FH Burgenland: Bachelor-InfoLounge

Bei der InfoLounge werden Interessierte die Möglichkeit haben, StudiengangsleiterInnen bzw. Lehrpersonen aus den Studiengängen ihre Fragen zu stellen oder sich einen Eindruck vom Studium an der FH Burgenland zu verschaffen. Die InfoLounges sind ein virtuelles Q&A, bei dem Gäste Wissenswertes über den Studiengang erfahren können, der sie interessiert. Technische Vorkenntnisse oder besonderes Equipment sind dazu nicht notwendig. Von …

[weiterlesen]

Neuer Termin für SicherheitsExpo 2021

Die SicherheitsExpo 2021 ist die führende Fachmesse für Sicherheit in Deutschland. Zahlreiche Referenten und Aussteller, darunter internationale Marktführer, präsentieren ihre Neuigkeiten für die private und öffentliche Wirtschaft. Durch die Terminverschiebung auf den Spätherbst soll den Ausstellern und Besuchern – mit Blick auf gesundheitliche und wirtschaftliche Aspekte – eine erfolgreiche Messeteilnahme ermöglicht werden. Durch die…

[weiterlesen]

AustrianSkills 2021

AustrianSkills 2021, die österreichischen Staatsmeisterschaften der Berufe, finden heuer von 18. bis 21. November 2021 in Salzburg statt – gemeinsam mit der Berufs-Info-Messe sowie der BeSt³ – der Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung. Die eigentlich für 2020 geplanten österreichischen Berufsstaatsmeisterschaften waren covid-bedingt auf dieses Jahr verschoben worden. AustrianSkills sind die Grundlage für die Qualifikation zu …

[weiterlesen]

Österreichischer Metallbautag

Aufgrund der gegebenen Situation mit der Coronavirus-Pandemie und der weiterhin nicht abschätzbaren Entwicklung wird der Österreichische Metallbautag vorsorglich und im Hinblick auf die Sicherheit von Beitragende, Besucher, Aussteller und Mitarbeiter verlegt. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 22. April 2022 im Symposion Sporthotel Wagrain statt. Alle aufrechten Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit. …

[weiterlesen]

TÜV Austria Aufzugstag

Nach einem Jahr Pandemie gilt noch stets: Vorsicht ist das Gebot der Stunde. Zum einen gibt es im Aufzugsbereich eine Reihe von organisatorischen Schutzmaßnahmen, die den Betrieb sicherer machen. Wie effektiv sind regelmäßiges Desinfizieren oder Personenbeschränkungen? Zum anderen gibt es auch neue technologische Lösungen: Werden wir in Zukunft den Aufzug über unser Smartphone ansteuern? Das diskutiert Thomas Maldet, Leiter der …

[weiterlesen]

Immoaward Cäsar 2021: Einreichung startet

Besonders in schwierigen Zeiten ist es umso wichtiger die Scheinwerfer auf außergewöhnliche Leistungen zu richten und Erfolge, sowie besonderes Engagement zu würdigen. Im Rahmen des Cäsar 2021 werden im September Persönlichkeiten aus der Immobilienwirtschaft ausgezeichnet, die im vergangenen Krisenjahr Einzigartiges geleistet haben. Als Veranstalter des renommierten Awards zeichnet die Werbeagentur epmedia verantwortlich. Nun startet die …

[weiterlesen]

Online Trainings-Duo

Die genauen Inhalte des Online Trainigs sind: Themen Reflex Austria: Energieeffizienz-Servitec löst Gas – Probleme in Heiz- und Kühlsystemen Change Over – Heizen & Kühlen im Verbund, ein kurzes Update was alles möglich ist Themen Livento: Livento BLife Klimadecke – Modulares System gleichermaßen für Neubau, Renovierung und verschiedene Einsatzbereiche (Akustik, Feuchtraum,…) geeignet Effizienz und schonender …

[weiterlesen]

Online-Dreier: Feuer und (Ab-)Wasser

Bei der Erstellung von Abwasseranlagen in Gebäuden sind viele Regelwerke parallel zu beachten, damit das Gewerk mangelfrei fertiggestellt werden kann. Für eine Abwasserinstallation bedeutet dies, dass sie rückstausicher im Sinne der DIN EN 12056-4 sein sollte und dass die Rohrabschottungen, im Sinne des baulichen Brandschutzes, einer rauchgasdichten Installation gerecht werden müssen. Außerdem ist es wichtig, dass die Abflussleitungen …

[weiterlesen]

BetonTage 2021

Teilnehmer erwartet ein vielfältiges Fachprogramm mit Vorträgen zu technischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen rund um Beton und das Bauen mit Betonbauteilen und Betonwaren. Begleitend dazu präsentieren sich in der Ausstellung Unternehmen aller wichtigen Zulieferbereiche mit Produkten und Dienstleistungen rund um Ihren Arbeitsalltag an virtuellen Ausstellungsständen und sind persönlich für Interessenten da. Das Fachprogramm …

[weiterlesen]

Jetzt einreichen für "gebaut 2020"

Auch dieses Jahr sucht die Abteilung Architektur und Stadtgestaltung (MA 19) für die Ausstellung „gebaut 2020“ qualitativ hochwertige architektonische Projekte, die 2020 fertiggestellt wurden. ArchitektInnen sowie PlanerInnen sind aufgerufen, bis zum 12. März 2021 Neu-, Zu- und Umbauten im Wiener Stadtgebiet, die im Jahr 2020 auf privaten Grundstücken realisiert wurden, einzureichen. Nachhaltigkeit & Klimaschutz Gesucht werden…

[weiterlesen]

Forum Wasserhygiene lädt zu Seminaren

Der Zustand der Hausinstallationen hat einen erheblichen Einfluss darauf, in welcher Qualität das Trinkwassers an den Zapfstellen der Verbraucher ankommt. Aus diesem Grund bietet das Forum Wasserhygiene auch 2021 wieder Seminar rund um das Thema „Wasserqualität“ an: Entnahme und Handhabung von Proben von Trink- und umweltrelevanten Wässern Die korrekte Entnahme der Proben ist der erste Arbeitsschritt bei der Untersuchung und …

[weiterlesen]

Hybrid-Lehrgang: Experte Für Örtliche Bauaufsicht

Dieser Lehrgang bietet inhaltliche Updates zu: Aufgaben und Organisation der Örtlichen Bauaufsicht (ÖBA) Risiken und deren Vermeidung Info-Management und Dokumentation Kalkulation und Abrechnung Bauvertragswesen Mehrkostenforderungen rechtliche Spezialfragen und Kommunikation Anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis werden erfolgreiche Lösungsansätze präsentiert. Nach dem Lehrgang können Teilnehmer eine Prüfung ablegen. Damit erlangen…

[weiterlesen]

10. Februar: Tag der Energiebeauftragten

Richtiges Lüften ist wichtig für ein gesundes Raumklima, gerade jetzt. Doch welche Auswirkungen hat das auf die Energieeffizienz? Was dabei sowie generell zur Eindämmung der Pandemie in Gebäuden zu beachten ist, erfahren die Energiebeauftragten an der jährlichen Fachtagung von den Präventionsexperten. Mit Spannung wird die Novelle des Bundes-Energieeffizienzgesetzes (EEffG) erwartet, an der seitens der Bundesregierung noch immer gearbeitet …

[weiterlesen]

Innovative Gebäude Österreich

Fachübergreifender Austausch über die verschiedensten Branchen hinweg ist eine der Stärken des interdisziplinären Netzwerks der IG. Das Jahr 2021 beginnt die IG Innovative Gebäude Österreich daher mit einem Mitgliedertreffen, zu dem alle Interessierten eingeladen sind. Vorläufige Programmpunkte: Vinzenz Harrer stellt die Österreichischen Dämmexperten vor www.daemmexperten.at Günther Jedliczka berichtet von den neuesten Projekten …

[weiterlesen]

Reflex setzt auf Online-Training

Auch in Zeiten, in denen bedingt durch die Pandemie, Präsenzschulungen auf dem Gut Große Kleimann nicht stattfinden können, müssen Anlagenmechaniker, SHK-Meister, Kundendiensttechniker und Planer nicht auf die weiterführenden Fach- und Produktschulungen verzichten. Neu im Online-Programm des Reflex Training Center in Ahlen: Reflex Solutions Pro Training. Die neue Generation des Auslegungs-Tools haben die Spezialisten für die Heizungs- und …

[weiterlesen]

Tagung: Wärmepumpen im großvolumigen Bau

Wärmepumpen haben sich bei kleinen Gebäuden wie Einfamilienhäusern oder Reihenhäusern als hocheffizientes erneuerbares Energiesystem etabliert. Im großvolumigen Bau ist der Einsatz noch geringer, da auf Grund der dichteren Bauweise und der Kostenstrukturen die Voraussetzungen (wie z.B. Verfügbarkeit und Erschließung der Wärmequellen, Schallschutz, Investitionskosten,…) schwieriger sind. Die Veranstaltung zeigt Potenziale auf und …

[weiterlesen]

Phoenix bleibt online in Kontakt

Zwischen 16. und 20. November gehen die Phoenis Cotact Dialog Days über die Bühne. Erörtert werden Themen wie die Digitalisierung der Produktion, Technologietrends wie SPE und TSN sowie zukunftsweisende Lösungen für eine All Electric Society. Interessenten können sich live mit Experten austauschen und sich persönlich von Ihrem Ansprechpartner zu individuellen Lösungen beraten lassen. Zusätzlich gibt es die Gelegenheit die …

[weiterlesen]

Conrad Convention

Drei Tage lang dreht sich bei der Conrad Online-Convention alles um das Motto: Explore our event – Evolve your business. Eingeladen sind Elektronikinteressierte aus ganz Europa und dementsprechend wird das komplette  Programm auf Englisch absolviert: Ausgesuchte Experten sollen drei Tage lang in Keynotes und  Podiumsdiskussionen die neuesten ​Trends aus der Welt der Elektronik fokussieren, Herausforderungen und Chancen im Corona-Jahr …

[weiterlesen]

Die Geberit Online Seminare

Sechs Themen, sechs Seminare, und die bequem vom Büro oder von zu Hause aus . Das bietet Gerberit ab 4. November. • Barrierefreie Sanitärinstallationen – 4. November 2020 – 09.00-10.00 Uhr • Entwässerung ganzheitlich im Griff – 4. November 2020 – 15.00-16.30 Uhr • Schallschutz in der Haustechnik – 12. November 2020 – 09.00-10.30 Uhr • Trinkwasserhygiene – 12. November 2020 – 15.00-16.30 Uhr • Platzbedarf und …

[weiterlesen]

Schulen aus Holz

Das Klima in Innenräumen ist ein viel diskutiertes Thema dieser Tage. Laut Stora Enso soll ein Gebäude aus Holz zu einem natürlich regulierten und gesunden Klima beitragen. Stora Enso präsentiert in einem Webinar am 4. November, von 14:00 – 15:00 Uhr ein Best Case von einem Schulprojekt in St. Johann im Pongau, welches mit Massivholzelementen gebaut wurde. Bei dem Event soll mit dem Architekten, der umsetzenden Baufirma, Vertreter aus der …

[weiterlesen]

Salzburger Architekturpreis 2020 verliehen

Das Paracelsus Bad & Kurhaus in der Stadt Salzburg entworfen vom Architekturbüro Berger+Parkkinen erhält den mit 10.000 Euro dotierten Architekturpreis des Landes Salzburg 2020. „Das Paracelsus Bad fügt sich nicht nur in den Stadtraum ein, es ist eine neue, selbstbewusste, zeitgenössische Struktur, in Funktion wie Gestalt, zugleich Ausdruck für das Salzburg von heute, für die aktuellen Bedürfnisse der Menschen in dieser Stadt“, so …

[weiterlesen]

Saphirkeramik trifft Design

Innovation und die kreative Auseinandersetzung mit dem Werkstoff Keramik ist bei Laufen seit Generationen Teil der Unternehmensphilosophie. Die Herausforderung das von Love architecture and urbanism konzipierte Projekt n186 umzusetzen wurde von Laufen mit größtem Engagement angenommen. „Das Projekt hätte eigentlich bei der Biennale in Venedig erstmals vorgestellt werden sollen. Doch da diese abgesagt wurde präsentieren wir die Skulptur …

[weiterlesen]

ISH wird ausschließlich digital

Der aktuelle Pandemieverlauf führt dazu, dass die Messe Frankfurt im Jahr 2021 bis einschließlich März keine eigenen physischen Messen am Standort Frankfurt veranstalten wird. Das Unternehmen ordnet den Messekalender im Frühjahr neu und setzt dabei auf neue Synergien und digitale Ergänzungen. Das hat zur Folge, dass die für 22. bis 26. März 2021 geplante ISH ausschließlich digital über die Bühne gehen wird. Der Messeveranstalter möchte…

[weiterlesen]

Ausstellung eröffnet: „100 Jahre Austrian Standards“

Im Rahmen von „100 Jahre Austrian Standards – Zukunft gestalten“ wird gezeigt, was Standards überhaupt sind, wo sie gefunden werden können, welche Rolle sie in unserer Gesellschaft spielen und wie sie sich über die letzten 100 Jahre entwickelt haben. Die mit Ars Electronica und „Come in“ gestaltete Ausstellung präsentiert in zahlreichen interaktiven Installationen die Geschichte der Standardisierung, bietet Einblicke in ausgewählte…

[weiterlesen]

Die Sieger des Apti-Awards stehen fest

Bereits zum zweiten Mal suchte die Austrian PropTech Initiative (kurz: Apti) im Rahmen des Apti-Awards das beste Immo-Startup. In diesem Jahr zum ersten Mal in zwei Kategorien: Early Stage und Later Stage. Als Sieger beim gestrigen Final Pitch konnten sich Ampeers Energy und Twingz durchsetzten. Insgesamt 8 Minuten hatten die Finalisten jeweils Zeit, um ihr innovatives Geschäftskonzept im Final Pitch zu präsentieren, etwaige Fragen zu …

[weiterlesen]

Nächste Absage für ISH

Grund für die Absage ist die „nur schwer vorhersehbare Entwicklung in den nächsten 6 Monaten“, heißt es in einer Aussendung. Dies in Kombination mit den aufwendigen Hygienemaßnahmen habe das Unternehmen dazu veranlasst, die Teilnahme zu canceln. Ebenfalls werden alle Seminare vorerst ersatzlos abgesagt. Stattdessen soll es ab Herbst ein neues Angebot an Webinaren geben. …

[weiterlesen]

Aluminium-Architektur-Preis: Einreichfrist verlängert

Mit dem Preis sollen innovative, architektonische Leistungen ausgezeichnet werden, die die gestalterischen sowie technischen Möglichkeiten von Aluminiumprofilen aufzeigen und die Dauerhaftigkeit sowie Wertbeständigkeit der Aluminiumanwendung dokumentieren. Erstmals wird heuer auch der + sonderpreis metallbau vergeben. Die Metallbauleistungen werden anhand folgender Kriterien beurteilt: Komplexität des Gebäudes, handwerkliche Ausführung der …

[weiterlesen]

Digitalisierung auf Baustellen

Digitale Prozesse und Tools gewinnen in der Baubranche zunehmend an Bedeutung. „Unserem Studiengang Bauingenieurwesen auf dem Campus Spittal ist es wichtig, Rahmenbedingungen und Zielsetzungen so mitzugestalten, dass der Einsatz von digitalen Lehrmethoden im Studium stärker ausgebaut wird“, bekräftigt Martin Schneider, Leiter des Studiengangs Bauingenieurwesen an der FH Kärnten. Zusammen mit der Fachplattform bauinformation.com lädt …

[weiterlesen]

4. Österreichische Fachkonferenz Modulbau

Der Kongress behandelt unter anderem Fragen der integrativen Planung. Die Themenschwerpunkte sind Flexible Grundrisse trotz serieller Produktion, Vorfertigung und Standardisierung von Prozessen, BIM-basierte Planungsmethoden und die Sicherstellung von Energieeffizienz im Bauprozess. Im Rahmen der Konferenz wird auch eine „Best Practice Tour“ angeboten, bei der das Werk Handler in Neutal besucht wird. Teilnehmer erhalten hier einen Einblick in…

[weiterlesen]

LG lädt zur virtuellen IFA

LG Electronics teilt seine Vision für das Haus der Zukunft bei der IFA 2020, die zum ersten Mal in ihrer Geschichte im virtuellen Rahmen stattfinden soll. Mit der Absage der diesjährigen IFA-Ausstellung in Berlin schuf LG einen eigenen physischen Smart Home-Showroom in Korea, um zu demonstrieren, wie LG-Produkte nahtlos zusammenwirken. Zur IFA-Enthüllung werden die Besucher auf einen virtuellen Rundgang durch ein vierstöckiges Haus …

[weiterlesen]

Schulung zu Trinkwasserkonzepten

Fachplaner stehen bei der Konzeption von Trinkwasseranlagen für Gebäude vor der Herausforderung, die verschiedenen Anforderungen an Hygiene, Warmwasser-Komfort und Energieeffizienz miteinander zu vereinen. Uponor möchte dabei mit einer ganzheitlichen Lösung aus technischem Konzept und effizienten Planungsservice unterstützen. Hierzu werden im Herbst mehrere Online-Schulungen zu diesem Thema angeboten. An vier Terminen stellt der …

[weiterlesen]

Carbon- und Textilbetontage

Auf den Carbon- und Textilbetontagen werden jedes Jahr die neuesten Entwicklungen und Erkenntnisse aus Wirtschaft und Wissenschaft vorgestellt. Die diesjährigen 12. Carbon- und Textilbetontage am 22. und 23 September finden digital statt: Virtuelle Bühne der digitalen Premiere ist das weltweit erste Haus aus Carbonbeton, der Cube in Dresden. Der Experimentalbau, der bis Mitte 2021 in Dresden gebaut wird, lädt in einem virtuellen Rundgang im …

[weiterlesen]

„Die ISH ist Konjunkturlokomotive“

Als erster weltweit bedeutender SHK-Event seit Ausbruch von Corona biete die ISH der Branche die dringend benötigte Business-Plattform, um wieder richtig Fahrt aufnehmen zu können. Herr Marzin, können Sie uns etwas zum derzeitigen Planungsstand der ISH 2021 erzählen? Mit der ISH im März 2021 führen wir das erste weltweit bedeutende SHK-Event seit Ausbruch von Corona durch. Nach monatelangem Stillstand im Messe-Business ist der Bedarf der …

[weiterlesen]

Pentair Jung Pumpen sagt ISH ab

Die Gesundheit von Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern war für diese Entscheidung maßgebend. Die Situation bezüglich der Ausbreitung des Coronavirus COVID-19 ist sowohl in Deutschland als auch im Ausland nach wie vor unberechenbar. Mit dem vorgestellten Hygienekonzept der Frankfurter Messe konnte das Unternehmen die traditionell gelebte und gewünschte Kundennähe auf dem Messestand nicht vereinbaren. Das Unternehmen bedauert diese …

[weiterlesen]

ISH: Offener Brief an SHK-Branche

Wolfgang Marzin, der Vorsitzende der Geschäftsführung der Messe Frankfurt, und Iris Jeglitza-Moshage, Geschäftsleitung Messe Frankfurt, haben mit Blick auf die Corona-Krise und die Notwendigkeit von Fachmessen einen offenen Brief veröffentlicht und richten sich damit direkt an die SHK-Branche. „Wir alle stehen derzeit vor noch nie dagewesenen Herausforderungen. Dennoch sind wir von der wirtschaftlichen Relevanz von Messen überzeugt – …

[weiterlesen]

Innovative Begrünungstechnologien

Innovative Begrünungstechnologien können in Städten wesentlich zur Anpassung an die Klimawandelfolgen beitragen. Denn aufgrund der dichten Bebauung und der damit einhergehenden Bodenversiegelung, der vielen Glasflächen und wenigen Grünflächen steigt die sommerliche Überhitzung in Städten enorm. Auch Starkregenereignisse werden zunehmend zum Problem. Damit wird die entsprechende Gestaltung von Dächern und Fassaden immer wichtiger. …

[weiterlesen]

Partnerschaft mit Baupraxis

Die Veranstaltung bietet am ersten Tag einen Überblick über alle Pilotprojekte, welche im deutschsprachigen Raum bisher mit partnerschaftlichen Vertragsmodellen umgesetzt wurden und die sich aktuell in der Vergabephase befinden. Die bisherigen Erfahrungen werden in der Veranstaltung von den Projektbeteiligten (Auftraggeber, Auftragnehmer, Planer und Vertragsverfasser) präsentiert. Neben den praktischen Erfahrungen der Projektbeteiligten wird …

[weiterlesen]

ISH 2021: Grohe sagt Teilnahme ab

In einer Aussendung beschreibt Grohe drei Gründe, warum sie an der Messe nicht teilnehmen. Als globale Marke und Teil von Lixil stehen die Unternehmenswerte an erster Stelle: Respekt und das Richtige tun. Im Einklang mit den während der Pandemie unternommenen Anstrengungen, Mitarbeiter, Geschäftspartner und Kunden durch strenge Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen zu schützen, hat Gesundheit und Sicherheit für Grohe nach wie vor oberste …

[weiterlesen]

Staatspreis Architektur: Einreichfrist verlängert

Das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort verleiht alle zwei Jahre auf Basis der Entscheidung einer unabhängigen Fachjury den Staatspreis Architektur für herausragende architektonische Leistungen. Der Staatspreis Architektur wird vom Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort veranstaltet. Organisator ist die Architekturstiftung Österreich, Partner sind die Wirtschaftskammer Österreich sowie die …

[weiterlesen]

Online Akademie bei Siblik

An den Online-Seminaren können Interessenten bequem vom Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teilnehmen. Spezialisten informieren in 30-60-minütigen Vorträgen über spezifische Themen und Produktneuheiten. Mit Hilfe der Chat-Funktion können auch direkt Fragen gestellt werden. Themen, die in den Webinaren behandelt werden, sind unter anderem:  CubeVision 3D Visualisierung KNX-RF+ Iddero Verso – Touchdisplay Photovoltaik – Auslegung und…

[weiterlesen]

Baumit Life Challenge 2021: Die Finalisten

„Wir sind unglaublich stolz, dass Österreich mit 5 Nominierungen im Wettbewerb um die europäische Fassade des Jahres 2021, trotz Rekordbeteiligungen aus allen anderen Baumit Ländern, ‚Nominierungs-Kaiser‘ ist. Am 22. April 2021 werden in Valencia die Sieger gekürt, und wir sind optimistisch, wie bei den vergangenen Awards, zumindest einen Kategorie-Sieg mit nach Hause zu nehmen“, zeigt sich Baumit Geschäftsführer Mag. …

[weiterlesen]

Webinare: Lichtwissen vertiefen

Unter dem Titel „Lights on“ geben Zumtobel und Thorn innerhalb der nächsten beiden Monate Webinare. Teilnehmer sollen hierbei von „Wissen aus erster Hand profitieren“, heißt es auf der Website. Zu folgenden Themen werden unter anderem Online-Seminare angeboten: Lichttechnisches Basiswissen Funkbasierte Lichtsteuerung in neuen und alten Gebäuden Wie beeinflusst die Digitalisierung die Beleuchtung einer zukunftsrobusten Fabrik? Wie kann…

[weiterlesen]

Hargassner Webinar-Reihe

„Expertenfortbildung bei uns leicht gemacht – einfach und live vor dem eigenen PC!,“ heißt es auf der Website von Hargassner. Die Anmeldung ist kostenlos. Alle Teilnehmer haben jederzeit die Möglichkeit per Chatfunktion Fragen zu stellen. Weitere Infos zu den Terminen finden Sie hier. Außerdem gilt: Gemeinsam schaffen wir das! …

[weiterlesen]

Premiere für die Passivhaustagung 

„Passivhaus – Nachhaltig die Zukunft bauen!“ – der Fokus der 24. Internationalen Passivhaustagung zeigt auf, wie der Gebäudesektor zu einer nachhaltigen Zukunft beiträgt. „Trotz Coronakrise muss der Klimaschutz ja ernsthaft weitergehen. Energieeffizientes Bauen ist dafür unverzichtbar. Da wir mittlerweile viele Veranstaltungen online anbieten und die Rückmeldungen durchweg positiv sind, liegt es nahe, auch die Passivhaustagung …

[weiterlesen]

TÜV-Aufzugstag

Am 23. September 2020 erfahren Teilnehmer alles rund um das Thema Aufzug. Der Aufzugstag dient Fachleuten aus der Immobilienwirtschaft, von Aufzugsherstellern, Behörden sowie Aufzugsbetreibern als Plattform für Informations- und Erfahrungsaustausch. Es werden aktuelle Entwicklungen im Aufzugsbereich, Risikofaktoren, ÖNORM EN 81-80:2019 und viele weitere Themen behandelt. Die acht Unterrichtseinheiten finden im Museumsquartier in Wien statt. …

[weiterlesen]

Digitale Messe bei Kaldewei

Von der Idee über Förderungsmöglichkeiten bis hin zum fertigen Traumbad – Kaldewei möchte Kunden auf ihrer Reise bestmöglich beraten. Mit dabei sind auch Tipps und Tricks aus der Praxis. Wer Ideen für das Familienbad oder ausgefallene Trends sucht, der ist bei der digitalen Messe richtig – auch was die zukunftsgerechte Badplanung ohne Barrieren betrifft. Infos zur Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier. Außerdem gilt: …

[weiterlesen]

Solare Webinar-Serie

Bis Ende Juni bietet der Verband eine Webinar-Serie an, um Handwerker, Planer und Architekturbüros zur Solarwärme trotz Corona-Zeit am Laufenden zu halten. Die Themen der breitgefächerten Online-Vortragsreihe reichen von Bauteilaktivierung über vollsolare Gebäude bis zu solarer Fernwärme. Die Vortragenden sind ausgewiesene Experten und bieten einen Einblick aus erster Hand! Die Webinare finden jeden Donnerstag um 10:00 Uhr statt und sind …

[weiterlesen]

Webinare für Handwerker

Damit Fachhandwerker jene Zeit, die sie momentan nicht bei ihren Kunden sein können, optimal nutzen können, bietet Vaillant aktuell „zweimal zwölf verschiedene Online-Schulungen an“, sagt Steffan Rumpler, Manager Training bei Vaillant Group Austria. Die inhaltliche Bandbreite der Vaillant Webinare reicht von den Grundlagen für Wärmepumpen, Gas-Brennwertgeräten oder Klimageräten bis hin zu detaillierten Trainings zu den einzelnen …

[weiterlesen]

Großwärmepumpenkongress abgesagt

Ursprünglich sollte der Internationale Großwärmepumpenkongress am 9. Juni 2020 stattfinden. Doch auf Grund der unabsehbaren Entwicklungen der Corona-Krise haben sich die Veranstalter dazu entschieden, den Kongress in diesem Jahr abzusagen. Auf der Website heißt es: „Aus der Sicht der Verbände sind die Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Veranstaltung im Sinne der Partner und Teilnehmer weder im Juni noch zu einem späteren Zeitpunkt …

[weiterlesen]

Eaton bringt online Orientierung

Zur Eaton-Orientierung treten zwei ausgewiesene Experten an: Renker K. Weiss verfügt über eine rund 30-jährige, internationale Berufserfahrung als Wirtschaftstrainer und Mentalcoach und gibt Tipps, wie man Eketrotechniker ihr Unternehmen durch die Krise steuern können. Alfred Mörx ist Inhaber und Leiter von diam-consult, ein Ingenieurbüro für Physik mit dem Arbeitsschwerpunkt Risikoanalyse und Schutztechnik in komplexen technischen …

[weiterlesen]

Lüftungs-Webinar

Am Donnerstag, den 16. April 2020, organisiert AEE – Institut für Nachhaltige Technologien, gemeinsam mit dem Arbeitsbereich Energieeffizientes Bauen, Institut für Konstruktion und Materialwissenschaften, Universität Innsbruck, und anderen Projektpartnern ein Webinar mit dem Titel: Neues zum Thema Lüftung: Planung, Balance, Betrieb und Brandschutz Die Präsentationen zeigen aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Bereich zentrale mechanische …

[weiterlesen]

Windenergie-Symposium

„Alle Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit“, erklärt Stefan Moidl, Geschäftsführer der IG Windkraft. Das 14. Österreichische Windenergie-Symposium, kurz AWES 2020, wird auf den Dienstag 24. und Mittwoch 25. November 2020 verschoben und wie gewohnt in der Aula der Wissenschaften in Wien stattfinden. „Unser Team arbeitet mit Hochdruck daran, dass das AWES 2020 im November in der gewohnten Qualität und dem hohen …

[weiterlesen]

Energiesparmesse zieht positive Bilanz

Heute reicht es nicht mehr aus, nur Energie zu sparen. Die Vernetzung der Gewerke steht im Haus der Zukunft im Zentrum. Mit WeBuild wird die Energiesparmesse Wels zur führenden Plattform für Herausforderungen der Energie- und Klimawende und Dreh- und Angelpunkt für das Umdenken. 2020 wurden in Wels Lösungen und Ideen rund um die Anforderungen, die sich aus dem Klimawandel und effizienter Ressourcenplanung ergeben, präsentiert. Knapp 80.000 …

[weiterlesen]

2. Tag des Kamins

Wenn Versorgungssysteme nicht ordnungsgemäß funktionieren, rückt die Frage einer individuellen Heizmöglichkeit immer mehr in den Vordergrund. Aus diesem Grund wird am 13. März zum zweiten Mal der „Tag des Kamins“ in Österreich begangen. Nach dem Start der Initiative im letzten Jahr möchte die Interessengemeinschaft Kamin in Kooperation mit mehreren Unternehmen auch heuer auf die Bedeutung des Kamins bzw. Rauchfangs als unabhängige und…

[weiterlesen]

Energiehelden 2020: Bewerbungsphase gestartet

Ab sofort können Bewerbungen und Vorschläge aus dem Bereich „Erneuerbare Energien“ für die Solarpreise von Eurosolar online eingereicht werden. Die Bewerbungsphase für den Deutschen Solarpreis ist bis zum 31. Mai geöffnet. Bewerbungen für den Europäischen Solarpreis können in diesem Jahr bis zum 31. Juli eingereicht werden. Zur Teilnahme aufgerufen sind Städte, Gemeinden, Architekten, kommunale und private Unternehmen, …

[weiterlesen]

Rekordspende auf Immobilienball

Seit Wochen restlos ausverkauft, konnten auch heuer um die 3.200 tanzfreudige Gäste begrüßt werden. Zur Tradition geworden ist auch die Spende für ein Charity-Projekt: Auch heuer konnte wieder eine Rekordsumme an einen Charity-Verein übergeben werden. Diesmal an den Verein Sonne International, die als Sieger bei einem Online-Voting hervorgegangen sind. Durch den sensationellen Kartenverkauf und die großzügig aufrundende Raiffeisenbank …

[weiterlesen]
sponsored content

Austria Email präsentiert Neuheiten

Vom Elektrospeicher im neuen Design und in smarter Ausführung, über Hybrid Erdwärmepumpen welche die Vorteile aller möglicher Energiequellen verbinden; Heizungswärmepumpen LWP AI mit neuem Kältemittel R32 und wesentlich verringertem Schallpegel bei gleichzeitiger Performance Steigerung bis hin zu den Monobloc Wärmepumpen LWPM mit neuem Koaxialwärmetauscher und sehr leisem Betrieb. Neu in der Produktfamilie ist auch der Bereich …

[weiterlesen]

Spezialseminare der Betonakademie 2020

Die Anwendungsmöglichkeiten zementgebundener Baustoffe sind vielfältig und erfordern daher auch umfangreiche Regelwerke für deren Einsatz. Aktuelle Fortschreibungen einschlägiger Richtlinien ergänzen das Normenwerk. Hinzu kommen neue Entwicklungen bei den Baustoffen und ihrer Anwendung, die Beachtung finden sollten. Die Spezialseminare der Betonakademie bieten hierzu die Möglichkeit, sich innerhalb eines Tages das Update auf dem jeweiligen …

[weiterlesen]

Smart Building Tagung

Bei der Vereinigung „Building Smart“ haben sich 35 Unternehmen der Bauwirtschaft zusammengeschlossen, um die digitale Vernetzung bei Planung und Durchführung von Großbauten zu ermöglichen. „Building Information Modelling“ (BIM) ist der Kern der Digitalisierung im Bau. Diese umfasst für die für Großprojekte erforderlichen Schritte von der Planung bis zum Betrieb. Das senkt die Kosten, aber auch die Bauzeiten und den CO2 Ausstoß. …

[weiterlesen]

Ziegel aus Algen

Algen stellen eine große Umweltbelastung dar, und müssen händisch von den Stränden geräumt werden, bevor sie stinkend verrotten. Omar Vazquez entwickelte eine Methode, die Algen zu trocknen bis die Algen eine Art “organischen” Klebstoff produzieren und sich so Mauersteine pressen lassen. Mit Sargablock entsteht ein preisgünstiger und regionaler Baustoff, der stabile Gebäude mit angenehmem Raumklima ermöglicht. Zu sehen sind die …

[weiterlesen]

Wohnbau-Kongress 2020

Christian Polak, Geschäftsführer von 6B47 Austria referierte etwa über Innovationsstrategien aus Sicht seines Unternehmens und stellte abgeschlossene und zukünftige Projekte vor. Den Fokus legte Polak dabei auf Umnutzung von Gebäuden und Quartiersentwicklungen. Matthias Frick, Business Development bei der Rhomberg Bau Gruppe und Stefan Schrenk, Geschäftsführer von Lean Works, stellten gemeinsam ihren neuen Ansatz beim Gebäudebau vor. …

[weiterlesen]

Branchentreff Gebäudetechnik 12. März

Die Seminar-Teilnehmer erwartet so etwas wie eine Standort-Bestimmung der Gebäudetechnik-Branche: Nach einem Impulsreferat von Wolfgang Schiechl von der BIG über „Projekte im öffentlichen Bereich“ wird sich Kurt Engelmann (Engelmann Energiesysteme GmbH) mit dem „Paradigmenwechsel in den Planungsphasen – zum Nutzen der Stakeholder“ beschäftigen und kündigt gegenüber Building Times bereits an, dass er unter Stakeholdern nicht nur …

[weiterlesen]

Österreichischer Metallbautag 2020 verschoben

Unter dem Motto „For Future“ sollte am 17. April der österreichische Metallbautag stattfinden. Doch auf Grund der aktuellen Corona-Entwicklungen muss das Event leider auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Auf der Website heißt es: „Der Schutz der Gesundheit und die Sicherheit von Besuchern,  Ausstellern und Mitarbeitern hat höchste Priorität. Ein Ersatztermin wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben. Bereits getätigte Anmeldungen …

[weiterlesen]

Erfolgreich Expo-niert

Vom 15.- bis 17.Jänner verwandelte sich die Wiener Marxhalle mit über 120 Ausstellern in eine Messehalle, wie man sie kennt. „Das Motto „Jedes Gespräch ein Fachgespräch“ galt für 2020 genauso wie schon für 2018. Darauf sind wir besonders stolz. Denn unser vorrangiges Ziel eines Expo-Besuches ist es, Installateuren Möglichkeiten aufzuzeigen, die ihnen die tägliche Arbeit im Büro und auf der Baustelle erleichtern. Daher ist uns der …

[weiterlesen]

Energiesparmesse & mehr

Bau, Bad und Energie – das sind auch 2020 wieder die Themen der Energiesparmesse Wels, die sich als 3-Fachmesse versteht und als gewerkeübergreifendes Branchenhighlight im Frühjahr gilt. Als jährliche Leitmesse der SHK/HLK/TGA-Branche, aber auch der Baubranche, gehört sie zum Fixpunkt bei Fachbesuchern wie auch Endkonsumenten. „Jeder SHK-Experte und Bau-Profi, der neuen Ideen und Innovationen für sein Unternehmen sucht, ist auf der …

[weiterlesen]

UTB Vermesser feiern 25 Jahre

Die UTB Laser- und Vermessungstechnik GmbH wurde 1994 gegründet. 2008 übernahm die heutige Geschäftsführung, bestehend aus Martin Mößner, Ingmar Ulreich und Hannes Wagner, das Unternehmen und formierte es zur GmbH. Das Unternehmen mit Sitz in Oberwart ist fokussiert auf den Beratungsverkauf mit Praxis-Einschulung, laufenden technischen Support, sowie der Reparatur und dem Service für High-End-Laser und Vermessungstechnik-Geräte. Als …

[weiterlesen]

Raumgreifende Interessen

Der Kongress der IG Lebenszyklus Bau ist eine alljährliche Leistungsschau auf der die einzelnen Arbeitsgruppen präsentieren das, was sie beschäftigt. Schon im Einleitungsstatement von IG-Sprecher Karl Friedl wurde klar, dass es um Gebäude und Umwelt im Wechselspiel geht. Die ökologischen, soziokulturellen und ökonomischen Veränderungsprozesse sowie die Digitalisierung und Automatisierung vieler Arbeitsabläufe machen die integrale …

[weiterlesen]