Mr. Super-Sauber

Roboter streunt durch das Krankenhaus und beseitigt mit UV-C-Licht Bakterien und Mikroorganismen.

Kürzlich wurde der 15. Innovations- und Entrepreneur-Award in Robotik und Automation (IERA) vergeben. Die Trophäe ging an den „UVD Robot“ von Blue Ocean Robotics.

Der kollaborative Roboter fährt autonom durch Krankenhäuser und sendet dabei konzentriertes UV-C-Licht aus, um Bakterien und andere schädliche Mikroorganismen zu beseitigen. Dadurch erreichen die Kliniken eine Desinfektionsrate von 99,99 % und reduzieren damit das Risiko für Patienten, Personal und Besucher, sich mit gefährlichen Erregern zu infizieren.

„Unser UVD-Roboter reduziert nicht nur das Risiko, dass Patienten an Infektionen in der Klinik erkranken, sondern schützt auch in hohem Maße Besucher und das Krankenhauspersonal“, freut sich Claus Risager, CEO von Blue Ocean Robotics über den Award.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben