Designer Arik Levy für Lebenswerk ausgezeichnet

Der Designer Kitchen & Bathroom Award des Jahres geht an Star-Designer Arik Levy.

Arik Levy erhält für sein Lebenswerk den internationalen Designer Kitchen & Bathroom Award 2019. Er steht damit in einer Reihe mit Philippe Starck, Matteo Thun, Marc Newson, Zaha Hadid, Claudio Silvestrin und Karim Rashid.

Vielfach für seine freistehende Badewanne und den Waschtisch Kaldewei Meisterstück Emerso ausgezeichnet, ist der Ausnahme-Designer auch in anderen Designsparten erfolgreich – von Möbel über Lampen bis zum Packaging. Darüber hinaus hat er sich als Künstler, Bühnenbauer, Videokünstler und Fotograf weltweit einen Namen gemacht. Für die 17. Preisverleihung der Designer Kitchen & Bathroom Awards 2019 im Londoner Luxushotel Grand Connaught reiste Arik Levy aus Paris an. Geboren in Tel Aviv, lebt und arbeitet das international renommierte Multitalent seit vielen Jahren in der Hauptstadt Frankreichs.

Die Designer Kitchen & Bathroom Awards berücksichtigen nicht nur die Schaffens- und Innovationskraft von Designern und Architekten, sondern explizit auch den Einsatz innovativer Materialien. Der facettenreiche Designer hat beispielsweise in der Kooperation mit Kaldewei die Herausforderung angenommen, mit dem Werkstoff Kaldewei Stahl-Email ein Kunstobjekt zu schaffen, das auch von der technischen, funktionalen Seite perfekt sein muss. Herausgekommen ist eine einzigartige freistehende Badewanne mit einem der Bewegung des Wassers nachempfundenen, in sich gedrehten Wannenrand sowie einem dazugehörigen Waschtisch, der sich durch eine inverse Formgebung auszeichnet. „Im Vergleich zu anderen Werkstoffen, mit denen ich arbeite, ist Stahl-Email langlebiger, die Oberfläche ist nicht porös und es ist Nachhaltigkeit in Perfektion“, so Levy.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben