Fassadenbautagung

Am 13. November veranstaltet die technische Universität Wien die Online-Fassadenbautagung.

Das Themenfeld der Referentenbeiträge werden innovative Konzepte und Lösungsansätze für die Gebäudehülle mit dem Ziel Plus-Energie-Gebäude sein. Dabei sind die thermische Qualität, PV an Fassaden, der Materialkreislauf aber auch die Gebäudenutzungsqualität durch Schallschutz ein wichtiges Thema.

Die Veranstaltung des Forschungsbereichs Bauphysik an der TU-Wien soll aktuelle Einblicke in die Forschung an Universitäten, Forschungsinstituten und bei innovativen Unternehmen und deren Umsetzung bei Materialien und bei Fassaden- bzw. Gebäudekonzepten geben.

Zur Anmeldung geht es hier.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben