Neuer Vertriebsleiter bei Fronius

Der Vertrieb der Business Unit Perfect Welding in Österreich erhält eine neue Leitung: Stefan Mayr ist mit Jänner 2020 neuer Vertriebsleiter.

Mit Stefan Mayr bekommt der Vertrieb Österreich ein neues und zugleich bekanntes Gesicht. Der 38-jährige ist seit 1997 für Fronius tätig, wovon er insgesamt 11 Jahre in den USA beschäftigt war. Mayr tritt als Vertriebsleiter die Nachfolge von Andreas Barth an, der sich innerbetrieblich verändert.

Der bei Fronius gelernte Elektrotechniker war dort als Experte für Widerstandspunktschweißen, im technischen Vertrieb und als Key Account Manager für Roboter & Integratoren von 2006 bis 2014 beschäftigt. Nach einem 2jährigen Projekt bei Fronius International in Österreich übernahm er im Jahr 2016 die Leitung der amerikanischen Tochtergesellschaft im Bereich Vertrieb und Marketing. In dieser Funktion hatte er bis 2020 die Verantwortung, die Business Unit Perfect Welding in den USA weiter auszubauen.

Seit 1945 entwickelt und realisiert das Unternehmen Methoden zur Kontrolle und Steuerung von Energie für Schweißtechnik, Photovoltaik und Batterieladetechnik.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben