Befeuchter-Spots in der Decke

Condair präsentiert eine neue Luftbefeuchtungslösung via Decken- und Wandspots.

Mit dem „Humilife“ hat Condair eine Technik geschaffen, mit der sich Luftbefeuchtung in einer neuen Art und Weise realisieren lässt. Wie LED-Spots, können die Befeuchtermodule in die Zimmerdecke oder auch direkt in die Wand integriert werden und sorgen für Raumluftfeuchte. Jeder Befeuchterspot verfügt über einen eigenen Sensor, wodurch er seine Leistungsabgabe selbst bei Schwankungen der Raumluftfeuchte oder Temperatur anpassen kann.
Die Steuerung des Systems erfolgt über die HumiLife-Zentraleinheit, die auch die Aufbereitung des Wassers übernehmen kann – falls die lokale Wasserhärte dies erforderlich macht. Zudem lässt sich das System über eine APP per Smartphone steuern und Szenen für Räume oder Raumteile definieren. Für Hygienie-Sicherheit ist durch eine UV-Lampe gesorgt, die im laufenden Betrieb das Befeuchtungswasser permanent entkeimt.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben