Tageslicht bringt Qualität ins Haus

Tageslicht als Qualitätskriterium für nachhaltiges Bauen: Bautensprecher Johann Singer zu Besuch bei Velux Österreich.

Von der langfristigen Bau- und Renovierungsstrategie über qualitätsvolle Nachverdichtung bis hin zur Bedeutung von Tageslicht für gesundes Wohnen: Wichtige Zukunftsthemen standen beim Besuch des Nationalratsabgeordneten ÖVP-Bautensprechers Johann Singer bei Velux Österreich im Mittelpunkt. Mit den Velux-Experten diskutierte er aussichtsreiche Vorschläge, um ökologische und intelligente Strategien für eine ressourcenschonende Baubranche zukunftstauglich zu machen. „Planung und Bau müssen auch in Österreich neu gedacht werden, um die Steigerung von Komfort und Gesundheit der Gebäude mit ökologischen Aspekten in Einklang zu bringen“, so Velux Österreich Geschäftsführer Bernhard Hirschmüller, „Österreich muss dringend die Sanierungsrate beim Gebäudebestand erhöhen. Aber dabei kommt es auf die Qualität an. Hochwertiges Bauen muss in Zukunft darauf Bedacht nehmen, dass die Gebäude ausreichend mit Tageslicht versorgt sind, aber auch die klimafreundliche Kühlung und die Gewährleistung einer hohen Raumluftqualität im Blick haben. Angesichts dieser Herausforderungen ist eine zukunftsfähige Bau- und Renovierungsstrategie nur im offenen Diskurs und engem Schulterschluss zwischen Wirtschaft und Politik möglich. Wir bedanken uns bei Johann Singer für den produktiven Austausch und seinen Besuch in Wolkersdorf.“

Versiegelung als Kernthema

Ein zentrales Thema in der Diskussion war auch die fortschreitende Versiegelung des Landes, also die Luft- und Wasserabdeckung des natürlichen Bodens durch die Errichtung von Bauwerken. Der Schwerpunkt bei künftigen Bauvorhaben, vor allem im Wohnbau, sollte näher bei der Nachverdichtung liegen. Besser als Neubauten auf der grünen Wiese ist es, bestehende Bauwerke effizienter zu nutzen, etwa durch Erweiterungen, durch Dachbodenausbau oder durch das Einbeziehen von brachliegenden Innenflächen. So wird neuer Wohnraum geschaffen, ohne noch mehr Boden zu versiegeln.

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben