Siemens Österreich: Mehr Umsatz, weniger Gewinn

Der Umsatz betrug 1,411 Milliarden Euro (Vorjahr: 1,311 Milliarden Euro). Im Vorjahresvergleich stieg dieser Wert nominal um 7,6 Prozent. Die Siemens AG Österreich hat im abgelaufenen Geschäftsjahr (1. Oktober 2022 bis 30. September 2023) unter herausfordernden …

[weiterlesen]

BWT streicht Stellen bei Windhager

Wie der ORF Salzburg berichtet, haben nach der Übernahme des Heizungsherstellers Windhager durch die BWT-Gruppe 90 der 440 Angestellten die Kündigung erhalten.Die Gewerkschaft zeigte sich gegenüber dem ORF geschockt über diese Entwicklung. Am Mittwochnachmittag hatte eine Betriebsversammlung stattgefunden, bei der darüber wurde. 90 der 440 Windhager-Mitarbeiter:innen haben ab 1. März keinen Job mehr, so ein Gewerkschafter. Übernahme …

[weiterlesen]

Umsatzrückgang für Villeroy & Boch

Der Konzernumsatz liegt währungsbereinigt um 7,5 Prozent unter Vorjahr, dennoch konnte die EBIT-Marge auf 9,9 Prozent (Vorjahr: 9,7 Prozent) gesteigert werden.In ihrer ersten Bilanzpressekonferenz hatte Gabi Schupp, seit Jänner neue Vorstandsvorsitzende von Villeroy & Boch, nicht nur positives zu verkünden. Der schwächelnde Bau, hohe Inflation und die Konjunkturlage haben 2023 zu einem  herausfordernden Jahr für den Konzern gemacht, …

[weiterlesen]

Grundfos mit Rekordjahr

Grundfos erreichte 2023 einen Rekordumsatz von 4,6 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Plus von 4,2 Prozent. Das EBIT stieg auf einen Rekordwert von 578 Millionen Euro, was einer Gewinnmarge von 12,5 Prozent entspricht. Aufbauend auf die solide Leistung der letzten Jahre erzielte Grundfos im Vorjahr einen Rekordumsatz von 4,6 Milliarden Euro. Dies entspricht einem Umsatzwachstum von 4,2 Prozent, was mit den Unternehmenszielen in Einklang…

[weiterlesen]

Massiver Markteinbruch bei Sonnenschutz

Das Jahr 2023 bescherte dem Markt für außenliegenden Sonnenschutz in Österreich den größten Umsatzrückgang seit mehr als dreißig Jahren, zeigen aktuelle Daten des Marktforschungsinstituts Branchenradar.Die Trendwende war absehbar. Die Radikalität überraschte dann doch. Laut aktuellem Branchenradar Sonnenschutzsysteme in Österreich sanken die Herstellererlöse im Jahr 2023 um 10,7 Prozent gegenüber Vorjahr auf insgesamt rund 259 …

[weiterlesen]

Porr baut für Deutschen Bundestag

Zuschlag als Generalunternehmerin: Bis Ende 2026 soll das Elisabeth-Selbert-Haus an der Ecke Unter den Linden - Schadowstraße fertig sein. An einer der geschichtsträchtigsten Straßen Berlins entsteht ein neues Büro- und Verwaltungsgebäude für den Deutschen Bundestag. Das Konzept sieht den Einsatz alternativer Energien wie Geothermie und Photovoltaik vor und wird effizienzoptimiert mit LEAN Construction errichtet. Die Porr erhielt von der …

[weiterlesen]

Eine Milliarde fürs Wohnen

Unterstützung für Gemeinnützige Wohnbauträger: Rund 10.000 Eigentumswohnungen, 10.000 Mietwohnungen und 5.000 Sanierungen will die Bundesregierung mit dem Paket finanzieren.Bis 2026 will die Regierung eine Milliarde Euro in den gemeinnützigen Wohnbau investieren, wie heute vorgestellt wurde. Damit soll laut Vizekanzler Werner Kogler eine „Win-Win-Win“-Situation geschaffen werden, denn gegen die konjunkturelle Delle müsse etwas …

[weiterlesen]

Seminar Regenwassermanagement

Gemeinsam mit Optigrün und Grünstattgrau beleuchtet ACO in seinem Fachseminar „Regenwasser“ die Bedeutung effizienten Regenwassermanagements.In urbanen Gebieten führen Starkniederschläge und Flächenversiegelung zu Umweltproblemen. ACO setzt mit dem WaterCycle auf innovative Lösungen, um die wichtige Ressource Regenwasser zu reinigen und zurück in die Natur zu führen. Regenwasser ist in der Natur eine Lebensquelle, doch in Städten …

[weiterlesen]

Frauenthal: Just neu im Vorstand

Nach dem Rückzug von Thomas Stadlhofer nominiert die Frauenthal Handel Gruppe Robert Just zum neuen Vorstand. Ab 1. März zeichnet Robert Just als CSO/COO verantwortlich für die Bereiche Vertrieb, Supply Chain Management, Business Development, Marketing, IT und Digitalisierung. Vorstand Erika Hochrieser ist weiterhin für Finanzen, Recht und Personal zuständig. Just ist seit 2015 in der Frauenthal Handel Gruppe tätig. Er bekleidete zuletzt …

[weiterlesen]