Designpreise für Kaldewei

Waschtisch- Schale und Duschflächensystem überzeugen internationale Expertenjury

Mit der von Anke Salomon entworfenen Waschtisch- Schale Miena gewinnt der deutsche Luxus- Badhersteller Kaldewei die international anerkannten Designwettbewerbe If Design Award in der Kategorie Product und den Red Dot Award in der Kategorie Product Design.

Bei den Iconic Awards 2018 konnte das neue Duschflächensystem Kaldewei NexSys mit den Auszeichnungen Best of Best in den Kategorien Innovatives Material und Innovative Architektur überzeugen.

Die Designpreise, die zu den wichtigsten der Welt zählen, gehen damit zum neunten beziehungsweise 13. Mal an den deutschen Premiumbadhersteller. Bei den Iconic Awards konnte sich Kaldewei bereits zum zwölften Mal gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Die Waschtisch- Schale, die frei auf einer Trägerplatte oder Konsole platziert werden kann, überzeugte die internationale Expertenjury durch ihre Filigranität und ihr puristisches Design.

Das ebenfalls am Markt etablierte Duschflächensystem Kaldewei NexSys, reüssierte durch seinen innovativen Lösungsansatz für bodenebene Duschen, indem es die Vorzüge einer fugenlosen Duschfläche mit dem Design eines gefliesten Duschbereiches mit klassischer Duschrinne kombiniert.

„Herausragendes Design ist unser Anspruch und die jüngsten Awards bestätigen uns erneut den hohen Stellenwert, den wir der Gestaltung beimessen“, zeigt sich Christian Büttner, Bereichsleiter Innovation und Portfolio, erfreut.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben