4-in-1 Messfühler von E+E Elekronik

E+E Elektronik bringt ein neues Messgerät auf den Markt, welches gleich in vier Bereichen einsetzbar ist.

Der EE872 von E+E Elektronik misst die CO2-Konzentration bis 5 % (50 000 ppm) sowie relative Feuchte, Temperatur und Umgebungsdruck. Zusätzlich berechnet der 4-in-1 Fühler auch die Taupunkttemperatur. Laut Hersteller eignet sich das Gerät sich für den Einsatz in rauer und aggressiver Umgebung. Die aktive Druck- und Temperaturkompensation sorgt für eine besonders hohe CO2-Messgenauigkeit.

Die Mehrpunkt CO2- und Temperatur-Werksjustage gewährleistet eine hohe Genauigkeit über den gesamten Arbeitsbereich von -40 bis 60 °C. Durch die aktive Druck- und Temperaturkompensation mittels eingebauter Sensoren bietet der EE872 laut E + E Elektronik eine besonders hohe CO2-Messgenauigkeit, unabhängig von Höhenlage oder Umweltbedingungen.

Speziell für die CO2-Messung in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit oder Kondensation ist eine beheizte Version erhältlich. Durch das Heizen wird ein Betauen des Sensormoduls verhindert, wodurch der Fühler auch im Hochfeuchtebereich zuverlässig arbeitet. In der beheizten Version steht zusätzlich zu CO2 und Druck auch der Taupunkt zur Verfügung.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben