Toto-Dusch-WC: 40 Jahre, 50 Millionen

Zum 40-Jahres-Jubiläum verzeichnet der japanische Dusch-WC-Hersteller Toto eine erhöhte Nachfrage. Mehr als 50 Millionen Stück wurden seit 1980 verkauft.

Das Dusch-WC von Toto revolutionierte vor 40 Jahren die japanische Toilettenkultur und begeistert auch immer mehr Europäer. Weltweit hat der japanische Sanitärhersteller bereits 50 Millionen Dusch-WCs verkauft und verzeichnet im Jahr 2020 eine erhöhte Nachfrage. 1980 brachte Toto, der Komplettbadanbieter aus Japan, erstmals ein Dusch-WC auf den Markt und gab diesem neuartigen Produkt, das die Funktion einer Toilette mit der Intimreinigung kombiniert.
In diesem Jahr feiert das Unternehmen das 40.Jubiläum der Duschtoilette, die Generationen begeisterte und prägte. Im März 2020 bestätigte laut Toto eine unabhängige Umfrage, dass bereits 80,2% der japanischen Haushalte Duschtoiletten benutzen. Seit rund zehn Jahren etabliert sich das Produkt auch auf dem europäischen Markt. Viele Dusch-WC´s finden sich in privaten Haushalten, aber auch  in der gehobenen Hotellerie wie unter vielen anderen in den kürzlich eröffneten Resorts Paradiso Pure.Living in Südtirol oder Andaz Vienna am Belvedere in Wien.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben