Müll im Keller

Müllräume brauchen Platz und die Container müssen häufig entleert werden. Mit Unterflurcontainern lassen sich diese Nachteile eliminieren.

Genau das hat der Immobilienentwickler Schwaiger Group aus München beim Projekt Centro Tesoro nun gemacht. „Während im Jahr 2020 Themen wie energetische Sanierung, nachhaltige Mobilitätslösungen oder die Digitalisierung von Immobilien anerkannte Aspekte für mehr Nachhaltigkeit im Immobiliensektor sind, wird das Müllentsorgungssystem weiterhin stiefmütterlich behandelt. Das möchten wir bei unseren grünen Gewerbeimmobilien exemplarisch ändern“, erklärt Michael Schwaiger, CEO der Schwaiger Group.

Das Unternehmen hat den vollständig revitalisierten Gebäudekomplex im Münchner Osten nach zwei Jahren Sanierung Ende 2019 fertiggestellt. Der Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM) realisiert zusammen mit der Schwaiger Group am Centro Tesoro insgesamt fünf Unterflurcontainer für Restmüll, Bioabfälle und Papier, die durch ein spezielles Kranfahrzeug des AWM geleert werden.

Keine Kommentare

Kommentar schreiben