Forum lädt zur Tagung

Das Zukunftsforum SHL hat die Kraft des Lobbyings entdeckt und lädt am 26. März in der WKÖ zur Fachtagung rund um das Heizen.

Über das Thema: „Effizient und modern heizen: Kosten sparen, Klima schonen“ diskutieren Praktiker und Experten. „Wir bringen mit unserer Branchenplattform die relevanten Fachleute zusammen und erörtern mit ihnen das Potenzial der Erneuerung von Heizungen bei der Einsparung von CO2-Emissionen. Außerdem werden wir über die richtigen Anreize für Haushalte und Betriebe diskutieren, damit der Sanierungsstau in Österreich endlich abgebaut werden kann“, erklärt Andreas Rotter, Obmann des Zukunftsforum SHL und Installateur-Landesinnungsmeister in Salzburg, den Event.

Zielgruppe der Fachtagung sind Vertreter von Gewerbe, Handel und Industrie der Heizungswirtschaft, Entscheidungsträger aus Politik und Verwaltung sowie Experten der Wissenschaft.

Die Keynote liefert BMNT-Generalsekretär Josef Plank, danach referieren und diskutieren Franz Angerer (Energiebeauftragter NÖ), Martin Hagleitner (stv. Obmann Zukunftsforum), Herbert Lechner (Energieagentur Ö.), Jürgen Schneider (Sektionsleiter Klima des BMNT), und Alexandra Troi, (Eurac Research, Südtirol).

Zeit: Dienstag, 26.03.2019, 14-18 Uhr
Ort: WKÖ, Wiedner Hauptstraße 63, 1040 Wien

Anmeldungen sind via redaktion@wirinstallateure.at möglich

Keine Kommentare

Kommentar schreiben