Energieeffizienz in Liechtenstein

Active Energy Building will grünes Wohnen erproben

Wie ein futuristisches Kreuzfahrtschiff ankert das Vaduzer Active Energy Building in der Landschaft Liechtensteins. Der von falkeis2architects entwickelte Forschungsbau setzt auf experimentelle Konstruktionsprinzipien, autarke Energieversorgung und eine innovative Lichtlösung von Zumtobel.

Flügelmodule sind Teil des Energiekonzeptes des Vaduzer Marxer Active Energy Building. Als Bauherr erteilte Peter Marxer Anton Falkeis und Cornelia Falkeis-Senn den Planungsauftrag. Das Ziel war die Entwicklung eines visionären und energiesparenden Wohnkomplexes. Jede der zwölf modularen Wohneinheiten lässt sich immer wieder verändern. Im Gebäude können Flächen immer wieder neu aufgeteilt werden. Um das zu ermöglichen, wurde ein minimalistisches Tragwerk entwickelt, das auf V-förmigen Stahl-Beton-Verbundstützen basiert. Dank der raumhohen Fensterfronten wird ein natürliches Farbkonzept aufgegriffen. In den Wohnbereichen setzen die Zumtobel LED-Lichtbänder Slotlight infinity Akzente für eine behagliche Wohnatmosphäre.

In den obersten Geschossen wird das Gebäude von einem Tragwerk aus Stahl umklammert. Seine Struktur basiert auf dem Voronoi-Algorithmus, der große Flächen in einzelne Zellen unterteilt, geometrisch das beste Verhältnis von Tragleistung zu Materialstärke ermittelt – und so eine konsequente Reduzierung der Tragekonstruktion ermöglicht.

Auf der Fassade sind Heiz- und Kühlflügel montiert, das Dach nimmt Photovoltaik-Elemente auf. Beim Einsetzen der Sonneneinstrahlung heben sie sich aus der Fläche und folgen in ihrer Ausrichtung dem Einstrahlungswinkel des Lichts.Mit seiner Eleganz, den grünen Werten und dem experimentellen Planungsprozess will das Active Energy Building ein Vorzeigeprojekt für energieeffiziente Architektur sein. Dafür erhält es bereits viel Aufmerksamkeit: in den Medien, innerhalb der Architektur-Szene, aber auch im Zuge von Ausstellungen in New York, Los Angeles, Wien oder Berlin.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben