Große Armaturen-Spende

GF Piping Systems hilft bei der Wiederherstellung der Wasserversorgung im Erdbebengebieten Kroatiens.

Am 29. Dezember 2020 wurde Zentralkroatien vom stärksten Erdbeben seit 140 Jahren heimgesucht. Die drei Wasserwerke der Städte Sisak, Petrinja und Glina wurden schwer beschädigt. Mit Hilfe ihrer kroatischen Partner PTMG organisierte GF Piping Systems die Spende von 5.000 Elgef Plus-Armaturen in verschiedenen Größen, um die beschädigten Wasserleitungen so schnell wie möglich zu reparieren und auszutauschen und einen nachhaltigen Wassertransport zu gewährleisten.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben