Hue für das Bad

Phililps Hue gibt es nun auch für das Bad.

Nicht wenige Zeitgenossen finden es praktisch das Licht über eine App zu steuern. Philips Hue ist eines der Systeme, die sich auf dem Markt etabliert haben. Nun kommt Hue mit sieben neuen Leuchten in den Handel und verspricht immer das richtige Licht für die unterschiedlichen Anforderungen im Bad: Am Morgen helles, aktivierendes Licht zum Schminken oder Rasieren für einen perfekten Start in den Tag. Abends warmweiß gedimmtes Licht für ein entspannendes Bad in der Wanne oder zum Zähneputzen für die Kinder sowie ein gedimmtes Licht für den nächtlichen Kurzbesuch im Bad.
Besonderes Highlight ist die Adore Spiegelleuchte. Der runde Spiegel ist von einem LED-Leuchtenring umgeben. Wie bei allen Hue Adore Badezimmer-Leuchten kann die Lichtfarbe auf Wunsch von Warmweiß bis Tageslichtweiß (2.200 bis 6.500 Kelvin) eingestellt werden. Alle Leuchten können in ein vorhandenes Hue-System integriert werden. Sie verfügen über einen kabellosen Dimmschalter und vier vorab eingestellte Lichtszenen. Spritzwasser und Wasserdampf können ihnen dank der Schutzklasse IP44 nichts anhaben.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben