Actual übernimmt Kosmos Sonnenschutz

Die Actual Fenster Gruppe übernimmt Kosmos Sonnenschutz. Über die Übernahmesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Der oberösterreichische Sonnenschutz-Produzent Kosmos war durch die Insolvenz von Wick Fenster auf der Suche nach einer strategischen Lösung mit neuem Eigentümer. Actual übernimmt Kosmos Sonnenschutz und sichert damit rund 80 Arbeitsplätze. Actual hat bereits 2018 mit der Übernahme der Zech Geschäfte in Vorarlberg expandiert. Jetzt wird der Fenster-Hersteller um eine Sonnenschutz -Produktion erweitert.

„Kosmos ist bekannt als österreichischer Qualitäts- Sonnenschutz. Wir freuen uns, dass wir gemeinsam mit den hoch qualifizierten Kosmos Mitarbeitern das Unternehmen sicher in die Zukunft führen. Kosmos passt sehr gut zu unserer Strategie: Wir setzen auf nachhaltige Produktion in Österreich mit regionaler Wertschöpfung. Nach der Zech Übernahme ist das in kurzer Zeit eine weitere Unternehmenserweiterung. In beiden Fällen ist es das erfahrene Team vor Ort, das entscheidend für die Investition war. Bei Zech in Götzis sieht man 2020, dass nach einer Sanierungsphase eine deutlich positive Entwicklung möglich ist. Das selbe erwarten wir uns bei Kosmos Sonnenschutz. Die Sonnenschutz Kompetenz mit höherer Fertigungstiefe und breiterem Sortiment wird auch wiederum Zech in Vorarlberg stärken.“ berichten Herwig und Ingo Ganzberger, Geschäftsführung Actual Fenster.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben