Fuhr verlässt Grohe

Thomas Fuhr, Vorstand der zur Lixil-Gruppe gehörenden Grohe AG scheidet aus dem Unternehmen aus.

Der Armaturenhersteller Grohe AG verliert mit Anfang Juli einen führenden Kopf. Thomas Fuhr, Leader Fittings von Lixil International und damit auch Chef der Grohe AG verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch.

Künftig wird Bijoy Mohan, Leader Lixil International, gemeinsam mit dem Team die operative Weiterentwicklung des globalen Armaturensegments vorantreiben. Dies umfasst u. a. die Bereiche Forschung & Entwicklung, Produktion und das Supply Chain Management für das Armaturensegment weltweit, einschließlich der Marke Grohe.

Jonas Brennwald wird das kommerzielle Lixil-Geschäft in der Region weiterhin als Leader Lixil Emena leiten und das Wachstum des Unternehmens und der Marke Grohe vorantreiben.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben