Sensorlösungen für Smart Homes

Das Unternehmen EnOcean Alliance wird in diesem Jahr auf der Light + Building Sensorlösungen für Smart Homes, intelligente Gebäude und Smart Spaces präsentieren.

Das EnOcean-Ökosystem batterieloser Funksensorlösungen besteht aus derzeit 5000 Produktvarianten und wird stetig erweitert. Diese Systemlösungen senken Installations- und Wartungskosten und sorgen für entscheidende Vorteile in Sachen Energieeffizienz, Sicherheit und Komfort. Zudem lassen sich die mithilfe der batterielosen Funksensoren gewonnenen Daten in vernetzte Systemlösungen integrieren.

Im Mittelpunkt des diesjährigen Messeauftritts stehen folgende Themen:

  • Smart Spaces für Unternehmen – intelligente Flächennutzung spart Kosten und steigert Produktivität und Wohlbefinden der Mitarbeiter
  • Umsetzung der neuen europäischen Gebäuderichtlinie
  • Funkstandards für Smart Home, intelligente Gebäude und Smart Spaces – ein Technologie-Vergleich

Die EnOcean Alliance ist ein weltweiter Verbund von über 400 Unternehmen aus der Gebäudebranche. Sie etabliert wartungsfreie Funklösungen zur nachhaltigen Gebäudeautomation auf Basis des EnOcean-Funkstandards. Mittlerweile verfügen mehr als eine Million Gebäude in aller Welt über entsprechende Funknetzwerke.

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben