Unauffällige Notbeleuchtung

Zumtobel Resclite Pro

Eine moderne Sicherheitsbeleuchtung muss den Menschen im Notfall schnell, zuverlässig und intelligent führen. Die neue LED-Sicherheitsleuchte Resclite Pro von Zumtobel gibt neue Impulse in der Notbeleuchtung. Sie ist smart und sorgt dank neuer Linsen für noch mehr Flexibilität. Dabei verbindet sie höchste funktionale Ansprüche mit optischer Zurückhaltung: Durch das unauffällige Design und eine neue Mini-Variante verschwindet sie nahezu in der Decke und wird praktisch unsichtbar. Der kleine, energieeffiziente LED-Spot mit optimierter Optik ist jetzt noch flexibler, leistungsstärker und intelligenter als der Vorgänger. Die Sicherheitsleuchte lässt sich perfekt an die jeweilige räumliche Umgebung und deren Anforderungen anpassen und kommt in vielfältigen Anwendungsbereichen – vom Büro über die Industrie bis hin zur Kultur – zum Einsatz. Eine neue kleinere Variante ergänzt die Möglichkeiten zusätzlich.

Dank der neuen PROset-Technologie von ZGS (Zumtobel Group Services) lässt sich Resclite Pro über das Smartphone via PROset App direkt und schnell adressieren sowie konfigurieren. Verschiedene Schaltungsarten wie Dauer- oder Bereitschaftslicht und Dimmwerte können einfach über eine NFC (Near Field Communication)-Schnittstelle eingestellt werden. Auch die Wartung der Notleuchte erfolgt über die Schnittstelle. Parameter wie Temperatur und Spannung werden ständig überwacht und in einer Black Box gespeichert. So sind alle Informationen sofort und dauerhaft verfügbar. Die Konfiguration der Resclite Pro ist auch in Projekten ohne zentralen Controller möglich.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben