Marchner wird Österreichs Oberziegler

Johann Marchner ersetzt bei Wienerberger Österreich den Abgang von Mike Bucher.

Marchner war beim Ziegelriesen bereits seit Mai 2019 für den Geschäftsbereich Vertrieb verantwortlich. Nun übernimmt er die Gesamtleitung der Österreich-Tochter beim Marktführer von Lösungen für Ziegelmauerwerke und keramischen Dachsystemen.

Vor seinem Eintritt in die Wienerberger Österreich GmbH war der Manager in unterschiedlichen Führungspositionen bei Fundermax, Lafarge und Rehau tätig. „Ich freue mich sehr auf meine neue Herausforderung und werde den erfolgreichen Weg fortführen und aktiv mitgestalten. Kundenorientierung, Service, Innovation und das Vorantreiben der Digitalisierung werden dabei weiterhin ganz klar im Fokus unseres Tuns stehen“ so der nunmehrige Gesamtleiter.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben