Villeroy & Boch launcht neue App

Die neue Villeroy & Boch App soll alle relevanten Produktinformationen und Servicefunktionen in einem digitalen Tool bündeln.

Damit unterstützt die App Installateure, Showroom-Mitarbeiter im Handel sowie Planer und Architekten wirksam in ihrem Tagesgeschäft. Die App soll nicht nur bei einer kompetenten und individuellen Kundenberatung helfen, sondern den professionellen Partner auch dabei unterstützen, weitere Umsatzpotentiale durch gezielte Produktempfehlungen zu erschließen. Die App ist plattformübergreifend verfügbar – egal ob PC, Smartphone oder Tablet.

Alle Informationen zum Produkt sind nur mit wenigen Klicks verfügbar: Preise, technische Daten, Montageanleitungen und Installationsvideos sind an einem Ort abrufbar. Ein Barcodescanner hilft bei der schnellen Produktzuordnung auf der Baustelle oder im Lager. Darüber hinaus bietet die App einen Produkt-Konfigurator, der Badplanungen fotorealistisch visualisiert. Die Planungsergebnisse werden in einer Mustermappe zusammengefasst, was die anschließende Angebotserfassung erheblich erleichtert. Neben vielfältigen Modell- und Farbkombinationen werden ergänzende Artikel angezeigt, die der Berater dem Kunden vorschlagen kann. Die Lieferfähigkeiten und Verfügbarkeiten der Produkte sind dabei direkt im Verkaufsgespräch einsehbar.

All das funktioniert auch ohne Internetverbindung. Denn nach dem Download der gewünschten Daten können diese im Offline-Modus jederzeit auf dem Smartphone und dem Tablet abgerufen werden. Mit der Villeroy & Boch App steht den Markpartnern aus Handel und Handwerk sowie Planern und Architekten ein digitales Tool für ihre tägliche Arbeit zur Verfügung.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben