sponsored content

Sicheres Wiederhochfahren von Gebäuden

Gebäude- und Anlagenchecks bei Betriebsstillstand sichern einen erfolgreichen Neustart.

In dem durch COVID-19 verursachten Zwangsstillstand bedürfen Gebäude und Anlagen einer entsprechenden Betreuung. Die Außer-Betrieb-Situation eignet sich zudem Instandhaltungsarbeiten oder infrastrukturelle Maßnahmen jetzt vorzunehmen, um nach der Wieder-Inbetriebsetzung den Blick wieder ausschließlich auf das eigene Kerngeschäft richten zu können.

Die unabhängigen Prüfungen, Bewertungen, Befundungen und Checks des TÜV AUSTRIA bilden dafür wichtige Entscheidungshilfen für anstehende Arbeiten und Investitionen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben