Edelstahlrohre in neuen Dimensionen

Sanha bietet ab sofort Edelstahlrohre und -fittings neu in den XXL-Dimensionen 139,7 und 168,3 mm an. Damit lassen sich auch sehr große Steigleitungen etwa in Hochhäusern einfach realisieren.

Der deutsche Hersteller von Rohrleitungssystemen Sanha bietet seine Edelstahlserien für vielfältige Verwendungen an. Egal, ob kleine Anschlüsse oder Steigleitungen für Großprojekte. Egal, ob für Trinkwasser, Heizung oder Kühlung. Nun hat Sahna sein Portfolio erweitert und die Dimensionen reichen nun von 15 bis 168,3 mm. „Früher wurden die Leitungen oft aufgeteilt. Das bedeutet auch doppeltes Material. Mit unseren XXL-Rohren ist das nicht mehr notwendig“, informiert Robert Sattler, Area Manager Sanha Österreich.

Das Spektrum der NiroSan-Serie reicht von Heizung, Solar und Regenwasser über Löschwasser und Sprinkleranlagen bis zu Druckluft, inerten und technischen Gasen sowie Kühlwasserleitungen. Selbst im Schiffbau lässt sich die Edelstahlserie nutzen. Die XXL-Dimensionen werden zunächst mit Dichtringen aus EPDM sowie auf Anfrage aus HNBR für Gasleitungen angeboten.

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben