Neue Duschfläche von Kaldewei

Im Fokus der Produkte stehen neue Lösungen für die barrierefreie und DIN-konforme Badgestaltung.

Laut Hersteller ist das Kaldewei Duschsystem für den bodenebenen Einbau die erste von Din Certco zertifizierte emaillierte Duschfläche, die alle Anforderungen der Barrierefreiheit nach DIN 18040-2 erfüllt und dabei auch noch zu 60 Prozent der Bewegungsfläche im Bad zugerechnet werden kann. Mit Cayonoplan Multispace von Kaldewei lassen sich ab sofort selbst Minibäder von nur 4 Quadratmetern ganz einfach gemäß den Anforderungen der DIN 18040-2 barrierefrei ausstatten.

Bei der Umsetzung eines barrierefreien Badezimmers müssen nach DIN 18040-2 vor jedem Sanitärgegenstand Bewegungsflächen von mindestens 120 x 120 Zentimetern eingehalten werden, die sich allerdings überschneiden dürfen. Soll ein Teil des Duschbereiches den Bewegungsflächen zugerechnet werden, muss dieser bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Dazu gehören zum Beispiel ein niveaugleicher Einbau, eine rutschhemmende Oberfläche sowie ein maximales Gefälle von 2 Prozent. Die Cayonoplan Multispace erfüllt laut Kaldewei diese Anforderungen und kann mit rund 60 Prozent ihrer Fläche – das sind bis zu 73 Zentimeter – in die Bewegungsfläche des Bades einbezogen werden.

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben