Sonepar bringt digitalen Schlaumeier

Der Elektrogroßhändler Sonepar launcht am 15. Juni mit dem E-Helfer ein Digitaltool, das den Alltag von Handwerkern erleichtern soll.

Normen und Vorschriften? Im Alltag tauchen nahezu jeden Tag Fragen auf. Sonepar möchte mit dem E-Helfer, einer digitalen App, Antworten liefern. Die extra für das Elektrohandwerk entwickelte E-Helfer App bündelt alle aktuellen Normen und Vorschriften in leicht verständlicher Interpretation. Er hält auf dem neuesten Stand über gesetzliche Fakten, die Sie sonst mühsam in einem dicken Wälzer nachschlagen müssen. Damit stehen relevante gesetzliche Fakten für die Elektroinstallation auch unterwegs immer zur Verfügung.

Sachverständigen-Interpretation

Inhalt der App sind die normativen Interpretationen von Sachverständigen. Die App enthält spezifisches, elektrotechnisches Fachwissen und wurde ausschließlich für Elektrofachkräfte entwickelt. Diese Interpretationen ersetzen keine Normen, Gesetze oder Vorschriften. Regelmäßige Fachinformationen des OVE und KFE sowie weitere Themenfreischaltungen ergänzen aktuelle Markttendenzen.

Der E-Helfer wurde in Zusammenarbeit mit dem OVE entwickelt.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben