Entwärmen statt aufwärmen

Ist es im Raum zu warm oder zu kalt, fühlt sich der Mensch unwohl. Der Grund: Bei zu hoher Raumlufttemperatur kann der Körper nur unzureichend Wärme an die Umgebung abgeben. Ist es zu kalt, wird ihm zu viel Wärme entzogen. Der menschliche Körper funktioniert wie ein Heizkörper – er hat rund 37 °C und ist wärmer als alles andere rund um. Die Wärme geht immer vom höheren zum niedrigeren Potential. Also gibt der Mensch ständig Wärme …

[weiterlesen]

Building Times 1-2 ist online

Außerdem im Magazin: Geschäftsführer Peter Steinmyr im Gespräch, was sich seit 2020 in der HKLS-Branche getan hat und die TGA von morgen. Diese Themen und noch zahlreiche mehr, finden Sie im neuen Building Times Magazin. Zum E-Paper geht es hier. …

[weiterlesen]

Schnelle Lösung

Eder ist bekannt für individuell maßgeschneiderte Lösungen im Bereich der Expansionstechnik und Druckhaltung. In manchen Fällen ist es aber auch wichtig, schnell ein „Produkt von der Stange“ parat zu haben, das nur ausgepackt und aufgestellt werden muss. Für diesen Einsatzbereich gibt es die Ausführung der elko-mat Serie Eder picocontrol PCK für den kleinen Leistungsbereich. Durch die kompakte Bauweise und einfache Bedienbarkeit bietet…

[weiterlesen]

Award für Geze

Rund 1.900 Architekten und Planer haben sich an der Abstimmung des Preises beteiligt. Die Türtechnik von Geze wurde von ihnen mit einem Architects’ Darling in Silber bedacht. Damit konnte das Traditionsunternehmen bereits zum wiederholten Mal in dem Wettbewerb punkten. Im Gegensatz zu vielen anderen Wettbewerben im Bereich Architektur und Bauen entscheidet bei Architects’ Darling keine Jury, sondern Architekten und Planer aus der Praxis …

[weiterlesen]

Nachhaltig sanieren

Wer sein Eigenheim instand hält, kann den Energieverbrauch und somit die Heizkosten erheblich senken. Diese positiven Effekte werden durch eine thermische Sanierung erreicht: Dabei werden die Außenwände und die oberste Geschoßdecke gedämmt und alte Fenster ausgetauscht. Mit einer Fassadendämmung wird der Wärmeverlust über die Außenwände deutlich vermindert und auch die Behaglichkeit in den Innenräumen deutlich erhöht. Begrünte …

[weiterlesen]

Kleiner Stecker, große Möglichkeiten

Es muss nicht gleich der Smart-Home-Rundumschlag sein, der das komplette Haus vernetzt. Mit dem neuen DuoFern Zwischenstecker von Rademacher können Smart-Home-Interessierte erst einmal klein anfangen und in smartes Wohnen reinschnuppern. Der kleine Stecker ist optimal, um im ersten Schritt beispielsweise die Wohnzimmerlampen oder ein beliebiges elektrisches Gerät zu automatisieren. Hinter dem neuen Design verbirgt sich eine verbesserte …

[weiterlesen]

Sika: Rekordzahlen & neue Konzernleitung

Der Baustoffkonzern hat im Geschäftsjahr 2020 neue Rekordwerte bei Betriebsergebnis und Konzerngewinn verbuchen können. Konkret legte das Betriebsergebnis im Jahresvergleich um 7,1 Prozent auf 1,13 Milliarden Franken (1,04 Milliarden Euro) zu. Der Konzerngewinn konnte gleichzeitig um 8,8 Prozent auf 825,1 Millionen Franken (757,2 Millionen Euro) erhöht werden. Bei den Umsätzen war ein Wachstum in Lokalwährungen um 3,4 Prozent auf 7,88 …

[weiterlesen]

Reflex bleibt am Ball

Der Anbieter im Bereich Heizungs- und Warmwasser-Versorgungstechnik hat sich mit der Borussia auf ein Jahres-Engagement im Bereich der Stadionwerbung verständigt, mit der Option auf eine Verlängerung. Neben der Präsenz im Borussia-Park wird das Engagement von Reflex insbesondere durch verschiedene Online-Maßnahmen gestützt, um das Interesse an der Marke weiter zu forcieren. In den Mittelpunkt rückt die neue Reflex-Kampagne, mit der Website …

[weiterlesen]

Geberit Online Seminare

Von Trinkwasser bis Abwasser. Von Schallschutz bis Barrierefreiheit. Die Geberit Online-Seminare decken ein breites Angebot von Themen ab, mit denen sich Installateure und Planer im Alltag konfrontiert sehen. Harald Hofko, Schulungsleiter bei Geberit, vermittelt neben angewandtem Fachwissen das Wichtigste über aktuelle Normen und Regelungen in den Themenbereichen der Seminare. Das Ziel der Geberit Seminare ist, den Fachkunden mehr Sicherheit und…

[weiterlesen]

Die Fassade der Zukunft

Eine Arbeitsgruppe der ÖGNI beschäftigte sich ein Jahr intensiv mit der Frage nach den Anforderungen einer Fassade der Zukunft. In Zusammenarbeit mit branchenübergreifenden Experten aus den Bereichen Architektur, Stadtplanung, Immobilienentwicklung, Bauphysik, Herstellung, Innovationsmanagement, Landschaftsplanung und Fassadenbegrünung wurde ein Positionspapier für die Gestaltung der Fassade der Zukunft erarbeitet, das Denkanstöße sowie …

[weiterlesen]

BetonTage 2021

Teilnehmer erwartet ein vielfältiges Fachprogramm mit Vorträgen zu technischen, rechtlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen rund um Beton und das Bauen mit Betonbauteilen und Betonwaren. Begleitend dazu präsentieren sich in der Ausstellung Unternehmen aller wichtigen Zulieferbereiche mit Produkten und Dienstleistungen rund um Ihren Arbeitsalltag an virtuellen Ausstellungsständen und sind persönlich für Interessenten da. Das Fachprogramm …

[weiterlesen]

Dämmplatte für die Kellerdecke

Mit der „Planarock Paint“ bietet Rockwool eine streichbare Steinwolle-Dämmplatte für die unterseitige Dämmung von Kellerdecken mit einer hellen mineralischen Beschichtung auf beiden Seiten. Zur Reduzierung von Wärmebrücken kann die Platte auch an die angrenzenden Wände geklebt werden. In der Regel wird dann eine Dämmplattenbreite montiert. Mit ihrer Zweischichtcharakteristik bietet die „Planarock Paint“ eine druckfeste Oberfläche …

[weiterlesen]

Valetta startet gestärkt ins neue Jahr

Mit einem Umsatz von rund 27 Millionen Euro und rund 155.000 produzierten Sonnenschutzeinheiten war das Jahr 2020 für Valetta, trotz vieler Herausforderungen und Hürden, erfolgreich. Neben der hohen Produktqualität war vor allem die Beständigkeit des Familienbetriebs mit den raschen Kommunikationswegen, flachen Hierarchien und der partnerschaftlichen Zusammenarbeit das Erfolgsrezept, um sicher durch die Krise zu manövrieren. „Unser …

[weiterlesen]

Loxone smartet mit Hunter Douglas

Eines der beliebtesten Einstiegsszenarien in den privaten Bereich der intelligenten Gebäudeautomatisierung ist die Beschattung. Horizontal- und Vertikal-Jalousien, Rollos sowie Plissees- und Duette Wabenplissees sorgen für Sonnen- und Sichtschutz gleichermaßen. Durch eine intelligente Steuerung wird deren Komfort für die Bewohner deutlich gesteigert. Hunter Douglas hat hierfür PowerView entwickelt und bietet so eine smarte Innenbeschattung …

[weiterlesen]

Schiedel erhält Market Quality Award

Das Linzer Market Institut führte kürzlich erstmals einen Markttest für die Branche Bauindustrie durch. Dabei wurde eine Vielzahl von relevanten Kriterien aus Expertensicht österreichischer Baumeister bewertet. Ein umfassendes Bild über die untersuchten Unternehmen in Form von Experteninterviews wurde erstellt. Die drei besten Unternehmen der gesamten Branche bzw. einer Kategorie erhielten eine Auszeichnung, den „market Quality Award“. …

[weiterlesen]

Geldsegen für den Klimaschutz

Die neue Sanierungsoffensive ist gestartet. Für den „Raus aus Öl und Gas“-Bonus und den „Sanierungsscheck“ stellt das Klimaschutzministerium ein Rekordbudget von 650 Millionen Euro auf. Gefördert werden damit der Tausch von alten, klimaschädlichen Öl- und Gasheizsystemen und die klimafreundliche Sanierung von Gebäuden. Die Sanierungsoffensive wurde heuer erstmals gleich für zwei Jahre beschlossen. Das schafft zusätzliche …

[weiterlesen]

Zumtobel beleuchtet Universität Linz

Der JKU-Campus wird nach dem Motto „Leben, Lernen und Arbeiten“ gestaltet. Alles an einem Ort. In diesem Sinne soll der Campus der Johannes Kepler Universität in Linz neu gestaltet werden. Weitläufige Grünflächen und die Lage außerhalb der Innenstadt erlauben es, diese Pläne zu realisieren. Insgesamt vier Bauprojekte umfasst die Weiterentwicklung des Geländes, für die das Linzer Architekturbüro Riepl Riepl Architekten als …

[weiterlesen]

Geberit bringt universelles Rohrsystem

Mit FlowFit präsentiert Geberit ein neues Versorgungssystem, das sich universell einsetzen lässt. Das System soll sich an den drei Hauptbedürfnissen der Sanitärinstallateure und Planer orientieren: Sicherheit, Hygiene und Wirtschaftlichkeit. Dank innovativer Fittings und Rohrkomponenten sollen Installateure von einer einfachen, zeiteffizienten und sicheren Installation des Mehrschicht­verbundrohrsystems profitieren. Zu mehr Komfort und …

[weiterlesen]

Sinfonie in Emaille 

Das mit allen Wannenmodellen von Kaldewei kompatible Bad-Audio-System wird zusammen mit der Badewanne installiert. Sechs Akustikplatten und zwei Körperschallwandler sind außen am Wannenkörper befestigt und bleiben absolut unsichtbar. Sound Wave gibt jede Form von Audio-Dateien via Bluetooth vom Smartphone, Laptop, Tablet oder PC wieder. Das digitale Abspielgerät fungiert dann als Steuerung, die nach einmaliger Anmeldung immer wieder erkannt …

[weiterlesen]

Brick Award 2022: Jetzt bewerben!

Der Wienerberger Brick Award, der 2004 ins Leben gerufen wurde, ist eine internationale Auszeichnung, mit der alle zwei Jahre die kreativsten Beispiele moderner und innovativer Ziegelarchitektur prämiert werden. Auf diesem Weg soll gezeigt werden, wie vielfältig und abwechslungsreich Tonprodukte für Wände, Fassaden, Dächer und Bodenbeläge eingesetzt werden können. 2022 verleiht Wienerberger den Award bereits zum 10. Mal. Einreichungen sind…

[weiterlesen]

Buderus bringt Abkühlung

Die Geräte der Logacool-Serie sollen sich vor allem für Ein- und Zweifamilienhäuser, aber auch für kleinere Gewerbeeinheiten eignen. Sie können kühlen und auch heizen. Buderus bietet drei Modelle im Leistungsbereich von 2,5 bis 3,5 kW an: Logacool AC166i, AC186i und AC196i, jeweils als Singlesplit-Klimagerät mit je einer Außeneinheit und einem Wandgerät als Inneneinheit. Nutzer können diese mit einer Infrarot-Fernbedienung intuitiv …

[weiterlesen]

E-Baulehre übertrifft alle Erwartungen

Mit www.e-baulehre.at hat Österreichs Bauwirtschaft Ende 2019 ein digitales Trainingsprogramm zur Unterstützung der Ausbildung von Baulehrlingen geschaffen. Die im Auftrag der Bauverbände entwickelte Plattform hat sich gerade während der Corona-Pandemie bestens bewährt und wird von den Jugendlichen gut angenommen. Die aktuellen Zahlen: • 14.000 registrierte Nutzer. • Mehr als 100.000 Aufrufe der Lehr-Videos. • Über 40.000 …

[weiterlesen]

Aus Krankenhaus wird Schule

Dass das ehemalige orthopädische Krankenhaus in Gersthof zu einer Bildungseinrichtung umfunktioniert werden soll, ist schon länger bekannt. Nun wurde das EU-weite, zweistufige, offene Verhandlungsverfahren zur Planerfindung abgeschlossen. Dabei ging die Franz und Sue ZT GmbH als Sieger hervor, nach deren Plänen die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) das Projekt umsetzt. Läuft alles plangemäß, starten die Bauarbeiten diesen Winter. Die …

[weiterlesen]

Wien startet große PV-Offensive

Das neue Ziel hat die Koalition im Regierungsprogramm vereinbart. Ein zentrales Handlungsfeld dafür sind die Energiewende und der massive Ausbau erneuerbarer Energien. Klimastadtrat Jürgen Czernohorszky kündigt daher die größte Photovoltaik-Offensive in der Geschichte an. „Unser Ziel ist, dass wir bis zum Ende dieser Regierungsperiode jedes Jahr so viele Photovoltaik-Anlagen errichten wie in den letzten 15 Jahren zusammen“, so …

[weiterlesen]

Trennwand mit Durchblick

Die neue Lindner Life Clear erweitert als ständerlose Ganzglaskonstruktion das Sortiment an Lindner Trennwandsystemen und soll auch den Nachhaltigkeitsaspekt nicht zu kurz kommen lassen – das System ist DGNB- und LEED-konform. Die Doppelverglasung der Systemtrennwand besteht aus Sicherheitsglas und wird von einem schmalen Aluminiumprofil eingefasst. So entsteht durch maximalen Glasanteil eine schlichte, zeitgemäße Optik. Das cleane Design …

[weiterlesen]

Hybrid-Lehrgang: Objektsicherheitsprüfungen von Wohn- und Nicht-Wohngebäuden

Dieser Lehrgang bereitet Teilnehmer auf deren Tätigkeit in der Objektsicherheitsprüfung sowohl für Wohngebäude als Nicht-Wohngebäude vor. Die Themen sind: Technische Gebäudesicherheit, Bau- und Gebäudemanagement, Objektsicherheitsprüfungen (mit Exkursion), Gefahrenvermeidung, Brandschutz, Umwelt-, Gesundheits- bzw. Einbruchsschutz und Schutz vor Außengefahren. Mit Ausnahme des Zusatzmoduls für Nicht-Wohngebäude besuchen Teilnehmer …

[weiterlesen]

OVE-Fem: Kommunizieren auf Distanz

Ob als Expertin oder in Leitungsfunktion: Die neue Form des Arbeitens stellt jeden vor Herausforderungen. Wir sind gefordert, unsere bisher gewohnte Arbeitsweise zu überdenken, müssen uns mit unterschiedlichen Kommunikationstools auseinandersetzen und fehlende Teamkommunikation kompensieren. Beim OVE Fem-Neujahrsempfang – erstmals im Online-Format – erhielten die Teilnehmerinnen Tipps und Werkzeuge für den Umgang mit diesen Themen von …

[weiterlesen]

FH Burgenland: Online Alumni-Talk

Interessierte an einem Studium werden die Möglichkeit haben, Studiengangsleiter bzw. Lehrpersonen aus den Studiengängen der FH Burgenland ihre Fragen zu stellen oder sich einfach einen Eindruck vom Studium an der FH Burgenland zu verschaffen. Die online Info-Termine sind ein virtuelles Q&A, bei dem angehende Studierende Wissenswertes über den Studiengang erfahren können, der sie interessiert. Die Diskussionsrunde soll Einblicke in die …

[weiterlesen]

Generation leise

Mit einer neuen Generation der Luft-Wasser-Wärmepumpe Logatherm WLW196i möchte Buderus die Schallemissionen verringern. Optimiert hat Buderus die Außeneinheit der Wärmepumpe. Dabei stehen zunächst kleinere Leistungsgrößen für den Neubau im Fokus: die Logatherm WLW196i-4 AR S+ mit 5 kW (bei einer Lufttemperatur von minus 7 Grad C und einer Wassertemperatur von 35 Grad C) und die WLW196i-6 AR S+ mit 6,8 kW (bei A-7/W35). Bei …

[weiterlesen]

Hamburger Hafen setzt auf PV

Q Cells, ein Komplettanbieter von sauberen Energielösungen in den Bereichen Solaranlagen, Solarkraftwerke, Energiespeicher und Stromverträge, hat in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Unternehmen Nordic Solar GmbH eine Photovoltaikanlage mit Q. Peak Duo Solarmodulen zur Eigenstromversorgung umgesetzt. Die Anlage mit 53 kWp wird mehr als 45.000 kWh an sauberer Energie pro Jahr für den Betrieb der nautischen Zentrale produzieren und zusätzlich …

[weiterlesen]

Neuheiten bei Admonter

Admonter ist nicht nur am Boden Zuhause, sondern weiß auch, wie man gesamten Räumen ein Antlitz verleiht, das die Handschrift der Natur trägt. Böden, Wände, Treppen, Türen und Akustiklösungen bietet das Unternehmen an. Auf der Bau digital wurden zahlreiche Neuheiten des Unternehmens präsentiert. Boden mit Wohngefühl Gute Atmosphäre beginnt mit dem richtigen Boden. Er ist die Basis für das was kommt. Und das kann erfahrungsgemäß alles…

[weiterlesen]

Rüscher wird Chef der Rustler Baumanagement

In dieser Funktion verantwortet er das Geschäftsfeld der Projektabwicklung bei Rustler. Bisheriger Geschäftsführer des Bereichs war Markus Brandstätter, der jetzt als Gesellschafter bei Rustler die Bauträgeraktivitäten weiterentwickeln wird. Das Baumanagementunternehmen ist auf die Sanierung von Liegenschaften sowie Dachgeschoßausbauten und Begleitung von Neubauaktivitäten spezialisiert. Markus Rüscher ist studierter Bauingenieur und …

[weiterlesen]

Sonne, Ski und PV-Anlage

314 Photovoltaik-Paneele erzeugen zukünftig rund 95.000 kWh Strom pro Jahr am Dach des Atomic Headquarters. Seit Dezember bezieht das Unternehmen am Standort Altenmarkt Strom aus der eigenen Photovoltaik-Anlage. Atomic hat sich für das Contracting-Modell der Salzburg AG entschieden. Von der Planung bis zur Installation und der späteren Betriebsführung inklusive Monitoring der Anlage kümmert sich der Full-Service-Anbieter Salzburg AG um die …

[weiterlesen]

Neue Geschäftsführung bei Austrian Standards

Valerie Höllinger  wird ab Jänner 2021 die Geschicke der Normungsorganisation A.S.I. mitlenken: Zu Beginn übernimmt die Juristin die Bereiche Strategie & Planung, Innovation & Neue Geschäftsmodelle, Organisationsentwicklung, Marketing & PR sowie Publishing & Trainings. Ab Jänner 2022 steht sie dann dem Präsidium als Managing Director zur Seite und wird die Vereinsgeschäfte führen. Die gebürtige Wienerin übernimmt im …

[weiterlesen]

Trotzdem: Building TIMES wünscht frohe Weihnachten

Es liegen spannende Wochen vor uns, die ohnehin stille Zeit wird noch stiller. Kekse, gutes Essen, ausgedehnte Spaziergänge und – soweit möglich – das Treffen mit Verwandten und Freunden steht jetzt auf dem Programm. Das gibt uns allen die Chance leiser zu treten und die sonst wichtigen Dinge liegen zu lassen. Das Team von Building Times wünscht Ihnen schöne Feiertage und was derzeit wohl am meisten zählt – Gesundheit! Wir …

[weiterlesen]

Mit Zuversicht ins neue Jahr

Das Jahr 2020 war – auch im Sektor der Bauwirtschaft –von der Corona-Pandemie geprägt. Allerdings waren die Auswirkungen bisher weniger einschneidend als in zahlreichen anderen Wirtschaftsbereichen. Daniel Csillag, Geschäftsführer der Nevaris Bausoftware Gesellschaft resümiert durchaus positiv für sein Unternehmen: „Wir haben sehr rasch erkannt, dass wir Mitarbeiter und Kunden mit Lösungen versorgen müssen, die ortsunabhängig …

[weiterlesen]

Building Times 12 ist online

Außerdem im Magazin: Fassadenbau und die heimische Licht-Branche haben es derzeit nicht leicht und das Büro Baumschlager Eberle probt in Dornbirn eine Low-Tech-Variante im Wohnbau – PV samt Speicher, Infrarot-Paneele und Software ersetzen Heizung und Lüftung. Diese Themen und noch zahlreiche mehr, finden Sie im neuen Building Times Magazin. Zum E-Paper geht es hier. …

[weiterlesen]

Spritzbeton-Tagung verschoben

Der aktuelle Pandemieverlauf und die damit verbundenen behördlichen Maßnahmen für Messen und Veranstaltungen zwingen die Veranstalter die Tagung ins nächste Jahr zu verschieben. Vor allem firmeninterne Restriktionen, eingeschränkte Reisemöglichkeiten und sich laufend ändernde rechtliche Bestimmungen führen zu einer zunehmenden Verunsicherung der Teilnehmer, Vortragenden und Aussteller. Vor diesem Hintergrund seien Präsenz-Veranstaltungen…

[weiterlesen]
sponsored content

Raus aus Öl – ENGIE bringt Sie weiter!

Nutzen Sie die große Erfahrung von ENGIE. Unser starkes Team hat bereits zahlreiche Kunden wie Hausverwaltungen, Wohnbaugenossenschaften und Gewerbebetriebe erfolgreich beim Umstieg auf eine nachhaltige, kostenoptimierte Wärmeversorgung begleitet. „Wir unterstützen unsere Kunden beim Umstieg von der veralteten Öl-Heizung auf ein zukunftsorientiertes, innovatives Wärmekonzept. Dabei übernehmen wir die Investition, den Betrieb und liefern …

[weiterlesen]

Webinar: Hybride Konstruktionen

Nachhaltigkeit und Umweltschutz stehen beim Bauen schon lange im Fokus. Neben der Ausbildung der Gebäudehülle und Energieeinsparung müssen wir uns fragen, mit welchen Baustoffen auch in Zukunft nachhaltig und effizient gebaut werden kann. Deltabeam, das Systemtragwerk von Peikko, in Verbindung mit ergänzenden Lösungen für die Baukonstruktion, soll ein Meilenstein auf dem Weg in eine sichere und umweltschonende Zukunft des Bauens sein. …

[weiterlesen]

Lösungen für Brandschutz

Für Kultureinrichtungen gibt es viele Bedrohungsszenarien – eines davon ist ein Brand. Die Ursachen sind vielfältig – Unachtsamkeit bei Bauarbeiten, defekte Heizungen oder Elektroanlagen, aber auch Brandstiftung gehören zu den häufigsten Gründen. In wenigen Minuten können große Teile von Sammlungen und Gebäuden zum Raub der Flammen werden. Zur Brandfrüherkennung kann LST auf unterschiedliche Systeme, wie etwa lineare Rauchmelder, …

[weiterlesen]

Hartl Haus: Neue Bautischlerei

In diesem Jahr setzte Hartl Haus die Vergrößerung des Werkgeländes im Waldviertler Echsenbach um. Das gesamte Werksareal erstreckt sich nun über eine Fläche von rund 132.000 Quadratmeter. Mit dem Spatenstich im September 2019 erfolgte der Baustart der millionenschweren Investition am Werksgelände. Ein Jahr später ist der Neubau fertiggestellt. Die Gesamtinvestitionskosten belaufen sich auf rund 6,5 Millionen Euro, wobei auf den baulichen …

[weiterlesen]

ÖAG & Kontinentale: neue Marketingleitung

Die gebürtige Wienerin und studierte Kommunikationswissenschaftlerin Katharina Weinrother kann auf eine langjährige Erfahrung im Marketing- und Kommunikationsbereich zurückblicken, die sie in die verschiedensten Branchen geführt hat. Sie sieht sich selbst als Marketing Allrounderin, die ihre Erfahrungen aus dem B2C Marketing nun in die nicht minder spannende und herausfordernde B2B Welt einbringen kann. So war sie unter anderem bei der Wiener…

[weiterlesen]

Wick wird komplett versteigert

Anfang 2020 musste Wick Fenster und Sonnenschutz GmbH Insolvenz anmelden, ein Sanierungsverfahren scheiterte. Ausgenommen ist die Sparte Sonnenschutz, diese wurde von Fensterbauer Actual übernommen. Die Fensterfertigung am Gelände in Vorchdorf jedoch ist endgültig eingestellt: Über 1.100 Positionen – von tonnenschweren Fertigungsmaschinen bis hin zu kartonweise Schrauben, Dübel und Schleifpapier – werden nun online auf aurena.at …

[weiterlesen]

Ausschreibungsstart für Architekturpreis

Die Zumtobel Group schreibt für das Jahr 2021 erneut ihren Architekturpreis mit internationaler Reichweite aus. Der „Zumtobel Group Award – Innovations for Sustainability and Humanity in the Built Environment“ fördert zukunftsweisende Konzepte und Entwicklungen zu mehr Lebensqualität und Nachhaltigkeit in der gebauten Umwelt und deren Gestaltung. Mit dem Architekturpreis in zwei Kategorien adressiert der Lichtkonzern zentrale Themen …

[weiterlesen]
sponsored content

Die Energiezukunft: Erneuerbar wärmen und kühlen

Dass eine wachsende Anzahl an großvolumigen Neubauten in Städten in den letzten Jahren mit erneuerbarer Wärme versorgt wird, liegt nicht zuletzt an den Hitzesommern. Denn sie haben mehr und mehr Bauträgern und Planenden vor Augen geführt, dass die Möglichkeit, Wohnungen und Büros auch im Sommer kühlen können, sowohl aus wirtschaftlicher als auch als sozialer Sicht viele Vorteile bringt. Die Klimaschutzinitiative klimaaktiv des BMK …

[weiterlesen]

Modernisierte Blenden

Alte Sprechanlagen und Innengeräte hinterlassen oft Farbränder, Bohrlöcher oder einen zu großen Unterputzkasten. Die Nachrüstblenden von Siedle sind schnell montiert und sollen die Wandausschnitte passgenau abdecken. Ein neues Video-Tutorial des Herstellers zeigt, wie die Modernisierung gelingt. In drei Minuten wird Schritt für Schritt die Umrüstung präsentiert: vom Ausbau des alten Geräts bis zur Inbetriebnahme des neuen Haustelefons. …

[weiterlesen]

Hanf als Schalldämpfer

Textile Ausstattungen sind in Rezeptionen und Lobbys moderner Design- oder Boutiquehotels nicht oft zu finden. Plüsch ist „out“. Stein, Glas, Beton und Metall dominieren das Bild. Purismus und Funktionalität stehen im Vordergrund der Gestaltung. Das macht das Entree urbaner Resorts, die auch als Co-Working-Areas und Business-Lounges genutzt werden, zwar sehr stylisch, aber auch recht kühl und hallig. Mit einem einfachen Trick lässt sich …

[weiterlesen]

Vorstandsschwund bei Wacker Neuson

Lehner war seit 2007 Mitglied des Vorstands und seit 2017 Vorstandsvorsitzender. Er wird dem Unternehmen noch bis März 2021 in beratender Funktion zur Verfügung stehen, anschließend tritt er aus persönlichen Gründen von seinen Funktionen zurück. Der Aufsichtsrat bedauert die Entscheidung und dankt Herrn Lehner für dessen hohes persönliches Engagement und die überaus erfolgreiche langjährige Vorstandstätigkeit. Weiterhin haben sich der …

[weiterlesen]

Produkt-Relaunch bei Ardex

Die Ardex Baustoff GmbH hat mit 1. September 2019 die Strizzo Natursteinteppiche in das eigene Produktsortiment integriert. „Die Natursteinteppich-Produkte sind eine perfekte Ergänzung zur Ardex-Produktpalette. Sie haben sich im letzten Jahr sehr gut entwickelt. Es ist uns gelungen den Kundenkreis zu erweitern und die Produkte und unsere Leistungen in unser Portfolio zu übernehmen. Für uns ein weiterer wichtiger Schritt. Das …

[weiterlesen]

Luftkühler senkt Infektionsrisiko

Der Cubic Vario ist ein Luftkühler mit integrierten UV-C-Leuchten und HACCP-Zertifizierung des deutschen TÜV und ermöglicht neben der Kühlung auch die Desinfektion der Luft. Das Gerät wurde speziell für erhöhte Hygieneanforderungen in lebensmittelverarbeitenden Betrieben entwickelt. UV-C ist eine Art der kurzwelligen Ultraviolettstrahlung, die nachweislich Mikroorganismen wie Bakterien, Pilze und Viren einschließlich des COVID-19-Erregers…

[weiterlesen]

Hoch hinaus – mit Grün und Beton

Die Vereinigung der Österreichischen Zementindustrie, VÖZ, hat in Zusammenarbeit mit den Technischen Universitäten Österreichs die Concrete Student Trophy vor 15 Jahren ins Leben gerufen mit dem Ziel, die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Architektur und Bauingenieurwesen bereits während der Ausbildung zu fördern. Der Studentenwettbewerb ist mit insgesamt 12.000 Euro dotiert. Die Jury, unter dem Vorsitz von Architektin Silja …

[weiterlesen]

ÖGNI Kristall für Office Park am Flughafen

Der Office Park 4 erstreckt sich über zehn Ebenen. Charakteristisch sind seine lichtdurchfluteten Räumlichkeiten, die über modernste Technologieausstattung verfügen. Der hohe Glasanteil verleiht der Büroimmobilie im Herzen der Airport City nicht nur ein zeitgemäßes Design, sondern lässt mit der zu etwa 60 Prozent transparenten Fassadenfläche viel Tageslicht in die Räumlichkeiten fließen. Der L-förmige Baukörper leitet den Wind …

[weiterlesen]

Standtruhe mit Luftreinigungssystem

Das System soll bestimmte Viren, Bakterien, Schimmelpilze und anderer Schadstoffe inaktivieren und Gerüche durch OH-Radikale entfernt. Darüber hinaus verspricht die Selbstreinigungsfunktion einen hygienischen Betrieb. Diese lässt sich im Anschluss an den Kühl- oder Entfeuchtungsbetrieb mit der Fernbedienung für eine maximale Dauer von 90 Minuten voreinstellen. Während der Selbstreinigung fängt ein waschbarer Luftfilter größere …

[weiterlesen]

Geze rüstet für die Zukunft

Geze empfängt in diesem Jahr 13 Auszubildende und 10 dual Studierende am Firmensitz in Leonberg. Ein digital erweiterter Auswahlprozess bietet Interessierten 2021 neue Möglichkeiten, das Unternehmen kennen zu lernen. Vorstellungsgespräche werden online und sicher von Zuhause aus gehalten. Für Interessierte eines dualen Hochschulstudiums nimmt Geze am 18.11.2020 am virtuellen Studieninfotag der Dualen Hochschule Baden-Württemberg teil. …

[weiterlesen]

Filtersystem soll Schulschließungen stoppen

Die Stimmen von heimischen Experten wie auch Politikern werden immer lauter, die Schulen nicht zu schließen, denn es gibt Alternativen wie Klassenteilungen oder die Verwendung von Luftfiltersystemen. Das niederösterreichische Unternehmen HKLS hat eine neuartige Filtertechnologie für Innenräume auf den Markt gebracht, die das Covid-Ansteckungsrisiko minimieren soll. Ob in Büros, Kindergärten, Schulen, Ordinationen, Fitnessstudios, …

[weiterlesen]

Saint-Gobain: Schulungsoffensive 2.0

Corona-bedingt werden ab sofort gewerksübergreifende Webinare für Isover, Rigips und Weber Terranova angeboten. Im Rahmen der digitalen Trainings wird kompaktes praxisnahes Wissen zu den klassischen Problembereichen wie beispielsweise Feuchträume, Bautenschutz und Luftdichtheit bis hin zur Außenfassade vermittelt. „Mit dem neuen digitalen Seminarangebot können Fachkräfte Fachwissen und Anwendertipps ortsungebunden erwerben“, erklärt …

[weiterlesen]

Zirkulationspumpe mit Digital-Zeitschaltuhr

Die neuen Comfort BU/BXU basieren auf der Konstruktion und Hydraulik der Comfort PM Baureihe und sind mit einer Schaltuhr ausgestattet, die mit LED-Anzeigen und Bedienelementen an der Frontseite zu bedienen ist. Mit der Timerfunktion lässt sich der Zirkulationsbetrieb auf Zeiträume begrenzen, in denen typischerweise Warmwasser gebraucht wird. Die Comfort BU/BXU sind in der Produktlinie eine weitere Option neben dem Basismodell mit fester …

[weiterlesen]

Deckenpanel mit Beleuchtung & Luftreiniger

Das Decken-Panel Mclum Uvacp 6-50/5 bietet dank der antibiotischen, antiviralen und luftreinigenden Eigenschaften damit eine raumeffiziente Lösung zu herkömmlichen Luftreinigern in der Pandemie-Prävention. Mithilfe eines Zentrifugallüfters wird die Raumluft durch manuelle Filter in die Reinigungskammer gezogen. Ein 4-lagiger Aktivkohlefilter filtert hierbei Schwebepartikel und Staub heraus. Unter UV-Licht-Einstrahlung bilden sich daraufhin …

[weiterlesen]

Design Award für Privat-Universität

Die Jury begründet die Entscheidung mit der zweckorientierten, aber gleichermaßen harmonischen Formensprache des Entwurfs. Hervorgehoben werden dabei vor allem der offene, einladende Innenhof und die skulpturale Fassade aus goldenen Metallelementen, die leicht jugendstilartige Akzente setzt. Dazu meint Maximilian Pritz, Leiter der Hochschulkommunikation der SFU: „Wir gratulieren unseren Architekten zum Design Award und freuen uns natürlich …

[weiterlesen]

Bau-Insolvenzen sind gesunken

1.998 Unternehmen wurden in sämtlichen Branchen laut vorläufigen Zahlen von Statistik Austria im 1. Halbjahr 2020 insolvent. Das sind um 23% weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, in dem 2.585 Unternehmensinsolvenzen verzeichnet wurden. 1.164 Insolvenzen entfielen auf das 1. Quartal, 834 auf das 2. Quartal 2020. Im ersten Halbjahr 2019 wurden 497 Insolvenzen im Bereich Bau verzeichnet, wohingegen 2020 in den ersten beiden Quartalen …

[weiterlesen]

Wienerberger übernimmt Inter Act

Als Partner im Bereich Wasser- und Energiemanagement möchte die Business Unit Wienerberger Piping Solutions künftig intelligente Komplettlösungen anbieten, die Kunden in die Lage versetzen, generierte Daten ebenso wie Big Data zu überwachen und fernzusteuern, Prognosen abzuleiten und daraus zu lernen. Dies soll ein weiterer Schritt in der Umsetzung der wertschöpfenden Wachstumsstrategie von Wienerberger mit klarer Ausrichtung auf nachhaltige…

[weiterlesen]

My-PV verdoppelt Umsatz & stärkt Vertrieb

Die oberösterreichischen PV-Hersteller konnten im Vergleich zum Vorjahr den Halbjahresumsatz verdoppeln und die Anzahl der Beschäftigten um ein Drittel erhöhen, trotz Corona-bedingten Einschränkungen. Einer der Neuzugänge ist Tallal Butt, der den internationalen Vertrieb seit 1. Oktober koordiniert. „Auch die Krise verstärkte den Trend zu mehr Nachhaltigkeit, Sicherheit und Autarkie – das war für unsere Wachstumsentwicklung ein …

[weiterlesen]

Mitarbeiter-Chip gegen Infektionsrisiko

Bei Steinbacher liegt der Fokus auf Innovation und der stetigen Verbesserung in allen Bereichen. So reagiert der Dämmstoff-Hersteller auf neue Marktimpulse und Bedürfnisse oder geänderte Rahmenbedingungen. In diesem Sinne wurde bereits im Sommer 2020 ein Mitarbeiter-Sicherheitssystem mit Chip und Signalfunktion im Familienunternehmen flächendeckend zum Einsatz gebracht. Ziel ist es, das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten und …

[weiterlesen]

Zima verbaut 60 Millionen in Innsbruck

Unter Berücksichtigung besonderer städtebaulicher Vorgaben soll das Stadtquartier gebaut werden. Auf einer Grundstücksfläche von rund 5.200 m² entsteht bis Ende 2023 ein vierteiliges Gebäudeensemble, das 251 moderne Wohn- und Gewerbeeinheiten mit einer Nutzfläche von rund 14.000 m² umfasst. Dabei zeichnen sich die Wohneinheiten vor allem durch ihre unterschiedlichen Grundrisstypologien aus. Von Micro-Apartments (ca. 26 m²) bis …

[weiterlesen]

PV und Wärmepumpe vereint

Die Partnerschaft ist zunächst auf Deutschland beschränkt. Ziel der Kooperation ist es, die Kompetenzen der beiden mittelständischen Unternehmen aus Deutschland und Österreich in den Bereichen Wärmepumpe und PV zu bündeln. Dadurch wird die Möglichkeit geschaffen, Anlagenbetreibern und Fachhandwerksbetrieben effiziente Komplett-Systemlösungen anzubieten, welche PV und Wärmepumpe intelligent miteinander verbinden. Das …

[weiterlesen]