Stora Enso: Neuer Ybbs-Betriebsleiter

Neubesetzung bei Stora Enso: Mit 1. September 2020 startete Werner Hatteier als neuer Betriebsleiter des Stora Enso-Standortes Ybbs an der Donau.

Hatteier folgt auf Erich Faffelberger, der das Unternehmen verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. In seiner neuen Funktion als Betriebsleiter wird Werner Hatteier die gesamte Betriebs- und Geschäftstätigkeit des Standortes Ybbs, des größten Sägewerks der Division Wood Products von Stora Enso, verantworten.

Während seiner fast 30-jährigen Berufserfahrung in unterschiedlichen Industriezweigen nationaler und internationaler Unternehmen setzte Werner Hatteier seine Tätigkeitsschwerpunkte vor allem im Bereich der Produktivitätssteigerung, Logistik und Produktionsplanung. Stora Enso holt sich damit eine Führungskraft mit umfassender Branchenerfahrung an Board.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung und darauf, Stora Enso national und international noch schlagkräftiger am Markt zu positionieren“, so Hatteier.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben