Run auf PV-Förderung

32.000 Tickets in den ersten 90 Minuten: Die Nachfrage nach der EAG-Investitionsförderungen für Photovoltaikanlagen und Stromspeicher bleibt hoch. Neue Förderungsrunde:  Die Abwicklungstelle für Ökostrom AG (OeMAG) stellte innerhalb von 90 Minuten mehr als …

[weiterlesen]

Biomasse rockt Woodstock der Bläser

Hargassner sponserte erstmals das Woodstock der Blasmusik in Ort im Innkreis. Insgesamt 18 Duschcontainer mit Biomasse-Heiztechnik stehen den erwarteten 60.000 Besuchern zur Verfügung.Zum Großeinsatz kommt Hargassner Heiztechnologie demnächst im Innviertel. In jedem Dusch-Container, gebaut von der Gföllner GmbH, erhitzt eine Hargassner-Pelletsheizung „Smart-PK“ mit 32 kW Leistung das Warmwasser. Diese Heiztechnik wartet mit moderner …

[weiterlesen]

Auszeichnung für Value One

European Real Estate Brand Awards: Das Wiener Stadtquartier Viertel Zwei, entwickelt von Value One, wurde zum zweiten Mal in Folge als stärkste Marke Österreichs in der Kategorie Business Campus ausgezeichnet.Doppelte Freude: Das Viertel Zwei, direkt am grünen Prater, wurde vom European Real Estate Brand Institute zum zweiten Mal in Folge prämiert. „Eine Auszeichnung ist immer eine Bestätigung für erfolgreich geleistete Arbeit, aber einen…

[weiterlesen]

Kühlen mit Betonsteinen

Die Beton-Branche setzt sich ehrgeizige Ziele und will für eine Abkühlung im Sommer und Wärme im Winter sorgen.Klimadaten zeigen es, jeder spürt es – die Hitzetage nehmen zu. Im Sommer kühl, im Winter behaglich warm, ohne Zugluft und ohne fossile Energie, das schaffen Gebäude aus Beton mit dem System der Bauteilaktivierung, das die Speicherfähigkeit des Baustoffs nutzt. Wenn die Energie dafür aus Erneuerbaren kommt, ist der fossilfreie …

[weiterlesen]

Münichsthal: Klimaaktiver Kindergarten

Architektonisch und ökologisch anspruchsvolles Konzept für die Kleinen: Dafür wurde der Neubau mit dem klima:aktiv Gold Zertifikat ausgezeichnet.Der zwei-gruppige Kindergarten in Niederösterreich wurde von Treberspurg & Partner Architekten geplant. Das Gewinnerprojekt eines geladenen Architekturwettbewerbs aus dem Jahr 2019 interpretiert den Streckhof bzw. Hakenhof als historische Bebauungstypologie in Münichsthal/Wolkersdorf …

[weiterlesen]
sponsored content

LG 100 - Systemlösungen für Eigenheime

In Zeiten wie diesen weiters steigt das Bedürfnis nach einem hohen lufthygienischen Standard wie auch das Bestreben nach erstklassigen lufthygienischen Bedingungen und ökologischer Nachhaltigkeit. Das Bewusstsein für einwandfreie Lüftungsanlagen hat in Zeiten der Pandemie, wie auch dem Klimawandel einen hohen Stellenwert erlangt. PICHLERs energieeffizienten Komfortlüftungssysteme setzen genau hier an, nämlich auf der Förderung von …

[weiterlesen]

OVE sucht weibliche Vorbilder

Der OVE Österreichischer Verband für Elektrotechnik vergibt wieder den Girls! Tech Up-Role Model-Award an weibliche Vorbilder in technischen Berufen. Ab ins Rampenlicht: Der Role Model-Award soll weiblichen Lehrlingen und Expertinnen aus dem Gebiet der Elektrotechnik, Informationstechnik und Energiewirtschaft zu mehr Sichtbarkeit verhelfen und sie in ihrer Vorbildwirkung stärken. „Technikjobs sind längst auch in weiblicher Hand. Mit dem …

[weiterlesen]

Wienerberger verkauft Russland-Geschäft

Wienerberger zieht sich aus dem russischen Markt zurück. Der dort erwirtschaftete Umsatz beträgt rund 40 Millionen Euro. Die Wienerberger Gruppe veräußert ihre russischen Aktivitäten. In den letzten Wochen wurde laut Aussendung intensiv an einer nachhaltigen Lösung gearbeitet, um die Arbeitsplätze der Mitarbeiter zu erhalten und den Familien vor Ort Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten. Mit der lokalen Geschäftsführung wurde …

[weiterlesen]

Tirol bringt PV-Pflicht

Die Tiroler Landesregierung hat ein „Ökopaket“ im Bereich der Tiroler Wohnbauförderung geschnürt, das im September 2022 in Kraft treten soll. 7 kWpeak-PV wird Pflicht.Erhöhte Baukosten wirken sich nicht nur in höheren Mieten aus – es bestehe derzeit auch die Gefahr, dass Bauträger aufgrund der enormen Kostensteigerung keine neuen geförderten Wohnungen mehr bauen können. So werden auf Antrag von Wohnbauförderungslandesrätin Beate …

[weiterlesen]