Stora Enso launcht Awareness-Kampagne

Stora Enso Wood Products startet eine Kommunikationsoffensive für eine umweltbewusstere Bauwirtschaft und fordert mehr Engagement im Einsatz nachhaltiger Baumaterialien.

Unter dem Motto „Let´s talk about the #WoodHouseEffect“ setzt Stora Enso Wood Products den Start für eine umfassende Kommunikationskampagne zur Bewusstseinsbildung von Holz als nachhaltigem Baumaterial und dessen zahlreichen positiven Auswirkungen auf den Menschen sowie die Ökologie und das globale Klima. Neben einem detaillierten Kommunikationskonzept wartet Stora Enso auch mit einem Content Hub auf, der in neuem visuellen Stil gestaltet, ArchitektInnen, PlanerInnen und Projektverantwortlichen Inspiration, Anleitungen und umfassende Infomaterialien rund ums Bauen mit Holz liefert.

Der Kampagnenname #WoodHouseEffect wurde dabei ganz bewusst an den englischen Begriff „green house effect“ – auf Deutsch „Treibhauseffekt“ – angelehnt. „Wir wollen aufzeigen, dass es in dieser weltklimatisch herausfordernden Phase mit Holz einen nachhaltigen Rohstoff gibt, der einen echten Niederschlag in unserer Klimabilanz machen kann. Dank innovativer Lösungen und neuer Technologien kann Holz Beton und Stahl nicht nur in ein- oder zweistöckigen Häusern, sondern auch in mehrstöckigen Wohnhäusern oder öffentlichen und gewerblichen Gebäuden ersetzen. Heute können wir damit höher, stärker und leichter bauen als je zuvor“, sagt Lars Völkel, Executive Vice President von Stora Enso Wood Products.

11% der weltweiten CO2-Emissionen werden heute durch Baumaterialien verursacht (Quelle: World Green Building Council, 2020). Schätzungen zufolge wird sich der weltweite Wohnungsbau jedoch bis 2060 verdoppeln. Die dadurch entstehenden Bauemissionen zu senken, wird zukünftig notwendiger denn je, um die Klimakrise abzumildern – und Holz ist dabei Teil der Lösung. Aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern gewonnen, können Holzwerkstoffe wirksam im Kampf gegen den Klimawandel eingesetzt werden und bewirken ebenso ein angenehmes Arbeits- und Wohnklima in Gebäuden.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben