28-Jähriger leitet Vorstandsbüro

Seit 01. Oktober 2019 leitet der 28-jährige Ebenseer Matthäus Schmied das Vorstandsbüro der Energie AG Oberösterreich.

Der bisherige Vorstandsbüro-Leiter der Energie AG Walter Wurzinger bereitet sich ab 01. Oktober 2019 auf seine zukünftige Funktion als Leiter der Konzernrevision, welche er ab 01. März 2020 übernehmen wird, vor. Ab dann übernimmt der 28-jährige Ebenseer Matthäus Schmied seine Agenden.

Schmied hat nach der Matura am Gymnasium Gmunden Rechtswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz studiert. Im Anschluss war er in der Linzer Anwaltskanzlei Beurle-Oberndorfer-Mitterlehner und legte im Februar 2018 die Rechtsanwaltsprüfung ab. Zwischenzeitig absolvierte Schmied den Zivildienst und arbeitete für ein Jahr als juristischer Mitarbeiter am Landesverwaltungsgericht. Schmied ist seit 01.03.2018 im Vorstandsbüro als Assistent von Generaldirektor Werner Steinecker tätig.

Matthäus Schmied lebt in Ebensee und ist Vater eines Sohnes. Seine Freizeit widmet der begeisterte Sportler unter anderem auch dem heimischen Musikverein.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben