Großes Herz-Zentrallager

In Günselsdorf (NÖ) wird nach nur sechs Monaten Bauzeit das neue Herz-Zentrallager in Betrieb genommen.

Über Jahre musste Herz-Armaturen mit zu geringer Lagerkapazität zurechtkommen. Deshalb fand am 7. Jänner 2020 der Spatenstich für das neue Zentrallager in Günselsdorf statt. Nach nur sechs Monaten Bauzeit wurde das Lager nun wie geplant an Herz Armaturen übergeben. Auf einer Fläche von 14.000 m2 wurde eine Lagerhalle mit einer Gesamtfläche von 5.000 m2 errichtet, ausreichend für 7.500 Pallettenplätze.

Mit dieser Investition kann Herz eine rasche Verfügbarkeit von Artikeln sichern, ein wesentlicher Vorteil für die Kunden des Unternehmens.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben