Architektur und Klima

Die ZV Steiermark lädt am 8. Juli um 19 Uhr zur Podiumsdiskussion „Ansprechen: Architektur & Klima“ ein. Die Veranstaltung wird über Zoom live gestreamt.

Die Architektur hat die Umwelt und den Klimawandel schon lange im Fokus ihres Handelns. Seit der ersten Infragestellung des Fortschrittglaubens und der Industrialisierung in den 1970er-Jahren werden Ideen und Konzepte dazu entwickelt. Bei der Diskussion werden folgende Fragen aufgegriffen: Was brauchen wir für eine klimafreundliche Zukunft? Was kann die Architektur beisteuern? Welche Ideen, Konzepte und Visionen braucht und gibt es bereits, um die gebaute Umwelt in Einklang mit der Veränderung des Klimas zu bringen?

Es diskutieren:

  • Prof. Dr. Werner Sobek, Universität Stuttgart, Werner Sobek AG
  • Mag. Arch. Markus Jeschaunig, Agency in Biosphere / Breathe Earth Collective
  • DI Vera Enzi, Grünstattgrau
  • Arch. DI Dr. David Calas, Studio Calas, Learning from Quarantine

Anmelden können Sie sich hier.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben