BWT surft auf Corona-Welle

Der Wasseraufbereitungsriese BWT beschwört das Immunsystem und lanciert dazu gleich die erste kosmetische Händedesinfektion.  

Covid macht manche richtig reich. Alle die Masken und Desinfektion vertreiben oder Covid-Tests verkaufen, abwickeln und auswerten wissen, wie Kassen klingeln können. Der Wasseraufbereiter BWT möchte da offenbar nicht länger tatenlos zuschauen. Ganz im Stil des FPÖ-Chefs Herbert Kickl, der sich mit Vitaminpräparaten und Bitterstoffen gegen Covid zu schützen pflegt, hat auch BWT eine glorreiche Idee: „Immunsystem stärken: Stay safe, drink Water – jetzt mit noch mehr Zink“, lautet der Mondseer-Gesundheitstipp dazu auf der digitalen Aufmacherseite. Und für all jene, die zweifeln, dass man damit wirklich ausreichend geschützt ist, hält BWT noch eine Sonderdosis im Onlineshop parat: BWT Corades – die erste kosmetische Händedesinfektion.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben