Skrebic neu bei Kontinentale

Dragan Skrebic verstärkt ab 1. Oktober 2019 die Kontinentale Geschäftsführung.

Im Zuge der langfristigen Nachfolgeplanung für die Kontinentale Geschäftsführerposition von Franz Vogelsberger, der 2020 in Pension gehen wird, verstärkt mit 1. Oktober 2019 Dragan Skrebic die Geschäftsführung der Kontinentale. Skrebic ist Profi im dreistufen Vertrieb und seit vielen Jahren im Management in Österreich und Europa erfolgreich, zuletzt als Vertriebsleiter Österreich bei Sonepar, Weltmarktführer im Elektrogroßhandel.
Kontinentale ist Österreichs führender Großhändler für Rohrleitungs- und Armaturentechnik und ein Teil der Frauenthal Handel Gruppe.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben