, dass rund 40 % des Energieverbrauches und damit ein Drittel aller CO2-Emissionen innerhalb der EU auf die …

[weiterlesen]

Hanf als Schalldämpfer

Textile Ausstattungen sind in Rezeptionen und Lobbys moderner Design- oder Boutiquehotels nicht oft zu finden. Plüsch ist „out“. Stein, Glas, Beton und Metall dominieren das Bild. Purismus und Funktionalität stehen im Vordergrund der Gestaltung. Das macht das Entree urbaner Resorts, die auch als Co-Working-Areas und Business-Lounges genutzt werden, zwar sehr stylisch, aber auch recht kühl und hallig. Mit einem einfachen Trick lässt sich …

[weiterlesen]

Neue Sensoren

Zum ersten Mal dringt Belimo mit solch einer umfangreichen Produktpalette in den sichtbaren Bereich innerhalb von Gebäuden vor. Die ersten Produkte der neuen Familie umfassen aktive und passive Sensoren sowie passive Raumbediengeräte. Die Bauform und integrierte Technologie zielen darauf ab, dem Architekten ein ästhetisches und zeitloses Design, dem Installateur eine schnelle Montage, dem Systemintegrator eine einfache Inbetriebnahme und dem …

[weiterlesen]