Auslobung Domigius Architekturpreis gestartet

Domico Dach-, Wand- und Fassadensysteme KG lobt zum elften Mal den Architekturpreis Domigius unter dem Motto „Metall in der Architektur“ aus. Die Einreichfrist für 2021 hat bereits gestartet.

Dieser internationale Wettbewerb richtet sich an Architekten und Planer, die mit Ihren Objekten die breitgefächerten Anwendungsmöglichkeiten von Domico Produkten aufzeigen. Prämiert werden Projekte bei denen vorwiegend die Produkte Domitec, GBS, Planum, Struktur, Swing, Design-Planum sowie Element-Dächer und Element-Hallen zum Einsatz kommen.

Die Bewertungskriterien dabei sind Form und Design, technische Details, materialgerechte Gestaltung und Nachhaltigkeit. Die eingereichten Arbeiten werden auf www.domico.at/domigius veröffentlicht und im Rahmen einer Ausstellung und einer Festveranstaltung prämiert.

Der internationale Domico Architekturpreis ist mit einem Preisgeld von insgesamt 20.000 € dotiert.

Genaue Informationen zur Teilnahme finden Sie hier.

Außerdem gilt: Gemeinsam schaffen wir das!

Keine Kommentare

Kommentar schreiben