„G’mischter Block“ für Favoriten

Im Grätzel rund um den Wiener Hauptbahnhof wird derzeit mit schwerem Gerät der desolate Gebäudekomplex der alten Jagdgarage zwischen Dampf-, Jagd- und der Hasengasse abgerissen. Entstehen soll dort das Projekt "G'mischter Block".

Der Name ist auf dem 1.700m² großen Areal Programm: „Wir haben das Projekt nicht nur wegen des Gemischten Satzes so genannt, den es dort in einem Lokal dann zu verkosten geben wird“, erklärt Peter Wiesinger, einer der Geschäftsführer von Immobilienentwickler Avorios. „Der Name beschreibt auch das Zusammenspiel von Mietwohnungen, Büros, Gemeinschaftsbereichen, einem Kindergarten, Gewerbebetrieben und Gastronomiebereich samt Weinlager, Bar/ Lounge, Veranstaltungsraum sowie Gastro- mit Schauküche.“

Bevor allerdings Wein angeboten wird, muss zunächst Platz für Neues geschaffen werden. Deshalb ist momentan schweres Gerät beim Abriss im Einsatz. Bis zu 75 LKW-Ladungen Bauschutt mit einem Gesamtgewicht von fast 2.000 Tonnen werden abtransportiert. Erstaunlich hoch ist dabei die Recyclingrate: Diese beträgt rund 85, bei Ziegel und Beton sogar 100 Prozent.  Organisiert wird der Abbruch von den Spezialisten der Wiener Abbruchfirma Prajo & Co GmbH. Die maschinelle Abtragung läuft bereits seit dem 8. Juli und dauert voraussichtlich bis Ende des Monats.

Mit einer Energieversorgung, die völlig auf fossile Energieträger verzichtet, einer begrünten Fassade und weiteren Maßnahmen strebt Avoris außerdem Zertifizierungen nach den Standards der Österreichische Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) und der Klimaschutzinitiative klima:aktiv an. Noch im Herbst diesen Jahres soll der Spatenstich erfolgen, 2023 soll das Bauprojekt abgeschlossen sein.

5 Kommentare

where can i buy stromectol ivermectin:
13. September 2021 um 12:47 Uhr

Cheap Levitra Canadian Pharmacy

Seatrex:
14. September 2021 um 16:54 Uhr

plaquenil for covid:
15. September 2021 um 15:59 Uhr

Buy Levitra In Us Without Prescription

Abseste:
16. September 2021 um 04:19 Uhr

azithromycin treats:
16. September 2021 um 16:50 Uhr

Increased Libido Finasteride Propecia

Kommentar schreiben