Porr füllte den Garten

Ein Großteil der Branche feierte beim Porr-Sommerfest.

Potente Baulöwen, einflussreiche Gebäudetechniker, jede Menge Ingenieure, Planer und Architekten, Juristen und Makler sowie Banker und Beamte. Wenn der Baukonzern Porr zum Kundengartenfest lädt stellt sich die Bau- und Immobilienbranche Ostösterreichs so gut wie geschlossen ein. So auch am 20. Juni, einem sommerlich warmen Tag. Karl-Heinz Strauss, CEO der Porr AG, und seine Vorstandskollegen begrüßten wieder zahlreiche Kunden, Geschäftspartner und Freunde im Garten des Porr Tower begrüßen. Gesichtet unter anderem Dietmar Reindl (Immofinanz), Alexander Redlein (TU Wien), Michael Pech (ÖSW), Martin Sabelko (Warburg-HIH Austria GmbH), Franz Gasselsberger (Oberbank), Josef Ostermayer (Sozialbau AG), Veit Sorger (Mondi Packaging AG), Eduard Fröschl (Fröschl AG und Co KG), Hannah Schaflinger (Wolf Theiss), Klaus Ortner (Ortner GesmbH), Harald Kainz (Rektor der TU Graz), Joseph Eberle (Raiffeisen Bank International AG) und Viele Viele mehr. „Ich freue mich, dass sich unser Kundengartenfest zu einem jährlichen Fixpunkt der Branche entwickelt hat“, so Karl-Heinz Strauss zur gestrigen Veranstaltung. „Bei unserem Gartenfest treffen wir einander abseits von Baustellen oder Konferenzräumen, genießen das schöne Wetter und einen Abend mit Freunden.“

Keine Kommentare

Kommentar schreiben