Fachmesse Klimahouse kommt nach Deutschland

Seit mehr als zwanzig Jahren findet in Bozen die Fachmesse Klimahouse mit kontinuierlich wachsender Reichweite statt. Das italienische Erfolgsformat integriert die innovativen Sektoren und Anbieter rund um energieeffizientes Bauen und Renovieren. Sie richtet sich an Architekten, Bauträger sowie Entscheider aus dem Handwerk. Zukünftig wird es mit der Klimahouse Deutschland eine Schwesterveranstaltung für den deutschen Markt geben. Einen …

[weiterlesen]

Konferenz des Dachverbands Energie-Klima

Der Ausbau erneuerbarer Energietechnologien und der damit verbundenen Infrastruktur hat für den Wirtschaftsstandort Österreich in den kommenden Jahren oberste Priorität, um das Ziel der Klimaneutralität zu erreichen. Der Dachverband Energie-Klima bietet im Rahmen seiner Veranstaltungstour durch die Bundesländer die Möglichkeit, sich dem Thema Klimaresilienz und den Gegebenheiten des jeweiligen Bundeslandes näher zu widmen. Dieses Jahr …

[weiterlesen]

IMMO FutureLab 2024: Jetzt Tickets gewinnen

Das IMMO FutureLab findet am 4. Juni 2024 im Reaktor Wien statt und steht dieses Jahr unter dem Motto „Future Foundations: Gemeinsam das Fundament für Kommunen und Städte der Zukunft legen“. Hier treffen sich Expert:innen und Branchenführer:innen, um innovative Stadtentwicklungskonzepte und nachhaltige Baupraktiken zu diskutieren. Als Medienpartner des IMMO FutureLabs stellen wir insgesamt 3 x 2 Tickets zur Verfügung. In den nächsten …

[weiterlesen]

Mapei lädt Family & Friends

Am 21. Juni lädt Mapei Austria zum Family and Friends Day in die Österreich Zentrale in Nußdorf ob der Traisen. Ein vielfältiges Programm erwartet die Besucher, mit Betriebsführungen durch die Produktions- und Lagerhallen, Live-Musik und Show-Acts, einem spannenden Kinderprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken sowie Virtual Reality Erlebnis uvm. Mapei zählt mit insgesamt rund 150 Mitarbeiter:innen zu einem wichtigen Arbeitgeber der Region. …

[weiterlesen]

Großwärmepumpen als Teil der Lösung

Die Industrie benötigt in Österreich etwa ein Viertel des gesamten Energiebedarfs. Davon werden 43 % verwendet, um Temperaturen von bis zu 200 °C zu erzeugen, so der Verabnd Wärmepumpe Austria. In vielen gewerblichen und industriellen Bereichen könnten Wärmepumpen diese Temperaturen und Leistungen hocheffizient, schadstoff- und CO2-frei bereitstellen. „Für eine klimaneutrale Industrie muss sowohl die gebäudebezogene Wärmeversorgung als…

[weiterlesen]

Round Table zur Standort- und Quartiersentwicklung

Das Konzept der Standort- und Quartiersentwicklung gewinnt in der Immobilienwirtschaft zunehmend an Bedeutung. Beim 1. Round Table zum Thema „Standort- und Quartiersentwicklung: Zukunftsperspektiven und Herausforderungen“ diskutieren Expert:innen der Immobilienwirtschaft über die vielen Herausforderungen, von demografischen Veränderungen über Verkehrsplanung bis hin zu rechtlichen Fragen. Ein wichtiges Thema: Verkehrsplanung. …

[weiterlesen]

Seminare: ESG in der Immobilienwirtschaft

Wie können Immobilien nachhaltiger gestaltet werden? Der Eventveranstalter imh bietet ein Updatge zu ESG in der Immobilienwirtschaft. Mit Vortragenden tauchen Sie in die Welt der Nachhaltigkeit ein und erfahren an zwei intensiven und praxisnahen Seminartagen, wie Sie das Thema Nachhaltigkeit bestmöglich in der Immobilienwirtschaft umsetzen können. Die Bandbreite des Seminars umfasst Environmental, Social & Governance und Aspekte aus …

[weiterlesen]

Neues am Baukongress 2024

Der Baukongress bietet auch heuer wieder mit seinen über 2.000 Teilnehmern, aus allen Bereichen der Baubranche, von Bauherrenunternehmen, über Bau- und Baustoffunternehmen, Ingenieurbüros bis hin zur Wissenschaft den idealen Hot Spot zum Netzwerken. Dieses Zusammentreffen will der Geschäftsführer der Österreichischen Bautechnik Vereinigung (ÖBV), Michael Pauser, aber auch dafür nutzen, um wieder viel Neues ins Gespräch zu bringen und …

[weiterlesen]

Metallbautag

“Gestalten wir Morgen” lautet das Motto mit dem sich die Metallbaubranche …

[weiterlesen]

Neue Generation von Drosselkappen

Weniger Energieverbrauch, Effizienz, geringere Kosten und besseres Raumklima durch Drosselklappen verspricht Belimo mit seinem neuen Produkt. „Wir haben die Branche revolutioniert, indem wir diese Probleme der Vergangenheit angehören lassen, und haben unser Portfolio mit neuen Produkten für die Grössen DN 100 bis DN 150 erweitert“, so das Unternehmen. Am 7. März 2024 findet das Online-Launch-Event statt. Interessierte können sich…

[weiterlesen]

Was kommt: Der Baukongress 2024

Maßgebende Vertreter:innen aus den Bereichen Projektentwicklung, Planung, öffentliche und private Auftraggeber, Bau- und Baustoffindustrie berichten in 50 Vorträgen über neueste technische Entwicklungstrends, Projektvorschauen, Ausführungen und Planungen sowohl für Verkehrsinfrastruktur als auch für Hochbau in Österreich und International. Als besonderes Highlight des Baukongresses 2024 gilt die Session „Nachhaltigkeit im Bauwesen“, …

[weiterlesen]

Jahresforum Hotelimmobilie

Am 30. und 31. Jänner erhalten sie ein umfassendes Branchen-Update und erfahren, wer wo investiert und welche Projekte geplant, gefragt & erfolgreich sind. Mit zwei Hotelführungen bieten Ihnen das Jahresforum die einzigartige Gelegenheit brandneue und angesagte Hotels zu erleben. Zudem ergibt sich Gelegenheit zu Gesprächen um wertvolle Kontakte in der Hotelbranche zu knüpfen. Die thematische Banbreite reicht von Serviced Apartments, …

[weiterlesen]

Bildungsbau der Zukunft

Wie sollen Bildungseinrichtungen in Österreich in Zukunft aussehen? Welche Strategien verfolgt eine Großstadt wie Wien? Wird es in Zukunft keine Klassenzimmer mehr geben und stattdessen nur mehr Lernateliers? Anworten dazu verspricht der Imh-Konferenztag mit ausgewählten Praxisbeispielen. Zum Beispiel: Nachhaltigkeit beim Bildungscampus Deutschordenstraße. Carl Thümecke Partner & Geschäftsführer Vasko+Partner gibt Einblick in die …

[weiterlesen]

Frauenthal Expo 2024 mit 155 Aussteller:innen

Dabei sind Firmen aus den Bereichen Sanitär, Energie, Installation, Armaturen und Rohrleitungstechnik für Tiefbau und Industrie, Werkzeug, Software und Elektro (PV, E-Mobility Ladelösungen, Elektrotechnik & Smarthome). Thomas Stadlhofer, Vorstandsvorsitzender bei Frauenthal, dazu: „Als Pionier für Branchenmessen lösen wir damit unser Versprechen ein, den Besuchern die ganze Welt der Haustechnik unter einem Dach zu präsentieren. Diesen…

[weiterlesen]

Webinar für Schullüftungssysteme

Schüler und Lehrer verbringen viel Zeit in der Schule. Für den Lernerfolg sind gute Raumluftbedingungen eine Grundvoraussetzung. Schüler sind oft schon nach kurzer Zeit, spätestens jedoch in der dritten Unterrichtsstunde, durch die schlechte Luft beeinträchtigt. Darunter leidet die Lernleistung und Konzentration der Schüler erheblich. Pichler Schullüftungssysteme sorgen für exzellenten Lernkomfort, ein gesundes Raumklima und höchste …

[weiterlesen]

4. Deca-Effizienzkongress

Am 19. Oktober lädt die Deca in Wien zum 4. Österreichischen Energieeffizienzkongress ins Hotel Hilton am Stadtpark. Geboten werden neber einer Keynote von Bundesministerin Leonore Gewessler (BMK) eine Palette Fachvorträgen von Vertretern aus Wissenschaft und Industrie zu aktuellen Themen aus den Bereichen Contracting und Energieeffizienz. Zudem wir der Deca-Effizienz-Award verliehen. Info und Anmeldung finden Sie hier …

[weiterlesen]

Branchentreff für PV und Stromspeicher

Damit kommen die Veranstalter, der Bundesverband Photovoltaic Austria (PV Austria) und die Technologieplattform Photovoltaik (TPPV), einem viel geäußerten Wunsch nach, das Branchenevent in die Bundesländer zu verlegen. Auch heuer werden über 600 Teilnehmer:innen aus allen PV-Sparten sowie angrenzenden Feldern vor Ort erwartet. Weitere 150 Teilnehmer:innen werden die Veranstaltung via Live-Stream verfolgen. In insgesamt sieben Tagungsblöcken …

[weiterlesen]

Events: Solare Eigenversorgung von Industriebetrieben

Informationen rund um die Möglichkeiten der solaren Versorgung von Industriebetrieben gibt es in einer von Klimafonds geförderten Eventreihe. 1. Termin: 18. Oktober 2023, 10.00-14.00 Uhr im Hotel Park Inn, Hessenplatz 16-18, 4020 Linz >> Hier geht’s zur Anmeldung!<< 2. Termin: 25. Oktober 2023, 10.00-14.00 Uhr im Hotel Metropol , Schillerplatz 1 , 3100 St. Pölten >> Hier geht’s zur Anmeldung!<< …

[weiterlesen]

Fachkongress für innovative Sanierungen

Hochwertige Sanierungen müssen in Zukunft einfacher, kostengünstiger und rascher umgesetzt werden. Dafür sind Innovationen notwendig, die zum Beispiel in den Experimentierräumen und der Laborinfrastruktur von Renowave.at erforscht werden. Mit dem Fachkongress Impact Days möchte man die neuesten Erkenntnisse in Bau- und Immobilienbranche transferieren. Good-Practice-Beispiele sollen zeigen, wie es in der Praxis schon funktioniert. Das …

[weiterlesen]

VÖPE Next lädt zum Feiern

Das VÖPE Next „After Dark“ wird im VIEiPEE, in der Waldsteingartenstraße 135, 1020 Wien stattfinden. Der Eintritt ist frei. Das Clubbing ist nicht als abgeschottetes Branchenevent gedacht. Die next generation will zeigen, wer sie ist und was sie tut und lädt daher alle zu diesem Clubbing ein: Kolleg:innen, Freunde, Familie. Die VÖPE Next ist die next generation der Lebensraumentwickler. Im Rahmen von „Zukunft Lebensraum“ widmet sie…

[weiterlesen]

Viessmanns Info-Events

Viessmann lädt in schon traditioneller Art und Weise auch heuer wieder zu seinen beliebten Sommerveranstaltungen für Kunden und Partner in die Zentrale nach Steinhaus bei Wels und in die Vertriebsniederlassungen Brunn am Gebirge, Hart bei Graz und Wattens ein. Im Zeitraum vom 30.08. bis 28.09.2023 stehen Impulsvorträge zu Themen wie: – Die Zukunft der Dekarbonisierung im Gebäudesektor – Die schlaue Wärmepumpe – flüsterleise, …

[weiterlesen]

Buderus: Digitales Technik-Forum

In Zeiten des Umbruchs und gesetzlicher Neuerungen will Buderus seine Partner:innen über die aktuellen Regelungen im Bereich Elektrifizierung informieren. Im Mittelpunkt steht das Thema Wärmepumpen. Das Forum findet am 27. Juni 2023 von 13:00 bis 14:30 Uhr digital statt. Eine kostenfreie Anmeldung zu dieser und weiteren Veranstaltungen von Buderus ist möglich unter meet.buderus.de. Aktuelle Informationen Beim Buderus Technikforum erfahren …

[weiterlesen]

European Heat Pump Summit 2023

Auf der Agenda stehen aktuelle Marktentwicklungen, F&E-Themen und Trends in der Praxis. Beim European Heat Pump Summit 2023 treffen sich namhafte Referenten und internationale Entscheider aus Handel, Industrie und Wissenschaft. An zwei Kongresstagen dreht sich alles um aktuelle Marktentwicklungen, Themen aus Forschung und Entwicklung sowie Trends in der Anwendung von Wärmepumpen. Die begleitende Foyer Expo ergänzt den European Heat Pump …

[weiterlesen]

Expertengespräch: Sanierung/ Brandschutz/ Barrierefreiheit

Wie können die oft gegenläufigen Anforderungen von Barrierefreiheit und Brandschutz bei der nachhaltigen Sanierung von Gebäuden berücksichtigt werden? Darüber diskutieren zwei Fachleute aus der Praxis am 23. Mai von 11:30 Uhr bis 12:00 Uhr digital und live aus dem Geze-Studio in Leonberg. Die auf barrierefreies Bauen spezialisierte Architektin Stephanie Dietel und der Sachverständige für Brandschutz Josef Faßbender diskutieren beim …

[weiterlesen]

Klimaneutraler Gewerbebetrieb in der Praxis

Wie lässt sich ein energieintensiver Gewerbebetrieb klimaneutral und unabhängig von unkalkulierbaren Energiekosten realisieren? Das ist eine Frage, die viele Unternehmen beschäftigt. Klaus Pichlbauer, Inhaber der Firma Innovametall, hat Antworten. Er hat im Süden von Freistadt ein Vorzeigeprojekt realisiert und gibt seine Erfahrungen im 45-minütigen Webinar „Smartes Energiemanagement bei Innovamtall“ am 9. Mai 2023 um 10:00 und 17:00 …

[weiterlesen]

Real Estate Circle 2023

Wir erleben gerade explosive Zeiten, wie seit acht Jahrzehnten nicht mehr. Die noch lange nicht abgewendete Klimakatastrophe, die ebenso noch nicht beendete Pandemie, Pflegekrise in Österreich und so viele andere Themen sind durch den Ausbruch des Krieges in unmittelbarer Nachbarschaft in den Hintergrund getreten. Denn dieser hat Potenzial, auch bei uns für dramatische Veränderungen zu sorgen. In Anbetracht dieser Herausforderungen wird der …

[weiterlesen]

Fachmesse EM-Power im Juni

In ihrem Fokus stehen die Modernisierung und Digitalisierung des Stromnetzes hin zum Smart Grid, die Integration von Prosumern, E-Mobilität und Wärmesektor in ein ganzheitliches, erneuerbares Energiesystem sowie die effiziente Nutzung erneuerbarer Energien. Netzbetreiber, Projektentwickler, Energieversorger und Dienstleister sowie Entscheider aus Industrie, Gewerbe und Immobilienwirtschaft finden hier innovative Technologien und Lösungen für …

[weiterlesen]

Stahlbaupreis für Studierende

Der „Österreichische Stahlbaupreis für Studierende: the next generation“ setzt sich zum Ziel, zukunftsweisende und experimentelle Projekte aus den Studienrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen und Kunst zu fördern und öffentlich sichtbar zu machen. Der Preis ist inhaltlich offen für künstlerische Positionen, räumliche Visionen und konstruktive Experimente sowie alles dazwischen. Die Auseinandersetzung mit den Potentialen von Stahl- …

[weiterlesen]

MIT Europe Conference 2023 steht bevor

Nationale und internationale Forscher:innen, Manager:innen und Technologie-Expert:innen haben in Wien bei der zweitägigen Konferenz Gelegenheit, bei Top-Level Keynotes und Workshops dabei zu sein und sich mit den Spitzenforscher:innen des MIT auszutauschen. Gleichzeitig will die WKÖ Technologie-Interessierten weltweit die Möglichkeit bieten, an der Konferenz über einen von Wissenschafter:innen live moderierten Stream teilzunehmen und so …

[weiterlesen]

Webinar rund um Zeiterfassung

Das Bundesarbeitsgericht hat mit seiner schriftlichen Urteilsbegründung im Dezember 2022 entschieden, dass Unternehmen in Deutschland verpflichtet sind, die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeitenden systematisch zu erfassen. In dem kostenlosen Webinar von Nevaris und 123erfasst steht Claudia Suppmair, Syndikusrechtsanwältin bei der Nemetschek Group, Rede und Antwort zu allen Fragen rund um das Thema „Pflicht zur Arbeitszeiterfassung“. …

[weiterlesen]

WeBuild steht vor der Tür

Die vergangenen Jahre waren turbulent. Wir sind konfrontiert mit zunehmenden Naturkatastrophen, anhaltenden Hitzeperioden und deutlich steigenden Energiepreisen. Parallel dazu haben die eigenen vier Wände noch mehr an Bedeutung zugenommen und jeder muss sich mit den Themen „Energiekosten, Klimawende und Umweltschutz“ auseinandersetzen. Und genau darum dreht sich auch alles bei der Energiesparmesse Wels. Von 1. bis 5. März zeigen die …

[weiterlesen]

FH Burgenland: Infos zur solaren Eigenversorgung

Klimaneurtal bis 2030: Diese Ziel hat sich das Burgenland gesetzt. Dafür forciert das Land den massiven Ausbau erneuerbarer Energie. Ein wichtiger Baustein wird dabei die Raumwärme ausmachen, die über 50 % des Energieverbrauches ausmacht. Bei der kostenlosen Veranstaltung „Solare Eigenversorgung von Gebäuden und Quartieren“ werden Erfahrungen aus der Praxis präsentiert. Die Vorträge sollen Gemeinden, Energieberatern, …

[weiterlesen]

Messe: Bau 2023

Neben den Ausstellern, die in 19 Messehallen Technologien, Inspirationen, Praxistipps und zukunftsorientierte, nachhaltige Lösungen zeigen, konzentriert sich das Begleitprogramm auf anwendungsorientierten Wissenstransfer und den persönlichen Austausch mit Experten und Entscheidern. Die Leitthemen der BAU 2023 sind unter anderem Herausforderung Klimawandel, Zukunft des Wohnens, Ressourcen & Recycling, digitale Transformation und modulares, …

[weiterlesen]

Webinar zu "Klimaneutrale Gebäude"

„Ein Gebäude ist klimaneutral, wenn die CO2-Emissionen aus Konstruktion und Betrieb über den gesamten Lebenszyklus gleich null sind.“ Was heißt das genau, und welche Maßnehmen können eingesetzt werden um das Ziel „Klimaneutrales Gebäude“ zu erreichen? Diese Fragen versucht Wolfgang Stumpf am 18. November beantworten. Datum: 18.11.2022 Beginn: 10:00 Uhr Dauer: 60 Minuten Mehr Infos und zur Anmeldung geht es hier …

[weiterlesen]

Solarenergie in der Industrie

Die Industrie spürt die gestiegenen Energiepreise massiv, auch die Versorgungssicherheit ist nicht mehr gegeben, wie jüngste Lieferstopps für Erdgas aus Russland zeigen. Die Industrie ist daher auf der Suche nach Alternativen, das Interesse an der Eigenversorgung mit erneuerbarer Energie aus Österreich ist stark steigend. Rund drei Viertel des Endenergiebedarfs der Industrie entfallen auf thermische Prozesse, die Hälfte davon mit einer …

[weiterlesen]

Webinar: Elektroautos in der Energiewende

Der Wandel zu einer nachhaltigeren, kohlenstoffarmen Zukunft geht immer schneller vonstatten. Vor diesem Hintergrund will Eaton die Rolle von Elektroautos in der Energiewende beleuchten und Interessierten die Grundlagen von Elektrofahrzeugen sowie das Zukunftspotential von EV-Ladeinfrastruktur aufzeigen. Die Themen im Überblick: Vorteile von Elektroautos Hybrid (HEV) vs. Plug-in Hybrid (Phev) vs. batteriebetriebene Elektrofahrzeuge (BEV) …

[weiterlesen]

Online-Talk zur Lebenszyklusbetrachtung im Bau

Ein Bauwerk wird heute nicht mehr für die Ewigkeit gebaut. Es wird in Abschreibungszyklen, Lebens- und Verwendungsdauer entwickelt, geplant, realisiert und genutzt. Nicht selten wird es sogar vor seinem möglichen Lebensende abgerissen und komplett ersetzt. Dabei könnten sich eine Vielzahl unserer Bauten von vornherein anpassungsfähig sowie hochflexibel planen, bauen und betreiben lassen. In Zeiten von Rohstoffknappheit und explodierenden …

[weiterlesen]

OVE lädt zur Energietechnik-Tagung

Im Mittelpunkt der OVE-Energietechnik-Tagung 2022 stehen aktuelle Entwicklungen im Bereich Elektromobilität und Ladeinfrastruktur, innovative Speichertechnologien, strombasierte Prozesse für Industrie und Gewerbe sowie die neuen Herausforderungen durch die Situation im Gassektor. Eine Teilnahme ist in Präsenz und online möglich. Im Rahmen der Tagung präsentieren Expert:innen aus Wirtschaft und Forschung, Energieunternehmen, Netzbetreiber und…

[weiterlesen]

FM Day am 21. September

Am 21. September ist es wieder so weit: Beim siebten Facility Management-Day treffen sich Entscheidungsträger aus allen Bereichen des Facility und Real Estate Managements im Park Hyatt Vienna, um über alte und neue Herausforderungen zu diskutieren und durchaus auch zu philosophieren. Unter ihnen Investoren, Projektentwickler, Consulter, Bauträger, Errichter, Betreiber sowie Top-Manager. Ein Hauptthema ist der Aufbruch zu neuen Arbeitswelten. …

[weiterlesen]

Workshop: Erdgas-Ausstieg für Unternehmen

Ein Ausstieg aus Erdgas stellt Österreichs Wirtschaft vor enorme Herausforderungen. Die Politik ist gefordert rasch die nötigen Rahmenbedingungen der Transformation zu setzen, aber auch Unternehmen müssen schnell handeln. • Welche unmittelbaren Maßnahmen können direkt und konkret von Unternehmen getroffen werden? • Wie kann der Ausstieg seitens Unternehmen beschleunigt werden? • Welche Innovationen und Geschäftsmodelle sind möglich? …

[weiterlesen]

Webinar: Energiemanagement in Immobilien

Techem ist ein Serviceanbieter für smarte und nachhaltige Gebäude und lädt im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Energiemanagement in Immobilien“ zu einem Webinar rund um Nachhaltigkeit, Digitalisierung sowie Prozesseffizienz in Immobilien. Am 8. Juni findet um 16 Uhr ein virtueller Fach-Vortrag von Klaus Bergsmann statt. Bergsmann stellt in einem einstündigen Webinar dar, warum das Thema Nachhaltigkeit für die Immobilienwirtschaft von …

[weiterlesen]

Seminar: Beleuchtung von Arbeitsstätten in Innenräumen

Die neu überarbeitete EN 12464-1:2022 fordert zu Planungsansätzen auf, die vermehrt auf die räumliche Wahrnehmung eingehen und rückt damit die Bedürfnisse der AnwenderInnen in den Mittelpunkt. Die Anforderungen an Beleuchtungslösungen, wird von der Art und Dauer der Tätigkeit bestimmt. Beleuchtung richtig eingesetzt verbessert Leistung und Wohlbefinden der Menschen. Die Gestalter des Workshops sind tief in die Erstellung des Regelwerks und…

[weiterlesen]
sponsored content

EM-Power Europe 2022

Die EM-Power Europe findet vom 11.–13. Mai 2022 auf der Messe München statt. Parallel zur EM-Power Europe finden auf der The smarter E Europe – der Innovationsplattform für die neue Energiewelt – die drei weiteren Energiefachmessen Intersolar Europe, ees Europe sowie die Power2Drive Europe statt. In der begleitenden EM-Power Europe Conference beleuchten namhafte Experten aktuelle Themen wie die Integration erneuerbarer Energien in Smart …

[weiterlesen]

BIM Globe 2022 in den Startlöchern

Im Rahmen des BIM Globe 2022 kommen führende internationale Persönlichkeiten in Wien zusammen, um wesentliche Inhalte zur effektiven Digitalisierung der Bau- und Immobilienindustrie voranzutreiben und um sich auszutauschen. Den Veranstaltern ist es gelungen zahlreiche hochkarätige Speaker für den BIM Globe zu gewinnen. Karl Heinz Strauss (Porr) wird etwa über intelligentes Wachstum mit Lean & Green sprechen, der Italiener Thony de Palma …

[weiterlesen]

Salon Schulbau kommt nach Wien

Am 11. Mai dreht sich alles um Schulen: In der Expedithalle erwartet Besucher internationaler Austausch und kreatives Netzwerken auf höchstem Niveau mit allen am Bildungsbau Beteiligten – zu den Top-Themen auf Wien und Österreich ausgerichtet und kompakt an einem Tag. Mit dabei sind auch Architekt*innen aus Dänemark und Deutschland. Die österreichische Bundesregierung investiert in den nächsten zehn Jahren 2,4 Milliarden Euro in den Neu- …

[weiterlesen]

Planung von multifunktionalen Flachdächern

Die kombinierte Nutzung von Dachflächen für Begrünungsmaßnahmen, Energieerzeugung sowie zur Wasseraufbereitung und Speicherung ist ein nachhaltiger Weg um Gebäude zu kühlen, Energie zu erzeugen und Wasser sorgsam sowie auch effektiv zu nutzen und damit kleinräumige Stoff- und Energiekreisläufe zu etablieren. Das vom BMK im Rahmen des Programms „Stadt der Zukunft“ durch die FFG geförderte Forschungs- und Entwicklungsprojekt …

[weiterlesen]

Metallbaubranche blickt in die Zukunft

Umfangreiches Programm: von der praxisgerechten Umsetzung steigender Schallschutzanforderungen bis hin zur voranschreitenden Digitalisierung stehen verschiedene Themen bei dem Event auf der Agenda. Auch Punkte wie Vertragsanpassung in Zeiten der Pandemie im Zusammenhang mit Preisschwankungen und Lieferengpässen oder die Künstliche Intelligenz am Bau sollen beleuchtet werden. Das Branchenevent wird von der Arbeitsgemeinschaft der Hersteller von …

[weiterlesen]

Event: Sanieren mit Wärmepumpen

Schon im Sanierungskonzept gilt es, Potentiale für Erneuerbare Energie auszuloten und Systemvarianten zu prüfen. Was Wärmepumpen können und welche Randbedingungen es speziell in Wien braucht, das wollen wir einer kritischen Betrachtung unterziehen und bereits vorhandene Lösungen von Wärmepumpen-Herstellern diskutieren. Vertreten sind Panasonic, Vaillant, Ochsner, Lambda und Ovum. Das Online-Event ist eine Kooperation der sehr jungen …

[weiterlesen]

Fensterbau Frontale erst im Juli

Die Nürnberg Messe hat sich für eine Terminverschiebung entschieden. Statt von 29. März bis 1. April findet das Branchentreffen jetzt von 12. bis 15. Juli statt. „Messen dürfen zwar weiterhin stattfinden, die Unsicherheit unserer Kunden ist jedoch groß. Zudem sind vor dem Hintergrund des dynamischen Infektionsgeschehens kurzfristige Anpassungen oder Verschärfungen der gesetzlichen Vorgaben auf Bundes- und Landesebene leider nicht …

[weiterlesen]

WeBuild Energiesparmesse verschoben

Die jüngste Presseaussendung der WeBuild Energiesparmesse stammt aus dem Juli 2021. Damals war man zuversichtlich, dass Corona weg ist und die Messe als Hybridevent von 2. bis 6. März über die Bühne gehen wird. Aber, in den Monaten danach wütete das Virus gnadenlos, besonders dort wo Landtagswahlen anstanden und die Impfgegnerschaft besonders ausgeprägt ist – in Oberösterreich. Weil die Situation inzwischen außer Kontrolle geraten ist, …

[weiterlesen]

Rückblick: OVE Innovation Day

Für den OVE Innovation Day waren trotz pandemiebedingt erschwerter Umstände zahlreiche internationale Normungsexperten angereist, darunter Philippe Metzger, Generalsekretär der Internationalen Elektrotechnischen Kommission IEC, Cenelec-Präsident Dany Sturtewagen und Konstantinos Karachalios, Geschäftsführer der IEEE Standards Association. Normen als wesentliches Element erfolgreicher Innovation standen dann auch im Mittelpunkt ihrer …

[weiterlesen]

Buderus Technikforum 2021

Seit 16 Jahren informiert Buderus auf dem Technikforum der Buderus Akademie Fachpartner aus Ingenieur- und Architekturbüros, Wohnungsbaugesellschaften und planenden Heizungsfachbetrieben über neue Produktentwicklungen und gesetzgeberische Entscheidungen für die Branche. In diesem Jahr erfahren die Teilnehmenden am 23. und 24. November 2021 Wissenswertes aus den Themenbereichen nachhaltiges und bivalentes Heizen. Die Online-Weiterbildungen …

[weiterlesen]

digitalBau 2022: Neuer Termin

Die digitalBAU 2022 in Köln wird vom Februar auf 31. Mai bis 2. Juni 2022 verschoben. Die Messe München kommt damit dem verstärkten Wunsch aus der Branche nach einem späteren Termin nach, um allen Beteiligten eine optimale Planungssicherheit zu gewährleisten. Die Hallenstruktur und das umfangreiche Rahmenprogramm mit fünf Foren zu Themen wie Robotik, Künstliche Intelligenz, Gebäudeautomation sowie Digitale Baustelle bleiben bestehen. Das …

[weiterlesen]

com:bau 2022

Die com:bau widmet sich ganz dem Thema Bauen und Sanieren. Und zwar in seiner …

[weiterlesen]

Zement & Beton-Kolloquium 2021

Die Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie (VÖZ) organisiert seit über 30 Jahren das Kolloquium „Forschung & Entwicklung für Zement und Beton“. 2020 stand die Veranstaltung ganz im Zeichen des „5C Approach“ der Europäischen Zementvereinigung auf dem Weg zur Klimaneutralität und fand als Webinar statt. In diesem Jahr soll das Kolloquium in gewohntem Rahmen in der Wirtschaftskammer abgehalten werden – …

[weiterlesen]

Online-Seminar "Trinkwasserhygiene"

Dieses Seminar soll in kompakter Form alle wesentlichen Fragen rund um die Installation von Rohrleitungssystemen für Trinkwasser-Anlagen beantworten. Dazu zählen u.a. die Trinkwasser-Verordnung, die Schleifeninstallation, Vermeidung von Legionellen und Totsträngen, die Wahl des Werkstoffs und vieles mehr. Das Seminar zur fachlich korrekten und hygienischen Trinkwasserinstallation richtet sich an alle Interessierten Installateure und …

[weiterlesen]

OVE-Energietechnik-Tagung

Das Österreichische Energiesystem unterliegt in den kommenden Jahren einem starken Wandel und umfangreichen Umbau. Damit die Energiewende unter Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit gelingen kann, braucht es geeignete Rahmenbedingungen und innovative Technologien. Welche umweltfreundlichen Technologien schon verfügbar sind und welche innovativen Konzepte sich derzeit in Entwicklung befinden, präsentieren und diskutieren Expertinnen und …

[weiterlesen]

Workshop: Energieeffizienz in Gebäuden

Wie kann man das Behaglichkeitsgefühl von Personen messen? Bisher wurden Daten zum Raumklima nicht oder nur unzureichend erfasst, da es an geeigneter Sensorik, am Datenmanagement und an der Datenanalytik fehlte. Im Projekt Comfort (Comfort Orientated and Management Focused Operation of Room CondiTions) erforschte ein Team bestehend aus Gebäudetechnikern, Bauingenieuren, Simulationsexperten und Datenwissenschaftlern neue Lösungen, um …

[weiterlesen]

23. Biomasse- und Heizwerke-Betreibertag

Das Programm des 23. Österreichischen-Biomasse- und Heizwerke-Betreibertages bildet die aktuellen energiepolitischen Entwicklungen ab und zeigt auf, welchen Beitrag die Biomasse-Branche leisten kann, um ein krisenresilientes, auf heimischen erneuerbaren Ressourcen basierendes Energiesystem zu bauen. Der Heizwerke-Betreibertag bietet ein umfangreiches Update der Entwicklungen im Nahwärmebereich auf dem Weg zu 100 % erneuerbare Nah- bzw. …

[weiterlesen]

OVE-Energietechnik-Tagung 2021

Unser Energiesystem unterliegt in den kommenden Jahren einem starken Wandel, der einen umfangreichen Umbau erfordert. Damit die Energiewende möglichst kosteneffizient und unter Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit gelingen kann, braucht es geeignete Rahmenbedingungen und innovative Technologien. Welche umweltfreundlichen Technologien schon am Markt sind und welche innovativen Konzepte sich derzeit in Entwicklung befinden, präsentieren …

[weiterlesen]

Real Estate Circle 2021

40 nationale und internationale Experten werden bei dem Event über langfristige Folgen, strategische Weichenstellungen & Perspektiven für die Zukunft des Immobilienmarktes diskutieren. Transformation quo vadis – Was bedeuten die aktuellen Entwicklungen für die Assetklassen? Mehr Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. …

[weiterlesen]

Forum Wasserhygiene: Neue Seminare

Speziell zugeschnitten für Installateure sind die Seminare „Trinkwasserfit in zwei Tagen“ und „Heizungswasser-Aufbereitung“. Die Seminare finden zwischen 16. September und 2. Dezember statt. Mehr Informationen und die Anmeldung finden Sie hier. …

[weiterlesen]

Pluggit startet Sommer Academy

Ab dem 09. Juli startet das neue Webinarprogramm für das dritte Quartal 2021. In 10 Live-Webinaren widmet sich Pluggit der allgemeinen Funktionsweise, rechtlichen Rahmenbedingungen und produktspezifischen Besonderheiten von Wohnraumlüftungssystemen. Das münchner Unternehmen wendet sich damit gezielt an TGA-Planer, Architekten, Installateure, Bauträger und Energieberater. Das Unternehmen unterstreicht auch im Webinarbereich seinen hohen …

[weiterlesen]

AustrianSkills 2021: Anmeldefrist verlängert

AustrianSkills 2021 finden heuer von 18. bis 21. November 2021 in Salzburg statt – gemeinsam mit der Berufs-Info-Messe sowie der BeSt³ – der Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung. Die Anmeldefrist wurde jetzt von Ende Juni auf Ende September verlängert. „Die Resonanz ist zwar gut, in zahlreichen Bewerben sind aber noch Plätze frei. Deshalb haben wir uns entschlossen, die Anmeldefrist zu verlängern“, sagt Martha Schultz, …

[weiterlesen]

Baukongress: Call for Papers

Interessenten können Teil des Baukngresses 2022 werden und einen Vortragsvorschlag in den Bereichen Infrastruktur oder Hochbau für die Themenfelder „BIM“, „Projektvorschau“, „Ausführung“, „Planung“ oder „Green Building“ einreichen. Auch internationale Projekte bzw. Projekte aus dem Bereich F&E können eingereicht werden. Vorschläge können noch bis 07. Juni 2021 unter …

[weiterlesen]

InfoLounge der FH Burgenland

Aufgrund der Covid-19 Bestimmungen findet die Bachelor-InfoLounge für InteressentInnen an einem Studium an der FH Burgenland am Samstag, 5. Juni 2021, von 10 bis 12 Uhr in einem Onlineraum statt. Bei der InfoLounge werden Interessierte die Möglichkeit haben, die StudiengangsleiterInnen bzw. das Lehrpersonen aus den Studiengängen Fragen zu stellen oder sich einfach einen Eindruck vom Studium an der FH Burgenland zu verschaffen. Von …

[weiterlesen]

SicherheitsExpo 2021

Die SicherheitsExpo 2021 ist die führende Fachmesse für Sicherheit in Deutschland. Zahlreiche Referenten und Aussteller, darunter internationale Marktführer, präsentieren ihre Neuigkeiten für die private und öffentliche Wirtschaft. Durch die Terminverschiebung auf den Spätherbst soll den Ausstellern und Besuchern – mit Blick auf gesundheitliche und wirtschaftliche Aspekte – eine erfolgreiche Messeteilnahme ermöglicht werden. Durch die…

[weiterlesen]

Call for projects: Ethouse Award 2022

Bewertungskriterien sind die Ausführungsqualität, der Umgang mit dem Altbestand, die architektonische Umsetzung sowie der Umfang der Energieeinsparung. Einreichungen sind in den drei Kategorien öffentliche und gewerbliche Bauten sowie Wohnbau möglich. Neben PlanerInnen werden auch die verarbeitenden Betriebe ausgezeichnet. Der mit 12.000 Euro dotierte Preis wird am 9. März 2022 in Wien verliehen. Thermische Gebäudeeffizienz, ästhetische …

[weiterlesen]

Österreichischer Metallbautag

Aufgrund der gegebenen Situation mit der Coronavirus-Pandemie und der weiterhin nicht abschätzbaren Entwicklung wird der Österreichische Metallbautag vorsorglich und im Hinblick auf die Sicherheit von Beitragende, Besucher, Aussteller und Mitarbeiter verlegt. Die Veranstaltung findet am Freitag, den 22. April 2022 im Symposion Sporthotel Wagrain statt. Alle aufrechten Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit. …

[weiterlesen]

QS für Beton von Ingenieurbauwerken

Das Seminar soll zeigen, wie wichtig es ist, bereits ab der Planung einen Experten für Betontechnik beizuziehen, der die Qualitätssicherung bis zu Fertigstellung sicherstellt. Im Webinar „Qualitätssicherung für Beton von Ingenieurbauwerken“ am 9. April 2021 lernen Teilnehmer  online alles über Fachkenntnisse in der Qualitätssicherung für Beton von Bauwerken von der Planung über Ausschreibung bis zur Ausführung, gemäß …

[weiterlesen]