Neuer Beko-Geschäftsführer

Christof Kotauczek ist neuer Geschäftsführer von Beko Engineering & Informatik.

Christof Kotauczek (47) übernimmt, als Mitglied einer der Gründerfamilien, die Geschäftsführung bei der Beko Engineering & Informatik GmbH, Österreichs führendem Technologiedienstleister seit 1966. Der seit 2007 für die Beko Unternehmensgruppe tätige Christof Kotauczek versteht die Beko Engineering & Informatik unter anderem als verlässlichen Lösungsanbieter mit Handschlagqualität.

„Als Technologiedienstleister sind wir für kleine und große Unternehmen aller Branchen und die öffentliche Hand im Einsatz“, so Kotauczek. „Unser Asset ist das vernetzte Wissen der Mitarbeiter aus Engineering und IT. Wir unterstützen unsere Kunden sowohl im noch existenten Host-Bereich als auch beim Einsatz digitaler Technologien. Bei uns stehen die Bedürfnissen der Kunden im Vordergrund.“

Keine Kommentare

Kommentar schreiben