Neuer Lenzing-Communicator

Die Lenzing AG hat mit Filip Miermans (ehemals Lisec und Miba) einen neuen Kommunikationsleiter.

Filip Miermans übernimmt ab Anfang September die Leitung des Bereiches „Corporate Communications & Investor Relations“ bei der Lenzing AG und berichtet in dieser Funktion an Stefan Doboczky, Vorstandsvorsitzender der Lenzing. Er folgt Waltraud Kaserer nach, die Lenzing in Zukunft bzgl. Public Affairs weiter unterstützen wird.

Filip Miermans verfügt über Wissen und langjährige Erfahrung im Kommunikations-und Marketingbereich. Vor seinem Wechsel zur Lenzing Gruppe leitete Miermans seit 2013 den Bereich Marketing & Unternehmenskommunikation beim niederösterreichischen Maschinenbauer Lisec Austria GmbH. Davor hatte er leitende Funktionen in den Bereichen Marketing und Kommunikation bei der Miba AG, bei Heradesign (Knauf Insulation) und bei der Plansee-Tochter Ceratizit. Der gebürtige Belgier lebt seit 20 Jahren in Österreich und ist Vater von drei Kindern.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben