Claudia Hajdinyak spricht für Wienerberger

Claudia Hajdinyak neue Leiterin der Unternehmenskommunikation bei Wienerberger. Ihre Vorgängerin Barbara Grohs bleibt als Beraterin.

Claudia Hajdinyak leitet seit Anfang April 2020 die Unternehmenskommunikation der Wienerberger Gruppe. In ihrer Funktion als Head of Corporate Communications verantwortet sie die gesamte globale interne und externe Kommunikation des Anbieters von Bau- und Infrastrukturlösungen und berichtet in ihrer neuen Funktion direkt an Heimo Scheuch, Vorstandsvorsitzenden der Wienerberger AG. Hajdinyak ist seit Oktober 2019 Teil der Wienerberger Konzernkommunikation, davor war sie Head of Corporate Communications für die globale interne und externe Konzernkommunikation der Erber Group verantwortlich.
Claudia Hajdinyak folgt damit Barbara Grohs nach, die auf eigenen Wunsch und im gegenseitigen Einvernehmen das Unternehmen mit Ende März verlassen hat und dem Vorstand der Wienerberger AG als Beraterin weiterhin zur Seite steht. Ich möchte mich bei Barbara Grohs, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat, für ihr Engagement und ihre wertvolle Arbeit herzlich bedanken, und freue mich, dass wir für ihre Nachfolge mit Frau Hajdinyak eine erfahrene und erfolgreiche Kommunikationsexpertin für die Wienerberger AG gewinnen konnten“, so Wienerberger-Chef Heimo Scheuch.

Außerdem gilt: Gemeinsam schaffen wir das!

Keine Kommentare

Kommentar schreiben