Smartes Licht in eNet Allianz

In der eNet Smart-Home-Allianz sind sämtliche Komponenten per Funk vernetzbar, können jederzeit nachgerüstet und mit den Produkten anderer eNet-Partner kombiniert werden. Steinel Professional bietet dabei intelligente Lösungen für automatisches Licht am und im Haus.

Der eNet-Server ist Funkmodul, Schaltzentrale und intelligentes Zentrum des eNet-Systems zugleich. Er kombiniert Produkten anderer eNet-Partner und wird einfach mit Tablet oder Smartphone konfiguriert. Mit der eNet Smart Home App lassen sich Geräte einzeln oder in Gruppen fernbedienen. Gebäude und sogar bereits vorhandene Elektroinstallationen lassen sich dabei ohne Schmutz und Neuinstallation mit intelligenter SmartHome-Technologie aus- und nachrüsten.
Steinel Professional bietet nun in dieser Allianz intelligente Beleuchtungslösungen an. So etwa die beiden lichtstarken LED-Strahler Xled Pro Wide eNet und Xled Pro Square eNet. Das Licht schaltet sich bei den Strahlern immer genau dann automatisch ein, wenn es benötigt wird. Grund: Ein präziser Passiv-Infrarot-(PIR)-Bewegungsmelder. Der designprämierte PIR-Bewegungsmelder „sensIQ eNet“ kann sogar im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden, um die Anwesenheit von Personen zu erfassen. Damit können weitläufige Areale wie Eingangsbereiche oder Laderampen mit nur einem einzigen Sensor intelligent überwacht werden.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben