Staatspreis geht an Ortner & Ortner

Die Architekten Laurids und Manfred Ortner erhalten den Großen Österreichischen Staatspreis in der Sparte Architektur.Staatssekretärin für Kunst und Kultur Ulrike Lunacek gab heute die Preisträger des Großen Österreichischen Staatspreises für das Jahr 2020 …

[weiterlesen]

BIM voraus

Engie hat vor drei Jahren begonnen, sich intensiv mit BIM zu beschäftigen. Inzwischen sei man in der Lage, die Gewerke Heizung, Klima, Lüftung, Elektro und Sprinkler in der BIM-Methode zu planen, sagt der für BIM verantwortliche Manager Gerald Tesar.Ich bin überzeugt, dass wir auf einem guten Weg sind. Jedes neue Projekt wird in Revit modelliert und bei jedem Projekt wird etwas Neues entwickelt“, sagt Gerald Tesar. Er ist als Leiter der…

[weiterlesen]

Evolution ist Licht

Licht ist Leben - aber die Light & Building wurde verschoben. Die Lichtskulptur "Evolution" bietet sich als elegante Leuchte für Nach-Corona an. Eine raumfüllende, wirkungsvolle Leuchte mit viel Ausstrahlung – so wirkt die neue Pendelleuchte Evolution, wenn sie abgependelt in hohen Räumen, Treppenhäusern oder über Besprechungstischen schwebt. Auf raffinierte Weise bespielt, erhält ein Raum Charakter. Als wirkungsvolle gestalterische …

[weiterlesen]

Heizwerke auf Sparflamme

Die Biomasse-Heizwerke in den Tourismusregionen haben ihre Leistung wegen geschlossener Hotels drastisch reduziert. Die Holzabnahme ist ins Stocken geraten. “Wenn ein Drittel von der normalen Arbeitsleistung geht, bin ich schon zufrieden“, sagt der Betreiber mehrerer Holz-Heizwerke und Nahwärme-Netze im Gespräch mit Building Times. Kurzum, das Corona-Virus hat auch seine Welt auf den Kopf gestellt: „Leider hatte ich in den letzten zwei …

[weiterlesen]

Porr vollendet Gleisarena in Zürich

Die Gleisarena in Zürich ist fertig. Nach rund zweieinhalb Jahren Bauzeit übergab der Total- und Generalunternehmer Porr die Gleisarena an die Bauherrschaft SBB Immobilien.Die Porr wurde von SBB Immobilien mit der Errichtung eines Gebäudes mit Mischnutzung entlang der Gleise des Zürcher Hauptbahnhofs beauftragt. Das herausragende Element dieses Projekts ist eine neuartige Glasbausteinfassade, die zur Gleisanlage hin orientiert ist. „Für …

[weiterlesen]

Krisen zwingen Bauherren zum Umdenken

Die 2020er Jahre werden für Bauherren eine Herausforderung: Corona-Krise und Klimawandel zwingen zum Umdenken.Die teuersten Städte der Welt für Bauherren sind London, New York City und Hong Kong. Das ist ein Ergebnis des aktuellen internationalen Baukostenvergleiches von Arcadis, einer globalen Planungs- und Beratungsgesellschaft für Immobilien, Umwelt, Infrastruktur und Wasser. Die beiden Metropolen Genf und San Francisco liegen auf den …

[weiterlesen]

ZT-Kammer fordert Rechtssicherheit

Die Ziviltechniker-Kammer findet die Handlungsanleitung für Baustellen unklar und fordert eine Task-Force Bau. Klarheit brauche es bei Terminverzug, Pönalen und Mehrkosten für den Schutz der Beschäftigten. Die BIG und Gemeinnützige möchten jeden Einzelfall gesondert abhandeln. Die Baustellen bleiben eine Baustelle – und zwar eine mit ganz vielen Unsicherheitsfaktoren, wie die Ziviltechniker-Kammer meint. Wie berichtet haben sich …

[weiterlesen]

Orderfox kurbelt Produktion an

Die Coronakrise drosselt zahlreiche Produktionsstätten, obwohl es einen hohen Bedarf an Bauteilen gibt. Die CNC-Plattform Orderfox sorgt für Ausgleich.Es fehlen Teile, die Lieferkette ist unterbrochen? Auf der CNC-Plattform Orderfox (Computerized Numerical Control – Rechnergestützte numerische Steuerung) finden Auftraggeber kurzfristig die richtigen Fertiger. Die Plattform hat bereits 22.000 Partner, die schon eine Million Bauteile …

[weiterlesen]

Josko fenstert wieder

Der Innviertler Fensterherstller Josko hat die Produktion wieder aufgenommen.Josko produziert wieder. „Mit angepassten Konzepten und Sicherheitsvorkehrungen können wir die behördlich vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen nun sowohl für Arbeiten im Unternehmen als auch bei Montagetätigkeiten auf Baustellen umsetzen“, so das Unternehmen. Die Schauräume in Österreich und Deutschland bleiben aber weiterhin geschlossen. Die Josko Berater…

[weiterlesen]

Gaspreisindex sinkt weiter

Der Österreichische Gaspreisindex (ÖGPI) sinkt im April 2020 im Vergleich zum Vormonat März um 15,1 %. Gegenüber April 2019 liegt er um 46,0 % niedriger.Der von der Österreichischen Energieagentur berechnete Index sinkt im April 2020 auf 48,63 Punkte. In den vergangenen zwölf Monaten lag der ÖGPI im Schnitt bei 66,15 Punkten. 2019: Aktualisierung der Berechnungsmethode Die Österreichische Energieagentur stellte die Berechnungsmethodik und…

[weiterlesen]

Marktrückgang bei Fassaden

Der Markt für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) entwickelte sich in Österreich im Jahr 2019 rückläufig. Das ergab die aktuelle Branchenradar-Marktanalyse.Vor dem Hintergrund einer robust wachsenden Neubauproduktion, insbesondere im Objektbau, kommt die Nachricht unerwartet: Laut aktuellem Branchenradar „Vorgehängte hinterlüftete Fassaden in Österreich“, sinken im Jahr 2019 die Herstellerumsätze mit Bekleidungsmaterial für …

[weiterlesen]

Ziegel: Von 7 bis 12

Wienerberger reduziert die Auslieferzeiten an den Lagerstandorten und Verfügbarkeit der Vertriebsmitarbeiter. „Wir möchten Sie mit diesem Schreiben informieren, dass die Lieferfähigkeit in unseren Werken in zeitlich reduziertem Ausmaß weiterhin gegeben ist. Damit reagieren wir auf die kontinuierliche Nachfrage am Markt und stellen die Versorgung der Baustellen sicher“, so Wienerberger Österreich in einem Schreiben an Kunden. Mit …

[weiterlesen]

Fette Kartellstrafen für TGA-Firmen

Nach fünf Jahren Untersuchung wurden vom deutschen Bundeskartellamt saftige Strafen gegen elf Anbieter von Technischer Gebäudeausrüstung (TGA) verhängt. Insgesamt müssen die Firmen Bußgelder von rund 110 Millionen Euro wegen Absprachen bei der Vergabe von Großaufträgen zahlen.Betroffen sind die Anlagenbauer Caverion Deutschland GmbH, München; DS Elektrotherm GmbH, Landshut; Engie Deutschland GmbH, Köln; Engie Gebäudetechnik GmbH, Wien;…

[weiterlesen]

Baukongress: Neuer Termin steht fest

Der für 23. und 24. April terminisierte Baukongress der Österreichischen Bautechnik Vereinigung soll Anfang 2021 stattfinden. Der für April angesetzte Baukongress im Austria Center Vienna ist abgesagt. Grund dafür ist die aktuelle Corona-Entwicklung. Mittlerweile steht ein neuer Termin für das Event statt: 27. – 28. Mai 2021 Genauere Informationen finden Sie hier. Und außerdem gilt: Gemeinsam schaffen wir das! …

[weiterlesen]

Bauindustrie baut wieder

Die Sozialpartner haben sich geeinigt: Bauen mit Masken wird erlaubt. Strabag und Firmen der Habau Gruppe bauen wieder. Auch bei Swietelsky werden nach und nach Baustellen wieder hochgefahren. Eine Stellungnahme der Porr steht noch aus. Rund zehn Tage, nachdem Strabag, Porr und die Habau-Gruppe die vorübergehende Einstellung der Baustellen in Österreich bekannt gegeben haben, folgt nun die Kehrtwende. Sowohl Strabag, als auch Habau werden die …

[weiterlesen]

Grohe im Virus-Modus

Grohe fährt Werke in Deutschland zurück und schließt Werk in Portugal für 14 Tage.Grohe, eine weltweit führende Marke für ganzheitliche Badlösungen und Küchenarmaturen, hat einen nächsten Schritt zum Schutz seiner Mitarbeiter an den europäischen Produktionsstandorten umgesetzt. Für die drei deutschen Produktionsstandorte wurden die Produktionspläne und Abläufe angepasst, um die aktuellen offiziellen Empfehlungen und Richtlinien …

[weiterlesen]

Umstellungen bei Heliotherm

Der Wärmepumpenhersteller Heliotherm produziert unter Einhaltung der Sicherheitsstandards weiter. Auch die Auftragslage scheint weiterhin gut zu sein. Bei Heliotherm wurden im Unternehmen diverse Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Ziel sei es die Mitarbeiter zu schützen und so wenig Übertragungsmöglichkeiten wie möglich für das Virus zu lassen. Wichtig sei es aber auch, kontinuierlich weiter zu produzieren. Kleine Umstellungen Die …

[weiterlesen]

Lüftungs-Webinar

Neue Planungshilfen, Messergebnisse zur Luftmengen-Balance im Gesamtsystem, Integration von Umluftsystemen – diese Themen und noch mehr werden beim Lüftungs-Webinar besprochen.Am Donnerstag, den 16. April 2020, organisiert AEE – Institut für Nachhaltige Technologien, gemeinsam mit dem Arbeitsbereich Energieeffizientes Bauen, Institut für Konstruktion und Materialwissenschaften, Universität Innsbruck, und anderen Projektpartnern ein …

[weiterlesen]

Härtefonds für Kleine

Die Arbeiten am Härtefall-Fonds schreiten voran. Die Bundesregierung hat angekündigt, bis Ende dieser Woche die Förderrichtlinien fertigzustellen, so die Wirtschaftskammer in einer aktuellen Information. Die WKO wird als Dienstleister mit der operativen Abarbeitung des Härtefall-Fonds beauftragt – auch für Betroffene, die nicht Mitglieder der Wirtschaftskammer sind. Nach derzeitigem Stand werden folgende Gruppen in der ersten Phase …

[weiterlesen]

Danny Güthlein wird neuer Kelag-Vorstand

Der Kelag-Aufsichtsrat hat Danny Güthlein einstimmig in den Vorstand bestellt. Ab 1. April wird er mit Manfred Freitag und Armin Wiersma den Vorstand bilden.„Aufgrund seiner fachlichen Qualifikationen, seiner beruflichen Erfahrungen in der E-Wirtschaft im Allgemeinen und der Kelag im Besonderen hat sich der Aufsichtsrat einstimmig für Herrn Güthlein ausgesprochen“, erklärt Kelag-Aufsichtsratsvorsitzender Gilbert Isep. Der Entscheidung war…

[weiterlesen]

Wilo – von China gelernt

Die ursprünglich für China geschaffene Task Force arbeitet bei Wilo nun global um die Auswirkungen von Covid19 möglichst gering zu halten. Die Wilo-Gruppe ist ein globaler Pumpen-Player mit weltweit über 60 Produktions- und Vertriebsgesellschaften auf allen Kontinenten. Pumpen sind Geräte, die auch in kritischen Infrastrukturen, wie Krankenhäusern und in der Wasserversorgung zum Einsatz kommen. Als sich gegen Ende 2019 die Berichte über …

[weiterlesen]
sponsored content

Geberit EFF Befestigung – Wackel WC war gestern

Schön sind sie ja, die WCs mit geschlossener Keramik, aber wer will sie schon gerne montieren, wenn sie dann nicht ordentlich „sitzen“? Mit der neuen verdeckten Befestigung von Geberit können auch geschlossene WC-Keramiken fest an die Wand gezogen werden. Die neue Befestigung EFF von Geberit wird Profis bei der Montage von WC Keramiken mit außen geschlossener Form im Nu überzeugen. Wie bei herkömmlichen WCs kann die Keramik dank dem …

[weiterlesen]

Die Baustellen-Realität

Der Manager eines Holzbaubetriebes skizziert, wie es derzeit um Baustellen steht: Zuerst zeigen Bauherren Verständnis für Baustopps. Nach ein paar Tagen folgt der Hinweis darauf, dass keine Mehrkosten entstehen dürfen. Und danach kommt die Aufforderung zum Weiterbau samt Pönaledrohung. „Wir haben unsere Baustellen zu 80 Prozent eingestellt und betreiben 20 Prozent auf Sparflamme“, erklärt der Spitzenmanager eines großen Holzbaubetriebes…

[weiterlesen]

Corona: Bedarf an Zusatzqualifikationen steigt

Der Verband der Ziviltechniker- und Ingenieurbetriebe ist sich einig: Interdisziplinarität, soziale Kompetenz, Kreativität und Managementqualitäten sind gerade in Krisenzeiten sehr gefragt.Gerade in Zeiten von Corona wird deutlich, dass auch in technischen Berufen umfangreiche Kompetenzen gefragt sind, die über den rein technischen Bereich hinausgehen. Neben neuen Datenschutz- und Gesundheitsrichtlinien werden Projektmanagement-Tools und …

[weiterlesen]

Schlanker Kessel bei Solarfocus

Mit der Markteinführung des neuen Pelletkessels ecotopzero startet die oberösterreichische Firma Solarfocus ins neue Jahr.Auffallend bei dem neuen Produkt ist das schlanke Design. Bei den Maßen 60cm x 65cm benötigt er weniger Standfläche als andere Pelletkessel. Optional geht das Rauchrohr nicht nur von der Rückwand des Kessels weg, sondern auch nach oben – wodurch der ecotopzero bei Bedarf knapp in die Ecke gestellt werden und der …

[weiterlesen]

Ökofen im Minimalbetrieb

Ökofen stellt auf Minimalbetrieb um. Betriebsurlaub heißt es für einen großen Teil des Unternehmens.„Wir haben uns relativ rasch dafür entschieden, dass die gesamte Belegschaft einen zweiwöchigen Betriebsurlaub nehmen wird, aber mit Minimalbetrieb,“ verkündet Gregor Schneitler, Leiter der Marketing- und PR-Abteilung. „Wir wollten uns erst einmal die zwei Wochen nehmen, um in Ruhe entscheiden zu können, wie es dann weitergehen …

[weiterlesen]

Vaillant ist lieferfähig

Vaillant ist aktuell in vollem Umfang lieferfähig – „Wir sind für unsere Kunden da, alle unsere Lieferungen finden derzeit wie gewohnt statt“, betont Christian Herbinger, Geschäftsführer der Vaillant Group in Österreich.Das Vaillant Abholzentrum im 23. Wiener Gemeindebezirk sowie die Vaillant Vertriebsbüros in den Regionen bleiben für Ersatzteilausfolgung geöffnet. Zum Schutz der Kunden und Mitarbeiter erfolgt die Warenübergabe …

[weiterlesen]

Phoenix Contact lieferfähig

Der Produktionsbetrieb von Phoenix Contact läuft zurzeit ohne signifikante Einschränkungen, so eine Information des Unternehmens. „Es gelingt uns, unsere Lieferketten aufrecht zu erhalten. Bis auf Einzelfälle gibt es derzeit keine Lieferengpässe. Alle nationalen und internationalen Vertriebsgesellschaften können beliefert werden“, so Phoenix. Bei Luftfracht und Inlandtransporten kann es zu Wartezeiten kommen. Auch längere Transitzeiten …

[weiterlesen]

Hartl Haus hat zu

Der Fertighaushersteller Hartl Haus stoppt Produktion und Montage am Werksstandort in Echsenbach (NÖ). Die Gesundheit der 300 Mitarbeiter, Kunden, Partner und Lieferanten geht vor Produktions- und Umsatzzahlen, so Firmenchef Yves Suter. Die Kurzarbeit wird bei Hartl Haus von einem Großteil der rund 175 Arbeitern und 115 Angestellten in Anspruch genommen. „Ein großes Dankeschön an alle Beteiligten, die das Corona-Kurzarbeitsmodell möglich …

[weiterlesen]

Porr stoppt Baustellen

Einen Tag nach Strabag, Habau und Sietelsky folgt auch der Baukonzern Porr mit der Einstellung seiner mehr als tausend Baustellen in Österreich. Alle Arbeiter und der Großteil der Angestellten werden zur Kurzarbeit angemeldet, gekündigt werde niemand, damit nach der Krise die Bautätigkeit rasch wieder weitergehen können, so die Porr per Aussendung. International werde der Baubetrieb derzeit fortgeführt. „Da es von der Regierung in …

[weiterlesen]

Wienerberger liefert und evaluiert

Wienerberger bekennt sich zur Performance des Unternehmens und zur Gewährleistung der Sicherheit und Gesundheit von Mitarbeitern, Kunden, Partnern und aller anderen Stakeholder. Wenn die Börsen krachen ist Aktivität gefragt. So auch bei Wienerberger. Das Unternehmen bekennt sich in diesen herausfordernden Zeiten zu einer nachhaltigen Performance des Unternehmens und zur Gewährleistung der Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter, Kunden, …

[weiterlesen]

Rekordumsatz bei Wacker Neuson

Die Wacker Neuson Group konnte 2019 den Umsatz um rund 11% steigern. Das EBIT verringerte sich jedoch um 5,7%.Die Wacker Neuson Group konnte den Umsatz im Geschäftsjahr 2019 um 11,2% auf 1.901,1 Mio. Euro steigern (2018: 1.710,0 Mio. Euro). Währungsbereinigt erreichte das Wachstum 9,8%. Das Geschäft legte in allen Regionen und Geschäftsbereichen zu. Der Konzern profitierte dabei vor allem von der positiven Marktlage der europäischen und …

[weiterlesen]

Gas im Business-Modus

Corona-Virus: Die Gasbranche sichert Sicherheit zu und möchte gestärkt aus der Krise gehen - ab liebsten mit einem Neustart in Sachen Energiewende. Österreichs Energieversorgung ist sicher. Die Gasbranche ist für Notfälle gewappnet, um die eigene Belegschaft vor dem Virus zu schützen. Hinzu kommt: Aktuell sind Österreichs Gasspeicher zu mehr als 70 Prozent gefüllt. „In diesen Stunden gilt mein Dank ganz besonders allen Mitarbeiterinnen …

[weiterlesen]

Rexel hält Bereitschaft

Telefon, Email, Internet und Skype - die Rexel-Gruppe läuft auf Notbetrieb um die kritische Infrastruktur des Landes aufrecht zu erhalten. Das Team steht für (Notfall-) Dienstleistungen der Elektrotechniker, für Industriebetriebe oder die Energieversorger bereit.Flächendeckend und regional präsent stehen die Rexel-Teams nach den Möglichkeiten der jeweils aktuellen Situation und unter Einhaltung der aktuellen Verordnungen zur Verfügung. …

[weiterlesen]

Keine Ausfälle bei Loxone

Der Corona-Virus hat schon einige Betriebe in die Knie gezwungen. Bei Loxone kommt es zu ein paar Umstellungen, aber keinen Betriebsausfällen.„Uns ist es wichtig, auch in schwierigen Zeiten für unsere Partner da zu sein, deswegen stehen unsere Mitarbeiter via HomeOffice für Service und Support zur Verfügung. Wir haben bei Loxone bereits letzten Mittwoch auf diese Arbeitsvariante umgestellt“, betont Rüdiger Keinberger, CEO von Loxone. …

[weiterlesen]

In eigener Sache

Liebe Leserinnen und Leser, Building Timesflash berichtet für Sie auch in diesen turbulenten Zeiten im gewohnten Umfang und zum üblichen, täglichen Erscheinungstermin - allerdings jetzt komplett aus dem home office. Die gesamte Unternehmensgruppe ist schon seit einigen Jahren für home office und Teleworking gerüstet, wenn auch nicht in diesem radikalen Ausmaß, wie dies jetzt der Fall ist. In diesen bewegten, für viele wohl auch …

[weiterlesen]

Baumeister fordern Baustopp

Der Obmann des Baumeisterverbandes Hans-Werner Frömmel fordert alle Baustellen mit mehr als 5 Mitarbeitern zu schließen. Auf den Baustellen der Bundesimmobiliengesellschaft wird unterdessen weitergewerkt. Das von der Bundesregierung verabschiedeten COVID-19-Maßnahmengesetz und die damit einhergehende Verordnung werfen für das Baugewerbe Fragen auf, was erlaubt ist und was nicht. Laut aktueller Rechtslage sind Bauarbeiten auf Baustellen …

[weiterlesen]

Neues Sensorsortiment bei Belimo

Belimo erweitert sein Sensorsortiment mit einer neuen Produktfamilie Raumgeräte, die über die nächsten Jahre lanciert wird.Zum ersten Mal dringt Belimo mit einer Produktpalette in den sichtbaren Bereich innerhalb von Gebäuden vor. Die ersten Produkte der neuen Familie umfassen aktive und passive Sensoren sowie passive Raumbediengeräte. Die neuen Raumgeräte von Belimo sind eine Ergänzung zum bestehenden Sensorsortiment. Sie verfügen über …

[weiterlesen]

4-in-1 Messfühler von E+E Elekronik

E+E Elektronik bringt ein neues Messgerät auf den Markt, welches gleich in vier Bereichen einsetzbar ist.Der EE872 von E+E Elektronik misst die CO2-Konzentration bis 5 % (50 000 ppm) sowie relative Feuchte, Temperatur und Umgebungsdruck. Zusätzlich berechnet der 4-in-1 Fühler auch die Taupunkttemperatur. Laut Hersteller eignet sich das Gerät sich für den Einsatz in rauer und aggressiver Umgebung. Die aktive Druck- und Temperaturkompensation …

[weiterlesen]

Betrifft: Kostenloses #stayathomeabo

Building Times schenkt Ihnen für drei Monate ein Gesundheitsabo. Aber seien Sie schnell, die Anmeldefrist läuft nur bis Ende März.Wir tun immer viel um Sie am Laufenden zu halten. In Krisenzeit noch ein wenig mehr. Deshalb schenken wir Ihnen nun für drei Monate das #stayathomeabo. So können Sie am Laufenden bleiben ohne das Haus zu verlassen. Die Anmeldung für das kostenfreie Abo läuft noch bis Ende März. Bei einer Anmeldung unter …

[weiterlesen]

Hilti stemmt Umsatz hoch

Die Hilti Gruppe steigerte 2019 in einem anspruchsvollen Konjunktur- und Währungsumfeld den Umsatz um 4,3 Prozent auf 5,9 Milliarden Schweizer Franken (5,57 Mrd. Euro). Das Betriebsergebnis stieg trotz unvermindert hoher Investitionen um 7,4 Prozent auf 783 Millionen Franken (740 Mio. Euro).«Vor dem Hintergrund der spürbaren konjunkturellen Abkühlung und der negativen Währungseinflüsse haben wir ein solides Wachstum erzielt, das deutlich …

[weiterlesen]

Green City Solutions launcht City Tree

Green City Solutions stellt vor der Concept Shopping Mall Bikini Berlin die neue Produktgeneration des CityTree vor.Der BioTech-Luftfilter vereint die natürliche Fähigkeit von Moosen Feinstaub zu binden und Internet-of-Things-Technologie. So entlastet der CityTree die Luft um bis zu 80 Prozent von Feinstaub. Mit dem Pilotprojekt in Berlin verfolgt Green City Solutions die Vision, wieder ein Stück Natur in urbane Lebensräume zu bringen und …

[weiterlesen]

Aufschwung am Steildachmarkt

Der Markt für Dachmaterial nahm in Österreich im Jahr 2019 deutlich an Fahrt auf. Wachstumsbeiträge kamen auch wieder aus der Sanierung.Nach der Trendwende im Jahr 2018 beschleunigte das Wachstum am Markt von Dachmaterialien für geneigte Dächer im vergangenen Jahr signifikant. Laut aktuellem Branchenradar „Dachmaterial in Österreich“ erhöhten sich die Herstellererlöse um 4,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 132,2 Millionen …

[weiterlesen]

Corona & Lüftung: Keine Gefahr

Frischluft-Anlagen stellen keine Corona-Ansteckungsgefahr dar, so der Innenraumanalytiker Peter Tappler. Auch der deutsche Bundesindustrieverband der technischen Gebäudeausrüster sieht keine Gefahr durch Klima und Lüftung. Wird der Corona-Virus über die Lüftung in großen Gebäuden in die Räume gebracht? Das ist eine Frage, die sich viele Nutzer von Bürotürmen und ähnlichen Großbauten stellen. „Nein, das Gegenteil ist der Fall, eine …

[weiterlesen]

„Raus aus dem Öl“-Bonus wird fortgeführt

Auf der Energiesparmesse verkündet Leonore Gewessler, dass der „Raus aus dem Öl“-Bonus fortgeführt wird.Bundesministerin Leonore Gewessler kündigte die Fortführung des „Raus aus dem Öl“-Bonus im Rahmen der Eröffnung der Energiesparmesse Wels am 6. März an. Dieser soll mit dem Budgetbeschluss am 18. März reaktiviert werden und auch rückwirkend gelten. Dazu meinte Gewessler nur, dass die grüne Handschrift bei der Förderung …

[weiterlesen]

Messebeirat steht hinter Light & Building

Am 10. März 2020 traf sich der Messebeirat der Light + Building zu einer außerordentlichen Sitzung. Wichtigster Tagesordnungspunkt: die Verschiebung der Weltleitmesse in den September 2020.Am 24. Februar hatte sich die Messe Frankfurt gemeinsam mit den Light + Building-Kooperationspartnern zu einer Verschiebung der Weltleitmesse auf den 27. September bis 2. Oktober 2020 entschieden. Grund war die unerwartet starke Ausbreitung des Coronavirus in…

[weiterlesen]

Kleine Energiewende fürs Eigenheim

Mikro Kraft-Wärme-Kopplungen sollen einen Beitrag zur Energiewende leisten.Mikro- Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen können sowohl in Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäusern sowie Gewerbebetrieben einen großen Teil der elektrischen und thermischen Grundlast erzeugen. Jährlich werden ca. 700.000 Heizsysteme in Deutschland installiert, davon entfielen im vergangenen Jahr nur ca. 0,3 Prozent auf Mikro-KWK-Anlagen. Unter angemessenen Rahmenbedingungen …

[weiterlesen]

Neue Förderung für PV-Anlagen

36 Millionen Euro stellt der Bund neben der regulären Photovoltaik-Tarifförderung zu Verfügung – aber die Antragssteller müssen schnell sein.Ab 11. März 2020 stellt der Bund neben der regulären Photovoltaik-Tarifförderung weitere 36 Millionen Euro für Photovoltaik-Anlagen und Speicher zur Verfügung. Die Reihung erfolgt nach dem „first come-first serve“-Prinzip“. Förderanträge können ab 17 Uhr bei der …

[weiterlesen]

Starkes Wachstum bei Internorm

Die Internorm International GmbH konnte im Geschäftsjahr 2019 erneut ein starkes Unternehmenswachstum verzeichnen.Internorm verbuchte 2019 in fast allen Märkten Zuwächse beim Umsatz – lediglich in Frankreich gab es leichte Rückgänge zu verzeichnen. Der Gesamtumsatz stieg von 344 Millionen um rund acht Prozent auf 371 Millionen Euro, ebenso der Mitarbeiterstand von 1.872 auf 1.906. Die Exportquote blieb 2019 konstant bei über 58 …

[weiterlesen]

Stabiles Jahr für Porr

Porr veröffentlicht sein vorläufiges Ergebnis aus dem Jahr 2019. Sowohl die Produktionsleistung als auch beim Auftragsbestand können die Werte des Vorjahres bestätigt werden.„Das abgelaufene Geschäftsjahr war herausfordernd. Heute gilt es, das Erreichte der vergangenen Jahre zu konsolidieren und gezielt zu stärken“, sagt Karl-Heinz Strauss, CEO der Porr. Auf Basis der vorläufigen ungeprüften Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 kann …

[weiterlesen]

2. Tag des Kamins

Am 13. März wird zum bereits zweiten Mal der Tag des Kamins begangen.Wenn Versorgungssysteme nicht ordnungsgemäß funktionieren, rückt die Frage einer individuellen Heizmöglichkeit immer mehr in den Vordergrund. Aus diesem Grund wird am 13. März zum zweiten Mal der „Tag des Kamins“ in Österreich begangen. Nach dem Start der Initiative im letzten Jahr möchte die Interessengemeinschaft Kamin in Kooperation mit mehreren Unternehmen auch …

[weiterlesen]

PMS vertraut auf Hoval-Lösung

Der Industriespezialist PMS Elektro- und Automationstechnik entschied sich beim Bau der neuen Fertigungshalle für eine Systemlösung von Hoval.Seit rund 15 Jahren bietet PMS nationalen und internationalen Kunden Lösungen im Bereich Elektro- und Automationstechnik. Im Zuge des Baus der 8.500 Quadratmeter großen neuen Fertigungsanlage wählte PMS eine modulare Hallenklima-Lösung von Hoval. Dort sind seit September 2019 zwei RoofVent und zwölf …

[weiterlesen]

Neue Designs bei Geberit

In Wels auf der Energiesparmesse präsentierte Geberit die neusten Baddesigns.Was Optik und Design betrifft gibt es bei Geberit einige Neuheiten. Die Badserie Renova zeigt sich ab April im neuen Gewand. Waschtische und Badewanne präsentieren sich in neuer Optik. Die runden Waschtische verfügen über eine größerer Ablagefläche und sind in verschiedenen Größen erhältlich. Die Renova-Badewanne verfügt über einen ergonomisch geformten …

[weiterlesen]

Hörburger: 4 Millionen Euro für Neubau

Die Hörburger GmbH & Co KG errichtet in Rankweil eine neue Fertigungsstätte für Luftkanäle und weitere Komponenten der Luft- und Klimatechnik. Investiert werden 4 Millionen Euro.  Der Spatenstich für die Produktionshalle ist bereits erfolgt. Langfristig soll das gesamte Unternehmen an den neuen Standort im Betriebsgebiet Römergrund übersiedeln. Der bestehende Firmensitz in Altach stößt an seine Kapazitätsgrenzen: Dort sind inzwischen …

[weiterlesen]

Live-Chat mit Grundfos

Grundfos stellte auf der Energiesparmesse ihren neuen Live-Chat-Service vor.„Digitale Kunden-Services spielen in unserem Geschäft eine zentrale Rolle“, erklärt Antun Bijelonjic Sales Manger von Grundfos Pumpen Österreich. Aus diesem Grund führt Grundfos einen Live-Chat-Ratgeber ein. Dieser lässt sich sowohl über die Website als auch – etwa mobil auf der Baustelle – über die App ‚Grundfos Go Remote‘ …

[weiterlesen]

Heizkessel am Kochen

2019 wurden 90.500 Heizkessel verkauft, um 4 Prozent mehr als im Jahr davor. Holzkessel legen um 18 Prozent zu, Wärmepumpen verzeichnen ein Plus von 12 Prozent. Die niedrigen Zinsen und das schlechte Gewissen haben den Markt für Heizkessel 2019 deutlich belebt. Und: Der Klimawandel ist fast schon ein wenig in den Kellern angekommen. Mit rund 90.500 Stück wurden vier Prozent mehr Heizkessel verkauft als im Jahr davor. Mehr als die Hälfte Gas …

[weiterlesen]

Neues bei Bosch & Buderus

Bosch setzt weiter auf Gas-Brennwertgeräte und bringt ein neues Produkt auf den Markt. Aber auch eine neue Wärmepumpe ist in der Bosch-Familie erhältlich. „Rund 30% von unserem Erlös machen erneuerbare Energien aus. Aber das Hauptgeschäft ist nach wie vor das Gas“, verkündet Helmut Weinwurm, der zukünftige Alleinvorstand der Robert Bosch AG auf der Messe Wels. Auf der Energiesparmesse Wels stellt Vertriebs- und Marketingleiter Sasa …

[weiterlesen]

Signify Lampen für Kräuter & Salate

Signify weitet seine Zusammenarbeit mit Planet Farms, dem italienischen Betreiber von Vertical Farming, aus.Dank der jüngsten Vereinbarung wird der Vertical-Farming-Betrieb Qualität und Ertrag der Pflanzen mit dem Philips GreenPower LED Production Module steigern. Dieses wird über das Philips GrowWise Control System verwaltet. So kann Planet Farms das ganze Jahr über aromatische Kräuter und Salate für seine Kunden in Italien erzeugen und …

[weiterlesen]

Starkes Plus für Wärmepumpen-Markt

Der Verkauf von Wärmepumpen in Österreich und ganz Europa steigt rasant an. Mit 29.482 Stück verkauften Wärmepumpen im Absatz des Inlandsmarktes wurde 2019 ein neuer Rekord erreicht. Die Gesamtzahl teilt sich dabei auf 22.634 Heizungswärmepumpen, 6.539 Brauchwasserwärmepumpen sowie 228 Wohnraumlüftungswärmepumpen und 81 Industriewärmepumpen auf.  Auch der Gesamtmarkt inklusive der Exporte österreichischer Hersteller war für die …

[weiterlesen]

Neue Badedesigns bei Villeroy & Boch

Auf der Energiesparmesse in Wels präsentiert Villeroy & Boch neue Badedesigns.Mit Collaro präsentiert Villeroy & Boch eine neue Kollektion aus TitanCeram, das feine Formen ermöglicht. Die Waschtische sind in verschiedenen Formen und Größen zu sehen und daher für große und kleine Bäder geeignet. Als Blickfang erweist sich das Dusch-WC ViClean-I 100 black edition. Neben den Hygiene-Vorteilen eines Dusch-WCs sticht die dunkle Farbe …

[weiterlesen]

Gasgeräte sind Green-gas-ready

Laut der Österreichischen Vereinigung für das Gas- und Wasserfach seien alle Gasgeräte, die in Haushalten verwendet werden, zukunftsfit.„Wer heute in eine Gasheizung investiert, investiert in die Zukunft“, sagt Michael Haselauer, Vizepräsident der Österreichischen Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW). „Bei unseren laufenden technischen Überprüfungen zeigt sich, dass die gängigen neuen Gasthermen einwandfrei mit Erdgas, …

[weiterlesen]

Award für Herz Armaturen

Neben zwei weiteren Unternehmen gewinnt die Firma Herz Armaturen den Silk Road Biz Award 2020.Richard Schenz, Vizepräsident der Wirtschaftskammer Österreich, und der für Zentralasien zuständige WKÖ-Wirtschaftsdelegierte Rudolf Thaler überreichten in Tashkent den Silk Road Biz Award 2020 für herausragende Leistungen in Zentralasien. Die Preisträger sind neben der Wiener Firma Herz Armaturen, BERTSCHlaska und Starlinger & Co. Sie …

[weiterlesen]

Heizöl: Die große Defensive

Seit 2005 hat sich der Heizölabsatz in Österreich halbiert.Der e7-Experte Georg Benke war Ende Februar Gast auf der IWO-Jahreshauptversammlung um einen Vortrag über den österreichischen Heizölmarkt 2019 und die Entwicklungsperspektiven des heimischen Wärmemarktes geben. Für die Ölmanager war das Chart, das er dort präsentierte vermutlich keine Neuigkeit. Für ihn selbst aber war überraschend, dass sich die Heizölmenge seit 2005 in …

[weiterlesen]

Concrete Student Trophy 2020

Zum 15. Mal vergibt die Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie die Concrete Student Trophy.In diesem Jahr wird die Concrete Student Trophy mit inhaltlicher Unterstützung der Stadt Wien sowie 3420 aspern development AG und gemeinsam mit der Doka Österreich GmbH, dem Güteverband Transportbeton (GVTB) und der HABAU Hoch- und Tiefbaugesellschaft m.b.H unter der fachlichen Begleitung von Universitäten verliehen. Weiters beteiligt sind …

[weiterlesen]

Repabad cancelt Energiesparmesse

Nach der Absage von LG Electronics für die Energiesparmesse Wels, verkündet jetzt Repabad an der Messe nicht teilzunehmen. „Aufgrund der aktuell angespannten Situation im Hinblick auf die Corona-Entwicklungen hat Repabad intern entschieden, nicht an der Messe Wels und der SHK Essen teilzunehmen,“ heißt es in einer Aussendung der Firma Repabad. Das Unternehmen ist nicht das erste, das die Teilnahme an der Energiesparmesse absagt. Vor …

[weiterlesen]

Aus Badewasser wird Fernwärme

Wien Energie nutzt künftig die Restwärme des Thermal-Abwassers mittels Wärmepumpen zur Fernwärmegewinnung.Rund 1.900 Haushalte in Oberlaa können zukünftig mit klimafreundlicher Wärme versorgt werden. Das soll jährlich etwa 2.600 Tonnen CO2 sparen. Wien Energie investiert rund 3 Mio. Euro in das Projekt – bereits 2022 soll die Anlage in Betrieb gehen. In einem erweiterten Technikraum in der Tiefgarage der Therme werden zwei …

[weiterlesen]

Energiehelden 2020: Bewerbungsphase gestartet

Das Bewerbungsfenster für den Deutschen und Europäischen Solarpreis 2020 ist geöffnet.Ab sofort können Bewerbungen und Vorschläge aus dem Bereich „Erneuerbare Energien“ für die Solarpreise von Eurosolar online eingereicht werden. Die Bewerbungsphase für den Deutschen Solarpreis ist bis zum 31. Mai geöffnet. Bewerbungen für den Europäischen Solarpreis können in diesem Jahr bis zum 31. Juli eingereicht werden. Zur Teilnahme …

[weiterlesen]

Esterhazy-Schnitte: Wohnen-Hotel-Büro

Eisenstadt: Auf dem Gelände der ehemaligen Gebietskrankenkasse entsteht ein multifunktionaler Gebäudekomplex, der ein Hotel, Wohnungen sowie Büros beherbergen wird. Konkret geht es um ein 120-Zimmer-Hotel, vier Wohnhäuser mit insgesamt 62 Wohnungen und 3.000 m2 Büro. Im Sommer 2019 erfolgten bereits erste Abbrucharbeiten im Inneren des weitläufigen Gebäudekomplexes. Im Mai sollte der Neubau begonnen, bei dessen Planung darauf geachtet …

[weiterlesen]