Neuheiten bei Stiebel Eltron

Stiebel Eltron präsentierte auf der Energiesparmesse die neuste Wärmepumpe inklusive neuem Kältemittel.

Die neue WPL-A Premium von Stiebel Eltron kann nicht nur für den Heiz- und Warmwasserbetrieb eingesetzt werden. Dank Kreislaufumkehr kann das Gerät ebenso für Kühlung eingesetzt werden. Der Hersteller verspricht, dass das Gerät auch bei niedrigen Temperaturen bis zu -25°C hohe Vorlauftemperaturen erreicht. Damit seien 60°C im Trinkwasserspeicher ohne elektrische Unterstützung ganzjährig möglich.

Neu bei Stiebel Eltron ist auch das umweltfreundliche Kältemittel R454C. Das Kältemitte ist explosionssicher und bietet damit ein Plus an Sicherheit für die Installation und Wartung. Stiebel und Eltron versichert, dass das Kältemittel eine Effizienzsteigerung von bis zu 15% ermöglicht. Zusätzlich sollen Vorlauftemperaturen von bis zu 75°C im alleinigen Wärmepumpenbetrieb erreicht werden.

Gesteuert wird die Wärmepumpe mit der neuen MyStiebel-App. Kunden können künftig mit dem Smartphone die wichtigsten Einstellungen der Wärmepumpe vornehmen. So sind sowohl temporäre Änderungen als auch dauerhafte Einstellungen mittels Zeitprogrammen möglich.

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben