Fliesenleger-Fusion

Die Baltic Fliesen GmbH wird Mitglied der HB Gruppe.

Die HB Gruppe beschäftigt als österreichischer Marktführer in der Fliesenlegerbranche über 320 Mitarbeiter und verlegt österreich- und deutschlandweit mehr als 720.000 m² Fliesen im Jahr.
Nun gehört auch die Baltic Fliesen GmbH zur Gruppe. „In einer Zeit, in der sich Märkte sehr schnell konzentrieren, ist es wichtiger denn je starke Partner zu haben, um den Herausforderungen der Zukunft gewachsen zu sein. Wir freuen uns über den Zuwachs in der HB Gruppe und auf die Zusammenarbeit mit Baltic Fliesen GmbH“, sagt Reinhard Hirtl, Geschäftsführung HB Fliesen GmbH.

Dem neuen Mitglied der KSBG Beteiligungs-GmbH steht zukünftig die komplette Verwaltungs- und Managementstruktur der HB Gruppe zur Verfügung. Neben den Fachabteilungen IT, Lohnverrechnung, Buchhaltung, Marketing, Einkauf, Versicherungen und HR profitieren Mitarbeiter der Baltic Fliesen GmbH auch im Bereich der Digitalisierung von der Beteiligung. Mit einer eigenen „HB Fliesen App“ wurde in den vergangenen Monaten der entscheidende Schritt für zukunftsträchtige Baustellenabwicklung gesetzt. Darüber hinaus eröffnen sich für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entsprechende Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten im Rahmen der HB Akademie.

„Baltic Fliesen GmbH wird unter der Geschäftsführung von Vanja Baltic eigenständig weitergeführt, wodurch sich für die Kunden keine Änderungen ergeben. Interne Ressourcen können durch die Beteiligung zukünftig optimal genutzt werden, wovon auch die Auftraggeber profitieren.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben