sponsored content

TROX präsentiert neues Kundenportal myTROX

24/7 muss ein modernes Unternehmen für Kunden ansprechbar sein. TROX kommt dieser Anforderung jetzt mit dem neuen umfangreichen Kundenportal „myTROX“ nach.

Alles auf einen Klick: Die intuitiv zu bedienende Plattform myTROX wurde erstmalig in Österreich auf der Building Technology Austria an der Messe Wien präsentiert. „Mit diesem Angebot setzt TROX ein Zeichen, wie im Digitalzeitalter intensive Kundenkommunikation gestaltet werden kann“, sagt Karl Palmstorfer, Geschäftsführer der TROX Austria GmbH.

TROX stellt dabei seinen Kunden alle digitalen Services wie Planen, Bestellen, Betreiben sowie Weiterbilden auf einen Blick zur Verfügung:
Unter „Planen“ sind alle Planungsdaten und Konfigurationstools, wie unter anderem erstmals eine online-Auslegung der TROX Komponenten auf Basis des Easy Product Finders, vereint. Im Aufbau befindet sich der Bereich „Bestellen“. Über diesen „Klick“ gelangen Kunden zu ihrem zugangsgeschützten Kundenportal, das etwa Zugriffe auf eigene Aufträge ermöglicht oder Liefertermine anzeigt. Ab 2020 wird es auch einen Webshop im myTROX-Portal geben, wo Komponenten online bestellbar sind. Unter „Betreiben“ findet man alle Montage- und Betriebsanleitungen und Serviceanfragen können einfach und direkt online versendet werden. Der vierte Bereich des neuen myTROX heißt „Weiterbilden“. Hier findet man umfassende Schulungsangebote, wie Seminare, Webinare oder einzelne e-learning-Sequenzen.

Hier geht’s zu den digitalen Services von myTROX

Keine Kommentare

Kommentar schreiben