Uponor: Peter Hasler ist neuer Technik-Chef

Der Gebäudetechnikspezialist Uponor hat mit Peter Hasler einen neuen Teamleiter Technik für Österreich. Er verfügt über mehrjährige Erfahrung in der Gebäude- und Betriebstechnik.

Mit Peter Hasler verstärkt Uponor das Team Technik durch einen ausgewiesenen Experten. Der 40-jährige Familienvater hat im Jahr 2015 erfolgreich den Masterstudiengang Gebäudetechnik & Gebäudemanagement als Diplomingenieur für technische und wissenschaftliche Berufe an der Fachhochschule Burgenland abgeschlossen. Darüber hinaus verfügt Peter Hasler über einen Abschluss als Bachelor für Energie- und Umweltmanagement der FH Burgenland. „Diese Qualifikation ist die ideale Basis für einen Teamleiter Technik in unserem Unternehmen. Gerade das Thema Nachhaltigkeit gewinnt zunehmend an Bedeutung in unserer Branche“, sagt Rudolf Donner, Geschäftsführer Uponor Österreich. Als Teamleiter Technik arbeitet Hasler für Uponor in Normenausschüssen mit, leitet Kundenschulungen sowie interne Schulungen. Peter Hasler: „Ich freue mich darauf, meine technische Kompetenz und mein Wissen bei Uponor einbringen zu können.“

Soldat, Planer, Taucher & Segler

In den vergangenen Jahren war Peter Hasler in verschiedenen Funktionen tätig – als Technischer Planer für Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärtechnik, Produktmanager und Leiter F&E Umwelttechnik sowie zuletzt im Bereich Gebäudetechnik und Betriebstechnik. Mehrere Jahre hatte sich Hasler beim Österreichischen Bundesheer verpflichtet und war als Unteroffizier unter anderem im Auslandseinsatz im Kosovo. Der Vater von zwei Kindern interessiert sich in seiner Freizeit für alternative Energien. Manchmal taucht er ab – aber nur als aktiver Tauchlehrer. Beim Segeln erkundet er den Ozean und lernt auf Reisen gerne fremde Länder und Kulturen kennen.

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben