Energie AG: Hoher Zählerstand

Der oberösterreichsiche Versorger ist Musterschüler bei Smart Metern.

Die Energie AG hat in der Vorwoche den 500.000. „smart meter“ installiert. OÖ ist damit das einzige Bundesland, das die ursprüngliche Verordnung zum smart meter-Roll-out erfüllt. „smart meter bieten unseren Kunden nicht nur einen Komfortgewinn durch stichtagsgenaue Abrechnungen ohne Ablesung vor Ort und die Möglichkeit, heimlichen „Energiefressern“ im eigenen Haushalt auf die Spur zu kommen. Sie ermöglichen auch eine bessere Integration von erneuerbarer Energie wie zum Beispiel aus Photovoltaik-Anlagen in das Stromnetz“, ist der Technik-Vorstand Stefan Stallinger überzeugt. Insgesamt sieht die Vereinbarung mit Siemens die Lieferung von rund 650.000 Zählern vor.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben