PIM-Tag feiert Premiere

Als Plattform zum Netzwerken veranstaltete das Online-Portal „baudatenbank.at“ einen PIM-Tag in Salzburg.

Digitale Produkt- und Unternehmensdaten nehmen einen immer höheren Stellenwert ein. Sie sind Grundlage für eine professionelle Produktkommunikation, und tragen zum Erfolg eines Unternehmens bei. Dies haben Ende Jänner erstmals Vertreter vieler namhafter Hersteller von Baustoffen, Bau- und Ausstattungsprodukten und führende Anbieter von Produktinformationsmanagement Systemen zum Anlass genommen, um sich zum PIM-Tag 2020 in Salzburg zusammenzufinden.

Die vom Online-Portal „baudatenbank.at“ initiierte und organisierte Veranstaltung kombinierte Präsentationen mit der Möglichkeit sich intensiv zum Thema auszutauschen. Damit war der PIM-Tag 2020 ein gute Netzwerkplattform für die PIM-Community der Bauwirtschaft.

Die Auswahl der Referenten war besonders vielseitig. Neben mehreren Herstellern von PIM-Lösungen gab es auch einen Integrator und einen unabhängig agierenden Analysten und Berater. Somit konnte das Thema aus allen relevanten Blickwinkeln beleuchtet werden.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben